Imperial Snowtrooper - Update 10.10.18

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1940
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Imperial Snowtrooper - Update 10.10.18

Beitragvon Pete Mitchell » Fr 5. Mai 2017, 19:46

Die Bilder gab es mal an anderer Stelle, ich habe sie hier nochmal reingepackt da von Hot Toys bald neue Snowies kommen und dann bei mir ein wenig Verstärkung auftauchen sollte. Nach div. Bilderdiensten bin ich dann auch mal bei flickr gelandet und hoffe, das haut nun längerfristig hin, zudem gibt es nicht viel mehr Bilder von den alten Snowies...es sei denn ich packe sie nochmal aus der Vitrine...da mein alter Rechner das Zeitliche gesegnet hat ;)

BildIMG_4074 by petemit, auf Flickr

BildIMG_4845 by petemit, auf Flickr

BildIMG_4841 by petemit, auf Flickr

BildIMG_4844 by petemit, auf Flickr

BildIMG_4067 by petemit, auf Flickr
Zuletzt geändert von Pete Mitchell am Mi 10. Okt 2018, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Valiarde
Beiträge: 234
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon Valiarde » Fr 5. Mai 2017, 21:16

Die Pose im letzten Bild finde ich genial :1020 Klasse!

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1006
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon Raven » Fr 5. Mai 2017, 22:09

Stimmt, das letzte Bild ist der Burner. :1024

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4884
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon Masterknobel » Fr 5. Mai 2017, 22:20

Tolle Pose, auf dem letzten Bild, sieht sehr entspannt aus der Kollege. :1020
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon James Chester » Fr 5. Mai 2017, 22:32

Schließe mich meinen "Vorpostern" an :1027
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2278
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon bernd-s-76 » Sa 6. Mai 2017, 08:55

ich kann mit star wars zwar so rein garnix anfangen aber die bilder gefallen mir ausgesprochen gut. :1003

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2279
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon alegra » Sa 6. Mai 2017, 21:40

Der hat sich ein Bier verdient! :2210
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Sideshow Snowtrooper WIP

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 7. Mai 2017, 11:23

alegra hat geschrieben:Der hat sich ein Bier verdient! :2210

Ach und ich dachte Snowtrooper trinken nur Eistee. :1024

Ich finde nach wie vor das Design dieser Uniformen sehr gelungen. Das Imperium schlägt zurück ist mit Abstand der Film, den ich am meisten im Kino geguckt hatte und bis heute immer noch gerne gucke. Nicht zuletzt wegen der Szenen auf dem Eisplaneten Hoth.

Auch diesen Snowtropper finde ich klasse und beeumele mich natürlich auch über das letzte Bild! :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1940
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Imperial Snowtrooper - Update 10.10.18

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 10. Okt 2018, 13:44

Irgendwie verrinnt die Zeit unendlich schnell in den letzten Monaten, da wollte ich vor nunmehr einem Jahr mal den Snowtrooper von Hot Toys im Vergleich zu dem von Sideshow vorstellen und bin bis jetzt nicht dazu gekommen. Das hole ich dann hiermit mal nach ;)

Im Juli 2013 erschien im action figure district mein Review zum Snowtrooper von Sideshow. Ich hatte mich lange gegen Star Wars im Maßstab 1/6 wehren können, als der Snowtrooper herauskam war es dann um mich geschehen. In der Folge kam ich mal auf fast 90 Figuren zum Thema Star Wars, ein paar sind jedoch inzwischen wieder verkauft. Auch meine „Schneetruppe“ schwankte ein wenig im Bestand und ist letztlich bei sechs Sideshow Troopern angekommen, hinzu kommt einer von Hot Toys und der Sideshow Snowtrooper Commander.

Die drei "Zuhause" der Figuren:
BildIMG_8143 (2) by petemit, auf Flickr

Und allesamt Seite an Seite:
BildIMG_8145 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8156 (2) by petemit, auf Flickr

Fans beklagten am Sideshow Snowtrooper drei Mängel, die Augenpartie geriet daneben, der Helm hat zu kleine Öffnungen für die Augen, de facto nur Sehschlitze. Das Kälteschutztuch ist ein recht dickes Gummi, es ist zwar flexibel genug um sich bei Bewegungen des Kopfes immer gut auf Rüstung und Schultern zu legen, aber es ist halt vorgeformt und hat man mehrere Snowtrooper nebeneinander im Bild, dann haben alle die gleiche Form dieses vorderen Schutztuches was natürlich etwas komisch aussieht. Der dritte Punkt sind die etwas klobigen Hände. Ansonsten ist die Figur in meinen Augen sehr gelungen, insbesondere das Weathering. Die Figur entsprach dem Original aus dem Film in einem sehr hohen Maße.

Nachdem Hot Toys eine Star Wars Lizenz erworben hatte kamen Zug um Zug Figuren heraus die Sideshow teilweise schon produziert hatte. Hot Toys hatte den Anspruch mit der eigenen Figur jene von Sideshow immer zu toppen, nach Möglichkeit sogar zu düpieren. Mitunter ist ihnen das gelungen, bei einigen HS griffen sie jedoch daneben, maßgeblich gewinnt Hot Toys durch den erheblich besseren Body gegenüber Sideshow, wobei das beim Snowtrooper nicht so sehr ins Gewicht fällt da die Figur durch Bekleidung und Ausrüstung ohnehin nicht sehr filigran wirkt und auch nicht zu exotischen Posen einlädt. Hot Toys hat die Fehler von Sideshow am Helm und bei den Händen erkannt und ausgebügelt, leider haben sie dafür dann beim Weathering und den Stiefeln selbst das Ziel verfehlt. Während nämlich die Rüstung auf „battleworn“ getrimmt wurde, hat man die Bekleidung leider vergessen, bzw. dachte man sich wohl, wenn man einfach den Stoff von vornherein dunkler wählt, dann sieht das schon „getragen“ genug aus.

Hot Toys links, SSC rechts:
BildIMG_8153 (2) by petemit, auf Flickr

Die Stiefel der Snowtrooper waren im Film Winterstiefel der kanadischen Armee, Sideshow hat das Aussehen sehr gut umgesetzt, Hot Toys hat den „fluffigen“ Look leider nicht übernommen, auch die Füsse der Figur sind zu klein. Was ich als großes Defizit empfinde ist, dass Hot Toys seinen Snowtrooper in Anlehnung an das Computerspiel „Star Wars – Battlefront“ herausbrachte. Es gab eine normale Figur, eine Exclusive Version mit einem Jetpack und einem Raketenwerfer und ein Doppelpack bei dem dann noch ein DLT-20 A Blaster beigefügt ist. Die Hauptwaffe der „Snowies“, der imperialen Sturmtruppen überhaupt, der E-11 Blaster, ist jedoch auch dem Spiel nach-empfunden und leider nicht vorbildgetreu was den Film betrifft. Das hätte ich für die Exclusive Version okay empfunden, das aber bei allen Figuren so zu machen ist ein wenig unglücklich.

Vorne SSC, hinten HT:
BildIMG_8147 (2) by petemit, auf Flickr

Links HT, rechts SSC:
BildIMG_8146 (2) by petemit, auf Flickr

Bei mir näherten sich die Figuren dann ein wenig aneinander an, die Hot Toys Figur bekam den Schneeanzug und den oberen Teil der Stiefel von Sideshow, umgekehrt gab es für die Figur von Sideshow Hände von Hot Toys, sowie ein selbstgefriemeltes Kälteschutztuch, für letzteres habe ich nun endlich glatte, weiße Folie gefunden, das wird dann noch verändert.

BildIMG_8190 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8191 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8193 (2) by petemit, auf Flickr

Zuletzt kündigte Sideshow den Snowtrooper Commander an. Hot Toys hatte diese Figur ebenfalls in Arbeit, machte dann jedoch einen Rückzieher...für alle Hot Toys Fanboys brach daraufhin eine Welt zusammen. Es gibt da so einen Spruch „was ein Indianerstamm braucht sind viele Indianer und nicht lauter Häuptlinge“, daher ist klar, es ist gut einen Commander zu haben, jedoch braucht es den nicht in Massen und auch nicht von zwei Herstellern. Die Enttäuschung der Hot Toys Fans schlug in Foren schnell in Ablehnung und Abwertung um, zu sauber, blöde Hände, Gesichtsmaske zu lang...etc., etc. Das ist mitunter schon recht kindisch, erinnert es nämlich an Fünfjährige die an der Kasse im Supermarkt schreiend auf dem Boden liegen weil sie eben nicht das Leckerli bekommen haben was sie haben wollten. Fakt ist, das Vorbild dieser Figur hat in Episode V einen etwa zweieinhalb Sekunden dauernden Auftritt an Bord eines AT-AT, ist dort nur teilweise zu sehen.

General Veers, der das Kommando beim Angriff auf Hoth hat, wendet sich an ihn und gibt den Befehl „All troops will debark for ground assault.“, zu gut (Film-)deutsch; „Alle Truppen bereitmachen zum Bodenangriff.“ Natürlich sieht man den Commander auch im Ganzen, nicht im Film, aber in Büchern oder als lebensgroße Replik in Museen. Sideshow hat sich dem Original mit einer Ausnahme sehr gut angenommen, erneut sind die Hände etwas klobig geraten, dass die Figur jedoch aussieht „wie aus dem Ei gepellt“, dafür kann Sideshow nichts, so trat er halt im Film auf. Band of Brothers Fans fühlen sich unweigerlich an Leutnant Norman Dike erinnert, Spitzname „Foxhole Norman“, also „Schützengraben Norman“, da er auch immer viel zu sauber und daher etwas deplatziert neben seinen kampferprobten Truppen aussah. Kenner der „The Clone Wars“ Serie würden ihn wiederum als „Glänzer“ bezeichnen, denn „Shinies“ waren Klone die noch nie im Kampf gestanden hatten und deren Uniformen und Rüstungen noch so glänzten wie frisch aus der Produktion.

BildIMG_8159 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8161 (2) by petemit, auf Flickr

Ich denke, Sideshow hat die Figur insgesamt gut umgesetzt und für mich ist er eine Bereicherung meiner Schneetruppen. Ein General Veers könnte dann vielleicht endlich mal erscheinen, aber Geduld ist in unserem Hobby ja die größte Tugend und so warten wir halt auf das was kommt ;)

BildIMG_8165 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8167 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8171 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8181 (2) by petemit, auf Flickr
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Morigane Moon
Beiträge: 357
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 16:18
Wohnort: Mühltal

Re: Imperial Snowtrooper - Update 10.10.18

Beitragvon Morigane Moon » Mi 10. Okt 2018, 13:52

Sehr "coole" Truppe, im wahrsten Sinne des Wortes :1001

Und danke für die ausführlich Erklärung, ich finde es immer interesant solche Informationen zu lesen.


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast