Selbstgenähtes für die 1:6er

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1334
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon James Chester » Mo 23. Okt 2017, 14:38

Das Muster erinnert mich an Tapeten aus den 70er Jahren :1020

Die Frisur find ich aber richtig gut :1027
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2155
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon bernd-s-76 » Mo 23. Okt 2017, 17:16

sieht echt klasse aus , das kleid. das muster passt zum maßstab :1027

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1073
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon Toyman » Di 24. Okt 2017, 11:16

Nettes Girl aber schwarzer Lippenstift? :3004

Sieht irgendwie bedrohlich aus. :1028

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1850
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon alegra » Mi 25. Okt 2017, 21:09

Terezinha – Trendscout und Modebloggerin aus Dollopolis (Ein typischer Beruf der Konsumgesellschaft – aber was will man machen als Puppenschneiderin? Ich brauche das Mädel.) – sie möchte Euch jedenfalls ein bisschen was von dem zeigen, was ich für die Barbiebörse in Köln vorbereitet habe. Und … schon platzt wieder einer in die Szene. :1026

Bild

Jetzt aber zum Wesentlichen.

Bild
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1334
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon James Chester » Mi 25. Okt 2017, 22:29

Die Kissen sind spitze :1001
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 91
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon Karen » Mi 25. Okt 2017, 23:15

Sehr schöne Kissen. Schwarz-weisse Muster sind immer schick und klasse kombinierbar. Btw, der Pepitamantel ist auch sehr schick.
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith)

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 957
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon Illusion » Do 26. Okt 2017, 15:21

Jack und Jack sind ja mal Klasse! :1008 :1027
(Das Monsterglubschaugenkissen auch ;) )
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1630
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon Retzi » Do 26. Okt 2017, 20:50

Klasse die Kissen :1001
Des Actionfigurs Minime - Geil :1024

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1850
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon alegra » Do 26. Okt 2017, 23:14

Dankeschön.

@ Karen:
Ich kombiniere gerne Muster, jedoch nicht total wild. Es sollte immer eine Leitfarbe geben oder zumindest einen einheitlichen Stil, dann geht's. Der Mantel ist übrigens gekauft, er stammt von einem Poppy-Parker-Ouftit von Integrity Toys.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1850
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Selbstgenähtes für die 1:6er

Beitragvon alegra » Fr 27. Okt 2017, 00:23

Unglaublich – schon wieder 'ne Fotobombe, was heute hier auf dem Basteltisch los ist … :3003

Bild
Grüße/ :mrgreen: /alegra


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste