Hauswand mit Bürgersteig

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 770
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Rufus » Sa 17. Jun 2017, 22:58

Ich habe mir mal ein kleines Dio für mein Regal gebaut damit die Figuren nicht einfach nur so rumstehen.
Leider habe ich von der herstellung keine Fotos gemacht,total vergessen :1006
Ein paar sachen möchte ich noch einbauen,so wie ein Abflussrohr und vieleicht noch Grafitty,mal schauen.
Hier mal ein paar Bilder.
Bild
Bild
Den Bürgersteig möchte ich noch etwas verwitterter machen,ist mir noch zu sauber.
Bild
Bild
Der Straßenbelag ist von 3M,das zeug nennt sich Safty Walk und ist als art antirutsch matte gedacht.
Bild
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2497
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Peewee » So 18. Jun 2017, 08:37

Die Ziegelwand ist klasse geworden!!!

Den Gehsteig finde ich von der Struktur her klasse, aber von der Farbe her kommt er (zumindest auf den Fotos) sehr kalkig rüber.
Da wäre ein Farbton mehr ins Graue angenehmer für's Auge, finde ich (das ist aber schon auf hohem Niveau gemeckert!).

Schöne Sache! :1003

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1440
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon McGee » So 18. Jun 2017, 08:44

Die Ziegelmauer sieht echt genial aus .Sockel und Pflaster finde ich allerdings auch zu weiß/kalkig .Mag natürlich auch am Licht oder Blitz liegen .
Ich schließe mich da allerdings Peewee an :Das ist schon nörgeln auf sehr hohem Niveau
Den Asphalt aus" Altreifen" zu machen ist aber ne gute Idee :2208
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 810
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Pete Mitchell » So 18. Jun 2017, 11:00

Ist dir sehr gut gelungen! :2104 :2104 :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 955
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon James Chester » So 18. Jun 2017, 12:21

Gefällt mir schon sehr gut :1003
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 770
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Rufus » So 18. Jun 2017, 13:24

@ McGee
Das sind keine Altreifen,schau hier.
https://www.amazon.com/3M-Safety-Walk-O ... afety-walk
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3480
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Masterknobel » So 18. Jun 2017, 14:29

Die Wand und der Gehweg sind dir gut gelungen, mit etwas Farbe noch auf alt trimmen und du hast eine tolle Kulisse erschaffen. :2104
Woraus hast du Wände und Gehweg hergestellt, Styrodur?
Mit der Anti Rutschmatte , mache ich schon ein paar Monate, die bekommt man auf der Rolle, in verschiedenen Stärken, meine ist 3mm dick und 3 x 2 m
lässt sich bei bedarf auf oder abrollen.
Hatte sie bei dem Hinterhof verwendet.
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1440
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon McGee » So 18. Jun 2017, 18:29

@Rufus: Ups hab ich falsch verstanden .Ich dachte das wäre einer dieser Gummimatten die es Ich im Baumarkt gibt

Sowas halt: https://www.google.de/search?q=antidr%C3%B6hnmatte+bauhaus&client=firefox-b&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwiw1sn858fUAhUNU1AKHRcpBhwQ_AUICygD#imgrc=0c8xK46tudbWnM:
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3480
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Masterknobel » So 18. Jun 2017, 18:44

@ McGee
Diese habe ich verwendet, nur in dünner und größer.
Kostet in der Bucht 3x2 m und 3mm dick, ca 30 €
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 770
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Hauswand mit Bürgersteig

Beitragvon Rufus » Mo 19. Jun 2017, 21:25

@Masterknobel,ja ich habe Styrodur verwendet,ist ja echt ein cooles Baumatreal,macht richtig Spaß damit zu Arbeiten.
Hast Du vieleicht noch ein Tipp wie ich den Bürgersteig etwas Verwitteter (Oh man ist das ein schwieriges Wort) bekommen kann?
Respekt wer's selber macht.


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste