Portraits meiner Sixer

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 245
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Portraits meiner Sixer

Beitrag von Karen » Mi 11. Sep 2019, 12:48

Quartermaster hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 09:49
... Am liebsten wäre miteinander ein Worf mit gerootetem Haar. Aber soweit ich weiß gibts den (noch) nicht... :(
VG, Quarty
Mach ihn dir doch selber oder vielleicht macht ihn dir jemand. Ich habe noch keine Erfahrung bei den massiven Köpfen, sonst würde ich es tun.
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith "Der dunkle Kristall")

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4818
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Portraits meiner Sixer

Beitrag von Peewee » Do 12. Sep 2019, 08:18

Die Haare selber wären kein großes Problem, das kann man gut hinkriegen.
Aaaaber: dazu müssen die Plastikhaare runter!
Und da die sehr großflächig am Kopf "angewachsen" sind, wird das nicht einfach. Man muss nämlich nicht nur die Haare weg kriegen, man muss auch den Kopf rekonstruieren und die Farbe anpassen.
Ziemlich aufwändige Angelegenheit...
Ut nullus alium at iram provocet

Benutzeravatar
Quartermaster
Beiträge: 355
Registriert: So 7. Okt 2018, 13:17
Wohnort: Rhein-Main

Re: Portraits meiner Sixer

Beitrag von Quartermaster » Do 12. Sep 2019, 08:22

Eben. Und deshalb schnippele ich nicht an diesem Kopf herum.
Ich warte einfach ab. Kommt Zeit, kommt Headsculpt... :1020

VG, Quarty
DSGVO-Hinweis: Alle abgebildeten Actionfiguren haben sich damit einverstanden erklärt, dass sie fotografiert und die Fotos hier veröffentlicht werden.
(Sollte diese Einwilligung widerrufen werden, wird die betreffende Actionfigur verkauft. :twisted:)

Antworten