Ciri im Schädelwald - Update 27.5.

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 1541
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von Benson »

Schöne Szene. Der Wald könnte für meinen Geschmack auch noch etwas düsterer sein. Und vielleicht noch ein paar zusätzliche kleine Zweige und so auf dem Boden. Das macht es noch ne Spur realistischer.
Ansonsten wie gewohnt toll gemacht.

Gruß Jens
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3376
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von James Chester »

Tolle Kulisse und sehr natürlich wirkende Bilder. :2104
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
ElBundy
Beiträge: 328
Registriert: So 24. Jan 2021, 14:13
Wohnort: Berlin

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von ElBundy »

McGee hat geschrieben: So 22. Mai 2022, 18:13 Wozu der seamless gut ist versteh ich hier nich ganz, da ja das anziehen doch eher eine Quälerei ist.Das hält enge Klamotten, hohe Stiefel, lange Handschuh die Beweglichkeit einschränken is halt so.
Der Körper musste zwingend gewechselt werden, da die pinkfarbene Hautfarbe des Custom-Kopfes nicht passte. Der Jiaou Doll Körper ist bekanntermaßen viel beweglicher. Den Original Body hätte ich nicht passend in den Sattel bekommen. Der Kleidungswechsel war eigentlich kein Problem, bis auf die Weste, die prompt wegen billiger Verarbeitung abblätterte. Das mit den steifen Handschuhen stimmt, die sind nervig. Das war aber schon bei der Originalfigur so. Die Stiefel wiederum passen gut, sehen aber nach Plastik aus.
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 3753
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von Valiarde »

:1027 gefällt mir wirklich gut. Backdrop passt super und diese mystische Schädeln auch.

Das pferd mag ich auch immer wieder, auch wenn es klein ist schaut es einfach so schön aus.
Benutzeravatar
kattie
Beiträge: 299
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 07:44
Kontaktdaten:

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von kattie »

Ups, da hat jemand seinen Kopf verloren! :shock:

Cool zusammen gestellt. Toller Hintergrund und feines Pferdchen :1029
Suche Material für meine Phantastische Tierwesen-Welt.
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 4073
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von McGee »

Dann ergibt es ja schon Sinn
Hasse Kappes im Kopp??
Kann ich mit dem Wahnsinn spielen?
Der Prophet sah zu und lachte mich aus,
Du bist blind, zu blind um zu sehen

Adrian Smith / Bruce Dickinson / Stephen Harris (engl. Philosophien)
Benutzeravatar
okieh 2
Beiträge: 398
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 01:25

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von okieh 2 »

Cool !
Benutzeravatar
Nerseus
Beiträge: 517
Registriert: Do 24. Okt 2019, 19:46

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von Nerseus »

Doch ja eine schöne Zusammenstellung..
Der Hintergrund passt wie ich finde auch in der gezeigten Beleuchtung..
Finde erinnert etwas an Morgendlichen Nebeldunst und dazu auf dem Weg dann eben die Schädel..

Bei den Stiefeln ja stimmt die wirken etwas Plastik mäßig ..aber sowas in Wildleder/Leder Optik :1026 Kann man machen wäre aber etwas aufwand.. :1023
Is aber trotzdem en sehr schickes Mädel.. :1029 :1029
Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 1426
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von Inge »

Deine Backdropbilder sind immer klasse und die Figur sieht auch toll aus. Hast du schon mal darüber nachgedacht mit den Beiden in den Wald zu gehen und dort Fotos zu machen?
Liebe Grüße von Inge
Benutzeravatar
Puppeteer
Beiträge: 260
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:48

Re: Ciri im Schädelwald

Beitrag von Puppeteer »

Das Schädelwalddio gefällt mir gut, wobei es für meinen Geschmack ruhig auch etwas düsterer sein könnte. :2211

Das Foto des Waldbodens ist ja vermutlich auch eine Vinylfolie. Diese Lösung gefällt mir extrem (wobei ich Bensons Vorschlag mit weiteren draufgestreuten Zweigen gut finde).

Ich überleg schon die ganze Zeit, wo ich für solche Vinylfolien ausreichend große (und vor allen Dingen lange) Fotos von richtig schön altem, rundgelatschtem Kopfsteinpflaster (evtl. noch mit Teilen von Asphaltflickwerk) herbekomme. Im Netz sind selbst die Kauftexturen immer zu kurz.
Gruß :1007
Puppeteer
Antworten