US Navy Deep Sea Diver

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
russel1
Beiträge: 750
Registriert: Do 13. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Berlin

US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von russel1 »

Da ja Dirty Harry einen genaueren Blick auf meinen Tiefseetaucher werfen wollte, komme ich hiermit seinen Wunsch gerne nach.
So wie es aussieht, habe ich ihn hier noch nicht vorgestellt, obwohl er schon etliche Jahre auf den Buckel hat. :1028

US Navy Deep-Sea-Diver um 1955

Die damaligen Taucher der Navy wurden seit Anfang 1946, in der Naval Training School (Salvage) in Bayonne, NJ ausgebildet. Genaueres über die Ausbildung wird auch im Film „Men of Honor“ meiner Meinung nach, recht spannend und authentisch gezeigt.

Bild
Bild
Bild

Der meinen Bash als Beispiel dienende Helm, ist der seit 1916 von der US Navy verwendete Standardhelm Mark V, der mit verschiedenen Versionen und Modifikationen bis 1980 in Gebrauch war.

Bild

Leider ist mein verwendeter Helm nicht ganz Baugleich mit dem Original.
Hier auch noch Fotos von einigen Ausrüstungsgegenständen, die ich zur Referenz benutzt habe.

Bild
Bild
Bild
Bild

Bild
Bild

Der Helm, sowie der Anzug sind von „Action- Team“(Hasbro). Die Teile hatte ich mal vor meiner 1:6 Zeit, günstig auf einen Flohmarkt aus Nostalgischen Gründen erstanden. Und später erinnerte ich mich daran.
Also die Sachen aus dem Keller geholt, repariert, bemalt, geklebt, gealtert und fertig war die „neue“ „alte“ Figur.

Und hier ist er nun:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Das einzige was ich damals falsch gemacht habe ist, dass die Gurte sich über der Brust kreuzen müssen und nicht am Rücken. Das habe ich aber berichtigt, aber davon keine neuen Bilder gemacht. Hoffe trotzdem das er Euch gefällt.
"Das ist keine Garage, das ist ein Kutschenhaus!"
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2817
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von James Chester »

Der ist ja mal cool. :2104

Mein Vater ist als Kampftaucher in der NVA, auch noch in so Anzügen spazieren gegangen. Ist sicherlich ein merkwürdiges Gefühl
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1254
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Tom207 »

Sehr schöne Figur. :1027 :1027
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Earth Without Art Is Just Eh
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3914
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Hubert Fiorentini »

Den Action-Team-Taucher hatte ich als Kind. Ich habe den allein schon wegen dem tollen Helm geliebt. Der hat mich sehr fasziniert. Man konnte den tauchen lassen; wegen der Bleischuhe ging er gut unter. Konnte man nicht auch Luft zuführen über einen Schlauch, damit es dann blubberte? Weiß es nicht mehr genau. Irgendwas war. Egal.
Aber: Das was du raus geholt hast ist der absolute Hammer! :1003
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 7568
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Peewee »

Ja, sage mal, du haust ja Sachen raus hier!!!
Kreative Diarrhoe!

Der Taucher ist klasse geworden, das ist mal was völlig anderes.
SEHR schöne Figur, absolut gelungen!

Ich feier deine Arbeiten immer wieder, du hast einfach ein Händchen dafür.
:2210
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."
Benutzeravatar
Julmond
Beiträge: 465
Registriert: So 4. Aug 2019, 23:20

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Julmond »

Absolut klasse :1003
Realismus pur :1001

Lieben Gruß Jella
Und wenn du nicht weißt was du tust, dann mach´es wenigstens elegant
Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 757
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Dirty Harry 63 »

Vielem Dank Marcus,

so einer liegt hier auch noch rum, der Anzug ist für ne Actionfigur zu klein. Wollte ihn eigentlich mit originalen Sachen so lassen, das geht jetzt natürlich nicht mehr :1020 Ich weiß nicht was besser ist, das Messer, die Schuhe, bin echt geflasht. Bin froh das ich nachgeharkt habe, aber am meisten bewundere ich die Takelage für die Schläuche, MEGA :1027

Tolle Arbeit, ich neige mein Haupt :1005
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?
Benutzeravatar
russel1
Beiträge: 750
Registriert: Do 13. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Berlin

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von russel1 »

Danke Euch allen! :1023 :1007
"Das ist keine Garage, das ist ein Kutschenhaus!"
Benutzeravatar
Det.Flack
Beiträge: 83
Registriert: Mo 4. Jan 2021, 13:56

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Det.Flack »

Tolle Figur :1003

Und soviel ich gelesen hatte, hat die US Navy bei dem Film auch etwas mitgeholfen wie bei Top Gun, Sekunden der Entscheidung und JAG.
Memento Mori, Carpe Diem
Benutzeravatar
Junito
Beiträge: 984
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 07:39
Wohnort: Mittelfranken

Re: US Navy Deep Sea Diver

Beitrag von Junito »

Der sieht klasse aus. Ich stelle mir solche Anzüge immer als sehr unbequem vor (aber okay, ich kenne mich da gar nicht aus, fand schon immer Tauchermaske und -schnorchel eher nervig als nützlich).

Beim Ur-Actionman-Tiefseetaucher konnte man ihn tatsächlich auf- und abtauchen lassen, sowie Luftblasen erzeugen. Muss ein echt cooles Teil gewesen sein. Sein Zubehör an sich finde ich schon sehr überzeugend, du hast es nochmal besser gemacht.
"Life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved. Except in memory." (Leonard Nimoy)
Antworten