Zauberlehrlinge (2. Advent)

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1885
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Zauberlehrlinge (update 20.10.)

Beitragvon Pete Mitchell » So 21. Okt 2018, 09:55

Peewee hat geschrieben:
Spricht dein Hagrid auch so einen netten Dialekt? :1020


...hm...der wird eher plattdüütsch schnacken, ihr solltet die sich mal treffen lassen, das wäre sicher interessant ;) :lol:
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1003
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Zauberlehrlinge (update 20.10.)

Beitragvon Raven » Mo 22. Okt 2018, 09:10

Pete Mitchell hat geschrieben:
Peewee hat geschrieben:
Spricht dein Hagrid auch so einen netten Dialekt? :1020


...hm...der wird eher plattdüütsch schnacken, ihr solltet die sich mal treffen lassen, das wäre sicher interessant ;) :lol:

Hihi, ein netter Gedanke. :1020
Ich kann zwar das Bremer Platt ganz gut verstehen und einige Leute behaupten, mann könne bei mir auch hören, dass ich aus dem Norden komme, aber Plattdeutsch spreche ich trozdem nicht fließend genug um darauf jetzt einen Charakter aufzubauen. :1028

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3593
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Zauberlehrlinge (update 20.10.)

Beitragvon Peewee » Mo 22. Okt 2018, 09:19

Das wäre sicher lustig!

Da stehen dann die zwei langen Lulatsche, und keiner kann den anderen verstehen. :1020

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1885
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Zauberlehrlinge (update 20.10.)

Beitragvon Pete Mitchell » Mo 22. Okt 2018, 10:16

Wobei das mit dem verstehen ja meist noch ganz gut klappt. Wenn ein Niederländer relativ langsam spricht, dann versteht man als Deutscher ja auch weitesgehend um was es geht, das Sprechen wird dann nur schwierig. Ich war aber ja zuletzt bei Verwandten in Kiel und fand es richtig Klasse wie viel an Gespräch man allein mit dem Wort "Moin" erschlagen kann, manchmal sagt das dann durchaus mehr als tausend Worte, die beiden Hagrids würden sich also sicher verstehen denke ich. ;)
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1003
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Zauberlehrlinge (update 20.10.)

Beitragvon Raven » Sa 24. Nov 2018, 21:17

Heute sind zwei neue Gestalten in meinen Wald gekommen.

Bild
Er hat schon ziemlich grelle Augen an die man sich echt gewöhnen muss.

Bild
Ich hoffe, er macht sich im Haushalt nützlich. :1030

Bild
Ich glaube, mit diesem hier, könnte es eventuell ungemütlich werden.
Und den muss man auch nicht mehr vorstellen.


Bild
Mephisto!

Bild

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Zauberlehrlinge (update 24.11.)

Beitragvon Illusion » Sa 24. Nov 2018, 21:28

:1010 :1010 :1010

Voldemort sieht richtig Klasse aus!
Und schon super eingesetzt!
Wie beurteilst du ihn qualitativ?
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4853
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Zauberlehrlinge (update 24.11.)

Beitragvon Masterknobel » Sa 24. Nov 2018, 21:31

Herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang :2211
Wie gewohnt von dir, auch wieder perfekt eingefangen. :2103
Wobei Bild 4 mein Favorit ist und aus einer Filmszene sein könnte. :1001
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1003
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Zauberlehrlinge (update 24.11.)

Beitragvon Raven » Sa 24. Nov 2018, 21:49

Vielen Dank. *knicks*

@illusion: Eigentlich wollte ich gar keinen Voldemort haben, aber einen Schurken kann man vielleicht doch irgendwann mal gebrauchen.
Er kommt mit zwei Köpfen und zwei Zauberstäben (seinen und der Elderstab). Seine nackten Füße sind auch gut gestaltet, wobei er bei den langen Fußnägeln mal ’ne Pediküre gebrauchen könnte. :1020
Der einzige negative Punkt, den ich bis jetzt sehen kann, sind seine färbenden dunklen Gewänder. :(

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1885
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Zauberlehrlinge (update 24.11.)

Beitragvon Pete Mitchell » So 25. Nov 2018, 09:08

Der dunkle Lord ist bei mir gemeinsam mit Professor Snape in der ersten Jahreshälfte eingezogen, beide stammen ja noch aus der Zeit wo Star Ace uns mit ihren Köpfen pur begeistert hat und ich finde ihn sehr gelungen, auch vom paintjob. Bei der Unterbringung empfiehlt sich aber eine Figur auf ihn aufpassen zu lassen, die nach aussen hin abgrundtief böse ist und so ganz klammheimlich einen guten Kern in sich trägt und seit mein anderer dunkler Lord auf ihn aufpasst ist auch Ruhe in der Schrankwand...Vader sei dank... :lol:

In jedem Fall ein toller Neuzugang und speziell zu deinen anderen Figuren, bei denen ja auch viele sagenumwobene Herrschaften dabei sind, wird er eine echte Bereicherung sein. :1027
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2069
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Zauberlehrlinge (update 24.11.)

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 25. Nov 2018, 09:10

Echt stimmungsvolle Fotos! :1001 Wie immer .

Die Bilder mit Voldemort über der Schulter sind echt gruselitsch. :1025

Gute Fänge!
Wie sieht denn der zweite Kopf von Voldemort aus?
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.


Zurück zu „1/6 Figuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast