johnny west

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: johnny west

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 9. Sep 2018, 10:58

belo91 hat geschrieben:heute kam Johnny west von der Firma Marx bei mir an(70er jahre),gefiel mir schon lange,jetzt konnte ich ihn ersteigern,eine 1:6 Figur,paßt perfekt zu meiner holzkutsche

Ich kann deine Begeisterung für deine Vintagefiguren voll teilen. Ihr Charme ist unübersehbar und liegt in der Originalität. Der Wert ist im originalen Erhaltungszustand zu sehen und nicht mit Geldwert zu beziffern. :1010
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: johnny west

Beitragvon Illusion » So 9. Sep 2018, 19:44

Das wäre zwar nichts für mich - aber ich schau sehr gerne über den Tellerrand-
und es ist schön, wenn sich immer mehr Figuren aus einer Serie zusammenfinden :2104

viel Freude dran!
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Mo 10. Sep 2018, 10:23

ich lasse sie im originalzustand :1007

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Mo 10. Sep 2018, 20:48

Hubert Fiorentini hat geschrieben:
belo91 hat geschrieben:heute kam Johnny west von der Firma Marx bei mir an(70er jahre),gefiel mir schon lange,jetzt konnte ich ihn ersteigern,eine 1:6 Figur,paßt perfekt zu meiner holzkutsche

Ich kann deine Begeisterung für deine Vintagefiguren voll teilen. Ihr Charme ist unübersehbar und liegt in der Originalität. Der Wert ist im originalen Erhaltungszustand zu sehen und nicht mit Geldwert zu beziffern. :1010



:1001 :1001 :1001

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Mo 10. Sep 2018, 22:48

mal schauen,wie diese Begegnung ausgeht,jedenfalls ist der verschollene billy Smith wieder aufgetaucht,bild 2

Bild

Bild

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Mo 10. Sep 2018, 22:56

Figurephilia hat geschrieben:Dafür, dass er schon aus den 70ern stammt hat er sich gut gehalten! :1001
Passt sehr schön. Und die Kutsche ist sowieso der Hammer! Sieht richtig klasse aus! :2104

:1010 :1010 :1010

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1273
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: johnny west

Beitragvon Toyman » Di 11. Sep 2018, 10:38

Toll,die Alten Marx Figuren sind Kult und passen perfekt zu deiner Kutsche. :1001

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3492
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: johnny west

Beitragvon Dunedin » Di 11. Sep 2018, 14:52

Wie groß sind die eigentlich?

Benutzeravatar
belo91
Beiträge: 107
Registriert: Mo 2. Jul 2018, 19:33
Wohnort: saarbrücken

Re: johnny west

Beitragvon belo91 » Di 11. Sep 2018, 21:10

die Figuren sind 30cm groß

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: johnny west

Beitragvon Illusion » Mi 12. Sep 2018, 06:59

belo91 hat geschrieben:mal schauen,wie diese Begegnung ausgeht,jedenfalls ist der verschollene billy Smith wieder aufgetaucht,bild2
...


:1020 :1001
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste