Pinkies Experimente

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5166
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Dunedin » Di 14. Apr 2020, 16:50

Die Mädels i m "White Room" kommen schon sehr gut. :1027
Sieht ein bisschen nach Pause aus, bevor sie dann die Möbel in die neue Bude schleppen. Aber vielleicht machen das ja auch ein paar Kerle.

Wolferich
Beiträge: 32
Registriert: Do 5. Mär 2020, 09:15

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Wolferich » Mi 15. Apr 2020, 09:01

Ich hatte auch schon mal probiert, mit Kalenderblättern zu experimentieren, da gab es ein bißchen Probleme mit den Copyright

Ersatzinhalt: Loreen mit den beiden kleinen Biestern. Sie haben den Bogen mal wieder überspannt.

Bild
Zuletzt geändert von Wolferich am Fr 17. Apr 2020, 08:23, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 2684
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Retzi » Do 16. Apr 2020, 23:42

Ja die Bilder sind schon nicht schlecht.
Datis nepis Potus Kolonia

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3434
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Hubert Fiorentini » Fr 17. Apr 2020, 01:08

Jupp, Kalenderbilder können im öffentlichen Bereich tatsächlich ein Problem sein. Die Urheber durchsuchen das Netz und erheben dann Ansprüche. In anderen Foren kam das schon vor.
Schau mer mal, na seng mer scho.

Wolferich
Beiträge: 32
Registriert: Do 5. Mär 2020, 09:15

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Wolferich » Fr 17. Apr 2020, 08:20

Dann lösche ich sie lieber. Schade darum.

Dafür setze ich ein anderes Bild rein.

Hat halt mit dem Thema nichts mehr zu tun.

Benutzeravatar
Junito
Beiträge: 305
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 07:39
Wohnort: Mittelfranken

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Junito » Fr 17. Apr 2020, 16:09

Mit dem letzten Bild könntest du in anderer Hinsicht Probleme bekommen.

Auch wenn es Puppen sind (hier hast du wohl zwei verschiedene Maßstäbe zusammen fotografiert?), und auch wenn einen Kinder wirklich ab und an in den Wahsinn treiben können, solltest du von solchen Darstellungen vielleicht besser Abstand nehmen.

Ist nicht böse gemeint.

Außerdem ist der großen Dame ein bisschen ihr Kleid etwas ungünstig verrutscht...ist dann wohl eher was für Ü18. ;)

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6309
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Masterknobel » Fr 17. Apr 2020, 22:52

Finde das Bild gar nicht mal so schlecht, irgendwie hat es was.
Das einzige was ich mir wünschen würde, wäre ein besserer Hintergrund, ein passendes Dio zum Beispiel. :2104

Wer hat früher als Kind nicht mal den Hintern voll bekommen, weil er es verdient hatte. :1011
Kenne keinen, dem das wirklich geschadet hatte. :1021
Ü18 :1026 Warum ? ist doch alles verdeckt, da sieht man in vielen Fernsehwerbungen mehr Haut, ob man will oder nicht :roll:
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Junito
Beiträge: 305
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 07:39
Wohnort: Mittelfranken

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Junito » Sa 18. Apr 2020, 05:49

Ein Nippel ist aus der Verpackung gefallen. Nippelgate, soszusagen. Ist aber eigentlich egal.

Was das mit den Kindern angeht, bin ich anderer Meinung. Übers Knie gelegt bin ich nie worden. Von meiner Oma habe ich auch schon mal eine gefangen, wenn ichs zu sehr übertrieben habe. Aber sie war auch noch aus einer ganz anderen Generation.

Wenn man genau hinschaut, sind die kleineren Figuren im Verhältnis ja auch keine Kinder. Also passt das schon.

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3028
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von McGee » Sa 18. Apr 2020, 07:11

Ich weiß ja das man heute mit dem 3 jährigen Kind diskutieren muß.In meiner Kindheit gab es den Arsch voll und gut .Ich finde an den Bildern also nichts verwerflich
So richtig was mit anfangen kann ich trotzdem nicht :1024
Can I play with Madness?

Bild

Wolferich
Beiträge: 32
Registriert: Do 5. Mär 2020, 09:15

Re: Pinkies Experimente

Beitrag von Wolferich » Sa 18. Apr 2020, 09:05

Vielen Dank für eure Kommentare, allerdings war ich überrascht so eine Diskussion auszulösen. Natürlich habe ich in meiner Kindheit auch öfter den Hintern verhauen bekommen, so brav war ich schließlich nicht. Es ist mir auch bewußt, das man das heute anders löst. Da ich keine lebenden Kinder habe, mache ich mir da nicht so die Gedanken.

Eigentlich ist das nur ein Bild aus einer größeren Serie, das ich als Platzhalter für die gelöschten verwendet habe. Leider darf ich in meinem 1/1 Diorama nicht alles fotografieren was ich will.

Antworten