Im Südwesten nicht viel Neues

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
tomste
Beiträge: 145
Registriert: Do 3. Dez 2015, 00:21

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von tomste » Mo 1. Jun 2020, 20:33

Ja , die Amazonen, die waren halt noch flexibel :D :D

Ja , das ist doch eigentlich die beste Art die Kinder immer dabei zu haben,immer im Beutel wie die Känguruhs. :1006

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 797
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von Ovy » Mo 1. Jun 2020, 20:53

Das letzte Bild ist so lustig. :1020 Hoffentlich ist das kein Wein!

Super Lichtstimmung. Gibt es dann auch irgendwann mal Babies in Rüstungen?

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3512
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von Hubert Fiorentini » Mo 1. Jun 2020, 20:58

Weil heute internationaler Kindertag ist:
# nominiert
Schau mer mal, na seng mer scho.

tomste
Beiträge: 145
Registriert: Do 3. Dez 2015, 00:21

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von tomste » Di 2. Jun 2020, 21:14

Hallo zusammen,

Ovy - bei mir wird nur Wein serviert, aber im Ernst, der Wein damals war wohl schwach (5-7 %) eine ziemliche Plörre, und er war sauber weil vergoren .( im Gegensatz z.B zum Wasser )

Und die Babies in Rüstungen ? warum nicht ? dann werden sie wenigstens früh daran gewöhnt :2210 :2210

Hubert - erkläre dich ! Was hat der internationale Kindertag damit zu tun ?? :1030 :1030

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3512
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von Hubert Fiorentini » Di 2. Jun 2020, 21:29

tomste hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 21:14
Hubert - erkläre dich ! Was hat der internationale Kindertag damit zu tun ?? :1030 :1030
Naja, weil die schönste Schwangerschaft einmal zu Ende geht und dann kommen Kinder zur Welt... Aber das weißt du schon, oder? :1020
Schau mer mal, na seng mer scho.

tomste
Beiträge: 145
Registriert: Do 3. Dez 2015, 00:21

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von tomste » Do 4. Jun 2020, 21:03

O.K., ich glaube ich habe es verstanden :? :?

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von James Chester » Do 4. Jun 2020, 23:02

Hubert Fiorentini hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 21:29
tomste hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 21:14
Hubert - erkläre dich ! Was hat der internationale Kindertag damit zu tun ?? :1030 :1030
Naja, weil die schönste Schwangerschaft einmal zu Ende geht und dann kommen Kinder zur Welt... Aber das weißt du schon, oder? :1020
Also ich habe vom Herrn Storch und Frau Biene, was ganz anderes gehört
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 3512
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Im Südwesten nicht viel Neues

Beitrag von Hubert Fiorentini » Fr 5. Jun 2020, 00:02

Notorische Lügner! :1020 :1020 :1020
Schau mer mal, na seng mer scho.

Antworten