1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1654
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: 1st Virginia Cavalry

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 18. Apr 2018, 19:55

Hubert Fiorentini hat geschrieben:Oder auch

https://youtu.be/NXepdbCSYV0

Und jetzt alle:
CAVALRY, Cavalry, CAVALRY, Cavalry, CAVALRY, Cavalry ...

... der Ohrwurm für heute hängt drin ... :1024


Lang lebe der "Teufelshauptmann" Brittles ;)

BildIMG_7674 (2) by petemit, auf Flickr
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 106
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: 1st Virginia Cavalry

Beitragvon belo91 » So 8. Jul 2018, 20:05

:1001 :1001 :1001 :1001 :1001 :1001 :1001 :1001 :1001 top

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1654
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 14. Nov 2018, 15:01

Irgendwie ist unser Hobby ja wie ein eigenes Haus oder ein Garten...man wird nie, nie und niemals nie damit fertig ;) :lol:

Ich hatte noch eine Kavallerieuniform der 1st Virginia Kavallerie, habe damit aber nie was angefangen gehabt. Da ich zuletzt ja so einige HS der DiD Figur "Angus" durch Austausch zwecks Armybuilding aufs Lager bekam und der mir recht gut für die Western/Civil War Zeit gefiel wurde dann kurzerhand mal noch Kleinzeug von battlegear toys nachbestellt und ein neuer Trooper ins Leben gerufen, der andere bekam schlicht einen weniger modernen Kopf.

BildIMG_8441 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8455 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8443 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8452 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8465 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8470 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8473 (2) by petemit, auf Flickr
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 16
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Ovy » Mi 14. Nov 2018, 16:29

Richtig schöne Sammlung. Wusste gar nicht, dass 1/6 Pferde auch beweglich sein können^^

Jetzt fehlt nur noch ein großer 2019 Utah/Arizona-Kalender und etwas Sand für den Hintergrund :0

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3382
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Peewee » Mi 14. Nov 2018, 16:39

Schneidig, schneidig!
Ich mag deine Truppen sehr gerne!
:2104

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4686
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Masterknobel » Mi 14. Nov 2018, 18:53

Ich frage mich immer wieder, wo hat Pete die ganzen Figuren, Pferde, Autos, Mopeds und Zubehör untergebracht, bei der Menge. :3003
Schöne / Charakteristische Figur, HS ist super gewählt. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1654
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 14. Nov 2018, 19:08

Masterknobel hat geschrieben:Ich frage mich immer wieder, wo hat Pete die ganzen Figuren, Pferde, Autos, Mopeds und Zubehör untergebracht, bei der Menge.


Das ist recht einfach, den einen Teil habe ich in meinem "Raum der Wünsche" gelagert und für die ein oder andere robuste Kiste habe ich so eine Handtasche wie Hermine, und dann habe ich noch so ein Tipi im Garten, also von aussen ein Tipi, von innen aber so groß wie die Lagerhalle von Indiana Jones in Area 51 ;) :lol: :lol: :lol:

Oh...tja...das ist in der Tat ein Problem, alles in allem habe ich eigentlich viel zu viel Kram. Anfang nächsten Jahres ziehe ich um und dann wird es etwas mehr Platz geben, im Moment ist ein Hobbyraum komplett voll mit OVPs und Großgerät, ebenso ein Kellerraum, aber es ist halt immer nur ein Teil des Kuchens sichtbar, das Gros schlummert halt in Kisten oder Regalen. Vielleicht wird irgendwann der Traum mal wahr ein ehemaliges Industriegebäude günstig kaufen zu können, wo man die Möglichkeit hat die verschiedenen Epochen auch vernünftig darzustellen, bis dahin bleiben halt die Kisten.


@all...Danke für eure Kommentare :1007
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1540
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon James Chester » Mi 14. Nov 2018, 19:14

So eine Lagerhalle wäre schon was. Wenn es in meinem Haus 1 Raum Wohnungen geben würde, hätte ich mir schon längst eine angemietet. So zum basteln und ausstellen :1020 :1020
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4686
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Masterknobel » Mi 14. Nov 2018, 19:15

So in der Art hatte ich es bereits vermutet, wie bei einem Eisberg, man sieht immer nur die Spitze. :1030
Eine Halle wäre auch mein kleiner Traum, um das was man gebaut hat auch präsentieren zu können, da es eigentlich zu schade ist um im verborgen zu schlummern.
Hoffe das er wenigstens bei dir erfüllt wird. :2210 :2104 :1030
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1944
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: 1st Virginia Cavalry - Update 14.11.2018

Beitragvon Retzi » Mi 14. Nov 2018, 21:11

Ich glaube, diesen Traum hat wohl jeder von uns. Geil währe sowas wie ein 1/6 Wonderland ala Hamburg, wo wir uns alle austoben könnten.
Das haben wir auf dem weg von und nach Duiven schon des öfteren besprochen. Ich denke, wenn eine Lokation da währe gäbe es an Ideen und freiwilligen Spezialisten kein mangel.


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast