Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6 Update 15.05.2019

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5632
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6 Update 15.05.2019

Beitrag von Masterknobel » Mo 12. Dez 2016, 08:35

Hallo :1007

Ich bin mit Rambo groß geworden, wie wahrscheinlich einige andere auch von uns und so war es nur eine frage der Zeit wann ich ihn als 1:6er in meiner Sammlung aufnehme. :1006
Auch wenn ich sonst nicht viel mit Soldaten anfangen kann, war Sylvester Stallone ein Kinoheld aus Kindertagen :1004 .
Die Sachen habe ich mir in Monate langer suche von überall her zusammen bestellt, so kamen am Samstag die Stiefel, mein letztes Puzzeleteil um ihn fertig zustellen.
Den Body wollte ich unbedingt mit den Narben versehen,(dank Google konnte ich diese im Netz als Vorlage finden) so zeichnete ich mir diese an, aus Holzleim und Sekundenkleber "wuchsen" sie dann.
Mit Airbrush und Pinsel, passte ich sie zum Body an.
Der HS ist von Kit-chen und musste auf den Body angepasst werden, was mit dem Dremel und einem Fräsaufsatz echt ging.
Das Messer, bekam eine Mini Mutter auf dem Griff aufgeklebt, da es dem Originalen somit näher kam.
Die Stiefel im Film hatten 2 Lederriemen um den Schaft, da die von mir bestellten Stiefel diese nicht hatten bastelte ich dies aus Leder und Sekundenkleber.
Danach musste nur noch etwas Farbe zum Einsatz kommen, an den Stiefeln und der Hose. :2103
Die Uhr hatte ich aus allerlei Resten gebaut, da mache ich ein Tutorial, in Tipps und Tricks.
Wenn es jemanden reizt so was nach zubauen. :1028
Der Kettenanhänger / Buddha entstand aus einer Öse aus Draht, an der ich mit Heißkleber eine tropfenförmige Kugel machte und mit lasierenden Farben bepinselt hatte. Die eigentliche Kette ist ein dickes Nähgarn, welches mit Sekundenkleber in Form gebracht wurde.
Der Bogen ist im Set erhältlich, mit Pfeilen, Messer,Hülle, Stiefelmesser, Ledertasche für den Rücken.
Bei dem Gewehr war ich mir nicht sicher welches er hatte, da ich aber zwei AK 47 habe, hatte ich eins in schwarz / Silber um lackiert.
Der Dschungel ist auf die schnelle entstanden, da ich ehrlich gesagt, euch meinen John Jay Rambo zeigen wollte :1006 :1022

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Dschungel... :1023

Bild

Hier ist dann mal ein Bild, mit den Narben aus dem Film und ein kleines Tutorial der Narben :arrow:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Des weiteren passte ich den Kopf an den Hals an, fräste ihn weiter auf, da er sich nicht tief genug auf den Hals aufsetzen lies.
Das Neck Peg kürzte ich ebenfalls, so lässt sich der Kopf nun neigen und heben.

Bild

Bild

Bild

Der Gürtel ist aus Duiven, vermutlich WW2 kenne mich da aber nicht so aus. Brauchte halt nur den Gürtel / die Koppel, da hatte ich die Prägung abgeschliffen und neu lackiert.

Bild
Zuletzt geändert von Masterknobel am Mi 15. Mai 2019, 18:20, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3874
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Dunedin » Mo 12. Dez 2016, 09:01

Sehr schöne Arbeit. :2104

Ich selbst war allerdings nie ein Rambo Fan.

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2323
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von bernd-s-76 » Mo 12. Dez 2016, 16:43

wow....das ist mal ein feines custom. der ist dir sehr gut gelungen!!! Top! da gibts nix dran zu meckern :1003 :1003 . der macht sich sehr gut in deinem "dschungel" !
da werd ich demnächst meinen wohl auch fetig machen und hier einstellen. rambo is nix für jederman aber ein klassiker :1020 als der kopf rauskam musste ich den auch haben.

" nominiert " würde ich sagen :1003

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5632
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Masterknobel » Mo 12. Dez 2016, 17:50

Danke für euer Feedback :2210
Bin schon gespannt wie deine Variante aussieht :1008
Er ist halt Kult :2208
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4254
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Peewee » Mo 12. Dez 2016, 18:00

"Ein Bogen! Geräuschlos!" -quietsch-quietsch- Kabumm draufschraub!

Spitzenmäßig!!!!

Ich war immer ein großer Fan der Rambo-Filme, und du hast den Burschen wirklich toll umgesetzt!

:2208

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 2189
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von McGee » Mo 12. Dez 2016, 19:30

Ich oute mich dann auch mal als Rambo Fan.Hab auch den ersten (eine meiner wenigen HT,s) und einen gebauten aus ,Part 2.
Die Narben sehen genial aus :1005 Eigendlich die ganze. Figur :1027
Der Dschungel is auch genial

Wenn ich mich nich irre is (so halte ich die Teile auseinander) das schwarze Stirnband Part 3 in Afghanistan,oder?

Ich fände es ja schön wenn mal nen John Rambo HS käme :3008 der fehlt mir irgendwie.Wobei ich hab noch 2 Stallone Köppe von Expendebals (oder wieder geschrieben wird)Danke Michael nu muss ich wohl in Keller :2103

Und ja #nominiert
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5632
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Masterknobel » Mo 12. Dez 2016, 19:55

Danke, freut mich das euch mein custom gefällt. :1006
@ Andre, jo du hast recht, schwarzes Band ist Afghanistan :2104 Danke für den Hinweis :2210
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2433
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Hubert Fiorentini » Mo 12. Dez 2016, 21:49

Rambo war immer kult. Als Jungs fanden wir klasse, wie er mit Pfeil und Bogen einen ausgewachsenen russischen Kampfhubschrauber vom Himmel holen konnte! :1020 Der war einmalig. Genau wie deine Figur.

Geschichte 1 dazu: Unser Feldwebel hatte immer Pfeil und Bogen dabei. Gerade im Gebirge war das praktisch um Seile über größere Schluchten zu schießen. Hubschrauber haben wir damit nicht runter geholt. In der Grundausbildung haben wir uns bei der grünen Ausbildung in den Flussauen die olivfarbenen Verbands-Dreieckstücher wie Rambo um den Kopf gebunden.

Geschichte 2: Warmer Sommerabend 1986 mit leichten Nieselregen auf dem Truppenübungsplatz. In den Schützengräben liegt die 2. Kompanie des Gebirgspionierbatalions 8 angriffsbereit um "Fallschirmtruppen des Warschauer Pakts abzuwehren". Die kommen auch (in Form von fahrbaren Pappkameraden :1020 ). Von einem Holzbeobachtungsturm herab hört man die Stimme des Hauptmanns brüllen, so dass sie sich überschlägt: "Ramboooo Männer! Rambooooo!" Wir rotzen unsere Magazine leer. Dann "Angriff, Männer, Rambo, Ramboooooo!!! " Wir stürmen vorwärts. Die Schießanlage war hinterher zerlegt. :1024
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 4254
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Peewee » Di 13. Dez 2016, 08:01

@Hubert
Geile Storry!!!!! :1020

Korrektur zum Stirnband:

In Teil 1 hat er ein Rotes.
Für Teil 2 hab ich Bilder mit einem Roten UND mit einem schwarzen gefunden!

Wenn ich mich recht erinnere, war das so:
Rambo verletzt sich irgendwann an der Hand, und Ko macht einen Verband aus einem Fetzen ihres Kleides.
Nachdem sie tot ist, nimmt er diesen Fetzen als Stirnband. Und der ist schwarz.

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 2192
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Rambo:First Blood Part II - Custom 1:6

Beitrag von Retzi » Di 13. Dez 2016, 09:07

:2104 :2104 :2104
Als ich in Idar Oberstein in der Grundausbildung meine erste Wache hatte, befand sich im Hinterzimmer des Wachgebäudes ein Videorecorder und wir zogen uns First Blood rein, bevor wir auf Streife gingen. :2208

Antworten