Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3830
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Peewee » Di 18. Dez 2018, 17:23

Gerissene Lederstrippen sind ätzend!

Das Problem hatte ich bei den Fotos mit T & T und dem Mongolen-Pony. Alles raus geschleppt -zack- löst sich ein Riemen vom Zaum in Wohlgefallen auf. Zum Glück fiel der nicht weiter ins Auge, weil er unter dem Kinn war. Aber das ist mir auch schon bei anderen Zaumzeugteilen mit meinen Modellpferden passiert (besonders ärgerlich, wenn man sich gerade auf einer Show befindet...).

Überhaupt bin ich mit der Qualität mancher Ausrüstungsteile nicht ganz glücklich, da geht zu viel zu schnell in die Binsen.
Teilweise sind die Sachen echt nur zum Stehen in der Vitrine konzipiert, scheint mir. Schade eigentlich.

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 2210
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Paderborn

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Pete Mitchell » Do 20. Dez 2018, 13:15

Neben dem Hauptaugenmerk ging es auch ein wenig bei meinen 80´er Jahre Briten weiter, Militärpolizei:
BildIMG_8942 (2) by petemit, auf Flickr

Britisches SAS/SBS Sonderkommando für den Einsatz während des Falklandkonflikts
BildIMG_8951 (2) by petemit, auf Flickr

Den Kopf gab es so von DiD
BildIMG_8953 (2) by petemit, auf Flickr

Mein erster "Expression Head" traf ein und dachte mir, die anderen Kanoniere gucken schon ernst genug, warum nicht mal fröhlich sein ;)
Rechts daneben gab es einen Kopfwechsel, ich hatte ja einen DiD HS der nach oben guckte, der hatte die alte DiD Krankheit mit den rot geränderten Augen. Das gefiel mir nicht so recht und da sich beim Threezero HS der Adapter nicht lösen ließ, zumindest nicht mit gewohnter, sanfter Gewalt und heißem Wasser, kam "Geoffrey" spontan nicht zum Einsatz bei der US Kavallerie sondern im napoleonischen Frankreich.
BildIMG_8965 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8968 (2) by petemit, auf Flickr

BildIMG_8973 (2) by petemit, auf Flickr

Irgendwie will der immer einen Stock oder sowas in der Hand haben...
BildIMG_8976 (2) by petemit, auf Flickr
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3830
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Peewee » Do 20. Dez 2018, 13:18

:1020
Klasse!!!! Der Erzbösewicht als Kanonier. Coole Idee!

Und der grinsende Kerl gefällt mir auch sehr gut.

:2104

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2355
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von alegra » Do 20. Dez 2018, 15:30

Dieses Duo gefällt mir – Grinsebacke sieht aus, als könne er kein Wässerchen trüben, und Jeffrey lenkt mit smartem Blick von seinen wahren Absichten mit dem „Enterhaken” ab – die überrumpeln garantiert jeden.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2307
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von bernd-s-76 » Do 20. Dez 2018, 18:36

Sehen gut aus, die beiden. Die Köpfe können schon einiges :2102 :2104

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5021
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Masterknobel » Do 20. Dez 2018, 20:17

Gute Wahl der Köpfe, "Negan" ist selbst in Uniform, ne coole Socke. :1001
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 2210
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Paderborn

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Pete Mitchell » Do 20. Dez 2018, 21:29

Ich danke euch :1007

Es fehlen nur noch zwei Artilleristen, die werden aber erst im neuen Jahr kommen denke ich. Ich bin mit den Köpfen soweit auch recht glücklich, mal sehen was sich noch für die beiden verbleibenden Männer ergibt.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1672
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von James Chester » Fr 21. Dez 2018, 08:05

:1010 2 richtig coole Köpfe, werten die Figuren ordentlich auf
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 2011
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Retzi » Fr 21. Dez 2018, 17:54

Cool :2104
Wie heißt denn der Haken, Luzilla? :1024

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 42
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Behind the scenes - Sammelsurium - WIP

Beitrag von Schmuggler » Fr 21. Dez 2018, 18:02

Tolle Charakterköpfe sind bei Dir auf die Rümpfe gewandert!

Antworten