Kleines WW2 Dio

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
lappes
Beiträge: 95
Registriert: Di 29. Nov 2016, 14:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Kleines WW2 Dio

Beitragvon lappes » So 29. Okt 2017, 17:58

Sei mir nicht böse. Gut gemeinte Kritik. Die Bruchkanten der Mauern sind viel zu glatt, der Raum viel zu sauber ohne Trümmerteile und die Figuren könnten auch ein wenig gestresster aussehen. Verschmutzung der Uniform und Washing der Hände und der Gesichter bewirkt da Wunder. Trümmerteile des Gebäudes hinzufügen....fertig. Ich füge Beispiele hinzu als nächsten Thread. Sorry....dies nur als Tip.


Viele Grüße
Frank

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1489
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Kleines WW2 Dio

Beitragvon James Chester » Mo 30. Okt 2017, 19:33

Ja kein Thema, du hast in allen Punkten recht, war halt mein erstes Dio. Die Mauer ist nur einfach beklebt mit bedrucktem Papier. Mittlerweile mache ich die Mauern schon akkurater. Bisher habe ich mich noch nicht so an weathering rangetraut, wenn ich das in zukunft ändere, nehme ich mir das Dio und die Figuren nochmal vor
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1187
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Kleines WW2 Dio

Beitragvon Toyman » Fr 3. Nov 2017, 12:36

Also mir gefällt es wie es ist. :1001


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste