Threezero: Die Stark Schwestern

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 6845
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Dunedin »

Ovy hat geschrieben: Do 12. Mai 2022, 22:12
War die Wand mit dem eingeritzten Fisch mal in Rom eingesetzt, und jetzt hat sich da ein Tully verewigt?🤭
Gut erkannt!
Benutzeravatar
Junito
Beiträge: 1925
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 07:39
Wohnort: Mittelfranken

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Junito »

Ich finde auch, dass sie optisch cool aussehen. Du hast sie echt klasse in Szene gesetzt.
"Life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved. Except in memory." (Leonard Nimoy)
"Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch." (Erich Kästner)
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 6845
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Dunedin »

Noch ein paar Bilder mit den Stark Sisters.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3376
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von James Chester »

Schöne Bilder. :2211
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Puppeteer
Beiträge: 260
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:48

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Puppeteer »

Durch die Bank sehr schön fotografiert und (mal) wieder fantastisch ausgestattete Dios. Sind die Filmbildhintergründe vor einem Monitor/TV oder mit ´ner Art Rückprojektion entstanden?

Trotz zweier Anlaufversuche fängt mich die Serie ja leider im TV überhaupt nicht, aber ich schaue immer nach Filmbildern und auch hier nach Figuren, weil sie mit extrem vielen interessanten Gesichtern daherkommt und die 1/6 Figuren -neben oft ebenso tollen Köpfen- auch viele schöne Kleidungsstücke haben.

Letztes Jahr bin ich auf dem Markt der 3D-Druckdateien auf den Sculpter SID NAIQUE gestoßen für den ich einmal mal etwas Werbung mache, weil er (neben Köpfen aus verschiedensten anderen Filmen/Serien) IMHO auch viele gut getroffenen GoT-Köpfe zu fairen Preisen anbietet.

Wer interesse hat: https://www.sidnaique.com/portraits?page=3

Man findet seine Arbeiten auf allen bekannten 3D-Angebotsplattformen, aber auf seiner eigenen Seite sind sie am günstigsten (Zahlung mit paypal). Ich hatte mir seinen David Suchet-Sculpt (aka Hercules Poirot/BBC-Serie) geholt und Anmeldung, Zahlung und Download (Zur Klärung: Man erhält eine 3D DRUCKDATEI ! ! ! - keinen physisch anfassbaren Figurenkopf) liefen auf seiner Seite absolut problemlos. Für die Umsetzung braucht man dann eben noch einen 3D Drucker (möglichst Resin-Drucker) oder jemanden mit Drucker, der einem den Kopf ausdruckt.
Gruß :1007
Puppeteer
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3376
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von James Chester »

Hast du den Herkules Kopf schon ausgedruckt?
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Puppeteer
Beiträge: 260
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:48

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Puppeteer »

James Chester hat geschrieben: Mi 18. Mai 2022, 07:03 Hast du den Herkules Kopf schon ausgedruckt?
Nein, da ich (noch) keinen 3D Resin-Drucker habe.
Aber natürlich habe ich die Datei (den Kopf) schon mal mit Meshmixer, MS 3d Builder und Cura durchgeprüft. Die ist soweit problemlos druckbar (Volumendatei, "wasserdicht") und sehr detailliert (12 MB Dateigröße, polycount: 250,000 triangles).

Was man auf der Seite von Sid Naique als 3D Ansicht sieht, bekommt man qualitativ auch (Und ich sehe gerade, DORT aktuell zum fairsten Preis, denn auf den kommerziellen Plattformen, haben sie die Preise ganz schön frech aufs zwei- bis dreifache hochgepumpt).
Gruß :1007
Puppeteer
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 6845
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Dunedin »

Puppeteer hat geschrieben: Di 17. Mai 2022, 23:29 Durch die Bank sehr schön fotografiert und (mal) wieder fantastisch ausgestattete Dios. Sind die Filmbildhintergründe vor einem Monitor/TV oder mit ´ner Art Rückprojektion entstanden?
Vor dem PC Monitor fotografiert.
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 3755
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Valiarde »

:1003

Die Serie war einfach Klasse, da gibts nix.
Gefallen mir auch sehr gut die Bilder. Dachte erst an Fotomontage, aber vor dem Monitor ist auch top geworden.
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 3752
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Threezero: Die Stark Schwestern

Beitrag von Illusion »

Valiarde hat geschrieben: Do 19. Mai 2022, 07:32 :1003

Die Serie war einfach Klasse, da gibts nix.
optisch! nur optisch!
Die Story wurde v.a. gegen Ende teilweise auf das Dümmste reduziert. Die goldene Himbeere im GoT Universum erhält der Dorne Strang…

und meine Meinung zu GRRMs Weigerung, endlich die beiden letzten Teile abzuliefern, behalte ich hier für mich.


Sehr schöne Bilder, wenn auch die Beleuchtung vorm Bildschirm recht schwierig wird (wie ich finde). Ich trau mich meist nicht ran, weil ich denke, das wird eh nix… aber du hast da ja zwischenzeitlich viel Routine drin.

Aryas Pferd wirkt allerdings auf mich zu klein - und das bei so einer kleinen Figur :?:

Sansa würd ich mal billig einsammeln… aber ich muss sie nicht haben. Überzeugt mich nicht so richtig.
~ Working tomorrow for a better today ~
Antworten