Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Zeigt eure Figuren, egal ob Kitbashes, Customs oder Out of the Box.
Benutzeravatar
Joel Miller
Beiträge: 536
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 11:32
Wohnort: Altenburg

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Joel Miller » Mo 22. Mai 2017, 14:50

# nominiert :1001 :1001 :1001
Sehr geiles Szenario! Echt filmreif, geil!

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2671
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von bernd-s-76 » Mo 22. Mai 2017, 16:34

herrlich widerliches gemetzel und geschnetzel :1003 , wirklich sehr geil geworden, gutes posing, da stimmt fast alles.
leider sind manche bilder einwenig "milchig" geworden (gegenlicht/überbelichtet?). das trübt ein bisschen den gesamteindruck und die blutlaachen könnten etwas dunkler sein?
so, genug gemäkelt :1020 .
die nominierung ist gerechtfertig. TOP!!!!! :1005

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6386
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Masterknobel » Mo 22. Mai 2017, 16:42

Dank an euch :1006 :1007
Dachte ich bau mal kurz ein paar Sachen auf und mache ein paar Bilder mit dem Schreihals HS... :1009 :3003
Dann kam wieder eins zum anderen und es waren etliche Stunden um.
Die Blutlachen sind aus Heißkleber, den ich auf Papier "laufen" lassen hatte, danach überstehendes Papier entfernt und rot gepinselt.
So hat man "Mobile" Blutlachen. :1030
Wie gefällt euch eigentlich der Schreihals, wenn er so in Szene gesetzt ist, immer noch unstimmig?
:roll:
@ Mick
Wie darf ich das mit den Schatten verstehen, vielleicht kann ich es beim nächsten mal umsetzen. :idea:
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6386
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Masterknobel » Mo 22. Mai 2017, 16:48

bernd-s-76 hat geschrieben:...leider sind manche bilder einwenig "milchig" geworden (gegenlicht/überbelichtet?). das trübt ein bisschen den gesamteindruck und die blutlaachen könnten etwas dunkler sein?
so, genug gemäkelt :1020 . ...
Ich finde es nicht schlimm wenn ihr mir sagt was euch nicht gefällt, oder was ich hätte besser machen können. Denke es kommt da immer auf den Ton an und der ist hier immer sehr angenehm!!! :2104

Mit dem Licht ist mir leider erst später aufgefallen, ich denke das es dieses gegen das Licht fotografieren ist, was die Bilder so Milchig wirken lässt.
Mit den Blutlachen ist es ähnlich, sie wirken in dem Licht sehr hell, was in Wirklichkeit nicht so ist.
Als ich die Bilder eingestellt hatte, waren die Figuren bereits schon wieder in ihren Kartons, nur das Dio steht noch und muss die Woche noch abgebaut werden. :1022
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2671
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von bernd-s-76 » Mo 22. Mai 2017, 18:32

wenns dio noch steht, figuren rausgeholt und neue bilder gemacht :1020 :1011

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5242
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Dunedin » Mo 22. Mai 2017, 18:43

Masterknobel hat geschrieben: @ Mick
Wie darf ich das mit den Schatten verstehen, vielleicht kann ich es beim nächsten mal umsetzen. :idea:
Geht in die gleiche Richtung wie das, was Bernd geschrieben hat. Es ist sehr hell und das Licht wirkt diffus. Ich mag etwas härtere Schatten wenn das Hauptlicht von einer Seite kommt. Hast du ein Bildbearbeitungsprogramm. Da kannst du dann ühber Tonwertkorrektur noch was rausholen.

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3102
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von McGee » Mo 22. Mai 2017, 18:51

Pppppphhhhhhäääätttttt!!!!!!!
Der Schreihals HS passt recht gut in die Szene finde ich .Wobei das dann auch wieder der Nachteil bei so Köpfen ist ....Irgendwo allein sehen die dann bissel doof aus
Can I play with Madness?

Bild

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5242
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Dunedin » Mo 22. Mai 2017, 19:00

Der Trend geht zum Zweitkopf :1020

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6386
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von Masterknobel » Mo 22. Mai 2017, 19:12

Mit einem Bildprogramm muss ich passen und ehrlich gesagt alles nochmals mit den Figuren aufbauen... :3003 :3002 :3004 :roll:
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2671
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Rick Grimes von Threezero / AMC 1:6

Beitrag von bernd-s-76 » Di 23. Mai 2017, 08:32

Masterknobel hat geschrieben: ...... und ehrlich gesagt alles nochmals mit den Figuren aufbauen... :3003 :3002 :3004 :roll:

:1024 :1020 :1024

Antworten