Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Adele »

Ich war in meinem Urlaub etwas kreativ unterwegs. Ich hatte mir diesen Expression Head ein zweites Mal gekauft gehabt und habe dann ganz vorsichtig den Hals entfernt - er kommt ja mit anmodelliertem Hals - damit ich diesen Kopf auf einen Phicen Body machen kann. Ich glaube, ist mir gut gelungen, wobei ich vielleicht mal am Wochenende noch das Innere vom Kopf etwas bearbeiten möchte, damit ich das Neckpeg Teil noch besser rein- und wieder rausmachen kann.

Bin gespannt, was die Dremelspezialisten dazu sagen.


Bild
Viele Grüsse, Sabine
Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6940
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Masterknobel »

Die Zigarette danach? :1030
Finde die Szene gut eingefangen.
Um was zu deiner Dremel Aktion sagen zu können, müsste man den Hals / Kopf von der Seite sehen.
Aber das wird schon geklappt haben, da es so schon sehr passgenau erscheint. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027
Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2690
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von bernd-s-76 »

Coole Szene, schön eingefangen :1020 :2104. Sieht so schon mal nicht schlecht aus mit dem Umbau. Eigentlich ist es es auch nicht so schwer solche Köpfe so um zu arbeiten. Gut hinbekommen :2102
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3153
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von James Chester »

Finde ich soweit auch schon sehr gelungen. Der Head hat aber eine etwas andere Farbe als der Body oder?
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 1251
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Ovy »

Ich feier den Kopf halt prinzipiell schon mal, und super in Szene gesetzt. :1003 Aber was hat er da in der linken Hand?

Ich habe genau den Kopf ja auch mal enthalst, da habe ich aber nur ein Teppichmesser benutzt, Powertool stinkt mir da zu sehr. :1020 Vorher halt mit dem Föhn angewärmt für das Grobe.

#nominiert , allein schon wegen der Gleichberechtigung.
Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Adele »

James Chester hat geschrieben: Mi 15. Apr 2020, 19:07 Finde ich soweit auch schon sehr gelungen. Der Head hat aber eine etwas andere Farbe als der Body oder?
Etwas, der Körper ist etwas nachgedunkelt, so kommt es mir vor. Habe den nicht so dunkel in Erinnerung. Aber da ich mit dem Körper eh noch was Anderes vorhabe, spielt der Unterschied eh keine Rolle. :1001
Viele Grüsse, Sabine
Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Adele »

Ovy hat geschrieben: Mi 15. Apr 2020, 20:39 Ich feier den Kopf halt prinzipiell schon mal, und super in Szene gesetzt. :1003 Aber was hat er da in der linken Hand?

Ich habe genau den Kopf ja auch mal enthalst, da habe ich aber nur ein Teppichmesser benutzt, Powertool stinkt mir da zu sehr. :1020 Vorher halt mit dem Föhn angewärmt für das Grobe.

#nominiert , allein schon wegen der Gleichberechtigung.
In der linken Hand hat er nichts, das sieht nur so aus. Da ist das zweite Kissen im Hintergrund, vielleicht ist das der Schatten.

Ich habe das Powertool von meinem Bruder verwendet, habe erst mal grob den langen Hals mit dem Cuttermesser abgeschnitten. Dann für die Feinarbeit das Powertool. Und gestunken hat es jetzt nicht, habe ja immer nur ganz kurz gedremelt, damit ich nicht zu viel wegfräse.

Und ganz lieben Dank für die Nominierung der Gleichberechtigung wegen. :1001 :1023
Viele Grüsse, Sabine
Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 768
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Aaylo Secura »

Das Foto ist Klasse! Und vielen Dank für die Erklärung mit dem Entfernen des Halses. Das motiviert mich, es selbst auch mal zu probieren.
Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 1475
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Adele »

Es ist definitiv nicht schwer, als Frau mit so einem Dremel zu arbeiten. Hat mir Spass gemacht. Ich lasse mir halt auch Zeit, bin da ganz vorsichtig, damit ich nicht zu viel wegdremle. :1001
Viele Grüsse, Sabine
Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 768
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Sabine's Atelier - normal ist langweilig

Beitrag von Aaylo Secura »

Ich habe sogar das entsprechende Werkzeug Zuhause. Einen proxxon. Der liegt gut in der Hand, da kann ich Stunden mit arbeiten. Brauche ich auch oft für meine Modellpferde. Das mit dem kopf reizt mich schon.
Antworten