DESPERADOS

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 14:43

Hallo Leute,

bevor das mit der Westernstadt so richtig losgehen soll, muss ja erstmal jemand siedeln. Wollen ja nicht in einer Geisterstadt leben, woll. So sind jetzt die ersten vier Desperados eingetroffen, leider nicht an galoppiert wie sich das gehört...Man(n) kann halt nicht alles haben.

Aber die Vier werden jetzt mal hier vorgestellt...Showdown!

Bild

Also viel Spaß beim Schauen wünscht Euch der Matthias
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Online
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3641
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: DESPERADOS

Beitragvon Peewee » Di 25. Sep 2018, 14:51

"Die Stadt ist zu klein für uns alle!"

Ein krasser Einstieg!!!! Ich hab voll die Musik von Morricone im Kopf!
:2210

Weitermachen!!!!! :1004

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 14:54

Der erste im Bunde, der Blonde, der Gute, der Fremde, der Joe halt...

kam gebraucht aus der Bucht und ist auch kein original Redman, der Kopf, der Body, die Stiefel, die Weste, der Hut, das Holster mit Gürtel und die Pistole nicht von Redmann. Es fehlten auch weitere Hände, naja, Umtausch ausgeschlossen. Aber so ist alles schlüssig, man kann was mit anfangen. Neuer Gürtel mit richtiger Pistole(Snake) und richtige Weste werden neu bestellt, vielleicht habe ich in Duiven Glück was zu finden.
Bleibt noch die Frage ob ich ihn nochmal von Redman kaufe? Da ja auch noch seine Spielkumpane fehlen, Sentenza und Tuco.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 15:05

Und schon der zweite im Bunde...von ArtFigures...Jeff Bridges als Roy Pulshiper in R.I.P. Department.

Den musste ich einfach haben, der Film ist schräg, Jeff Bridges eh eine Wucht und der Kopf der Figur einfach klasse, Outfit stimmt und nachdem ich die Colts getauscht habe, passt er auch gut in die alte Zeit. Vielleicht bekommt er auch ein paar Stiefel mit Sporen, schauen wir mal. Für meine Story, die schon viel Raum in meinem Schädel einnimmt, bleibt er erstmal Polizist, sprich Sheriff. Das Abzeichen hat er ja schon.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 15:20

Der Dritte kommt zugleich...

neu aus der Box, wie der Vierte, beide von Redman, beide Clint, einmal Josie Wales und einmal ohne Namen. Günstig bei Mashinegun geschossen. Der Film ist Cult, Clint Eastwood eh geil, leider kann man das von der Figur nicht behaupten. Der Body ist beweglich wie eine Marionette, ein paar Fäden dran und könntest mühelos mit ihr rumspielen. Der Kopf ist ein Katastrophe, der Hut sitzt viel zu hoch und das Zähnefletschen will auch nicht richtig überzeugen. Das Lederzeug hat sich schon beim Anlegen verflüchtigt. Der Kopf sitzt sonderbar auf dem Body, Gott sei dank wird das durch den Schal kaschiert. Das Lederzeug und die richtigen Pistolen werden wohl von Stevotoys kommen und dem Himmel sein Dank, wenn ich mal an einen richtigen gescheiten Kopf komme. Bis dahin muss ich wohl mit ihm auskommen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 15:28

Und der letzte im Bunde, Clint Eastwood aus High Plaine Drifter, ein Fremder ohne Namen. Wohl einer der schwächsten Western von ihm, aber die Figur mit diesem Kopf, Fanatastisch, wie schon erwähnt von Redman. Hat am Body die selben Probleme wie sein Kollege, allerdings ist er nicht so beweglich(locker).
Mein Favorit, da geht was, neben Pulshiper die beste Figur von den Vieren.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Benutzeravatar
Dirty Harry 63
Beiträge: 65
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 22:57

Re: DESPERADOS

Beitragvon Dirty Harry 63 » Di 25. Sep 2018, 15:43

Und wie geht es weiter? Naja, viel Out of Box gibt es ja nicht, abgesehen von der Dreierpackung, Good, Bad & Ugly. Die beiden Tombstones, Wyatt Earp und Doc Holliday.

Dann ist noch Kitbashing dran, mehrere Köpfe sind in der engeren Wahl, James Coburn(Steiner) und Steve McQueen(Gesprengte Kette), Rusell Crow, weitere Köpfe werden mich dann noch für die richtige Figur inspirieren...und ein paar Ladies in Rock, Hut und Schürze mit der Winchester in der Hand. Und natürlich die Damen, wo die Cowboys gerne am Wochenende hingingen...

Aber das wird schon...oh, ich höre da ein Pferd schnaufen, ich glaube da kommt noch ein altgedienter Kavallerist, Brittles, Hauptmann Nathan Brittles.

Also bis bald in der Westernstadt...Euer Matthias
Go ahead, make my day….you feel lucky, punk?

Online
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: DESPERADOS

Beitragvon Pete Mitchell » Di 25. Sep 2018, 16:26

Ich wollte nach dem ersten Bild schon sagen, da ziehen aber irgendwie Drillinge in deiner "Town" ein ;)

Was mir bei den Redmanklamotten nicht so gefällt sind die Stiefel, aber alles in allem ein toller Start für deine Stadt. :2104 :2104 :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4883
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: DESPERADOS

Beitragvon Masterknobel » Di 25. Sep 2018, 16:38

Da sind ja schon ein paar schießwütige Revolverhelden zusammen gekommen. :1001
Schöne Figuren dabei, mit hohem Wiedererkennungswert , wobei mir Jeff am besten gefällt.
Charles Bronson würde da auch noch gut mit rein passen. :1029
Die Redman Textilien finde ich gut verarbeitet, schöne Materialien mit guten Nähten.
Aber irgendwie wirken die Hosen immer zu kurz, da würde mich mal interessieren, welchen Body die als Vorlage verwenden.?
Nun gut, Bewohner hast du nun ja, wann geht's mit der City los? :1030
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1994
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: DESPERADOS

Beitragvon Retzi » Di 25. Sep 2018, 16:42

Holster und Revolver wirst Du in Duiven bestimmt finden :2104 , tolle Sachen aber nicht ganz billig. Nimm anständig Kohle mit :1020
Leider kommt ja unser allseits beliebter Franzose nicht mehr nach Duiven, da könntest Du im Punkto Westernausstattung zweimal Arm werden, und das nicht, weil die Preise so hoch waren :2208


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste