Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 945
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Raven » Di 12. Sep 2017, 19:33

So, das Arbeitszimmer für meinen Naturforscher ist nun endlich fertig.

Bild

Bild

Bild

Bild
Eine kleine Hommage an Maria Sibylla Merian, Carl von Linné und Alexander von Humboldt.

Bild
Das Herbar habe ich aus echten Pflanzen und sogar wissenschaftlich korrekt angelegt.

Bild
Der Rankende Lerchensporn (Ceratocapnos claviculata; Syn.: Corydalis claviculata L.) ist sogar für mich eine neue Entdeckung gewesen. Ich wette, dass ich jetzt das kleinste Herbar der Welt besitze. *hihi*

Der Vollständigkeit halber und wie ich bereits woanders geposted habe:

Das Outfit für meinen Forscher hat Inge genäht.
Bild

Die Botanisiertrommel, zum Sammlen der Pflanzen für das Mini-Herbarium, hat mir Masterknobel gebastelt.
Bild

Ansonsten habe ich (bis auf den Stuhl und Tisch) alles selbstzusammengebastelt. *schwitz*

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Masterknobel » Di 12. Sep 2017, 20:13

Ich werd wahnsinnig...was hast du denn da gemacht, ich schau es mir schon eine ganze Zeitlang an und finde immer wieder was neues. :1008
Die ganzen Details sind der Hammer, ebenso die Verarbeitung, Perfekt und penibel bis ins kleinste. :2104
So jetzt werde ich mal in den Keller... :1006
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1781
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon McGee » Di 12. Sep 2017, 20:15

#Nominiert

Ansonsten bin ich gerade mal wieder sprachlos :2211 :2211
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4520
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Masterknobel » Di 12. Sep 2017, 20:27

DANKE !!!
Das habe ich total vergessen, so geflasht war / bin ich.
Auf jeden Fall #Nominiert!!!
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 991
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Rufus » Di 12. Sep 2017, 20:42

WOW,das ist mal richtig klasse,so viele Details echt der Wahnsinn was du tolles gebaut hast.
Die ganzen Papier rollen sehen sooooo verdammt echt aus. Ganz großes Kino.
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1482
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon James Chester » Di 12. Sep 2017, 21:04

Ich finde die details auch super klasse, die Bücher sehen z.B. total echt aus, oder der Stuck an der der Decke, super klasse :1003 :1003 :1003 :1003
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2074
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon alegra » Di 12. Sep 2017, 21:21

Wunder-, wunderschön!
Sehr viel Liebe und Sorgfalt stecken in all diesen Details – wie immer. Jetzt fügen sich die vorher vereinzelt gezeigten Bestandteile zum schönen Ganzen. Diese winzigen Pflanzenblätter sind besonders zum Niederknien. Und der Kiwi …
:1005
Hach, all diese Kleinigkeiten … sehe ich da Frau Merian auf dem Kupferstich? Ich bin ein großer Bewunderer dieser Naturforscherin, ihre Pflanzen- und Tierdarstellungen sind zauberhaft. In Frankfurt sind ihr eine Schule und eine Straße gewidmet. Grüße auch an Herrn Humboldt und Herrn von Linné.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1873
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Retzi » Di 12. Sep 2017, 21:39

Jawohl - echt klasse :2211
Diese Details - Super :2104

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1067
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Tom207 » Di 12. Sep 2017, 23:12

Yepp :2104 :2104 :2104
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA

Benutzeravatar
Puppeteer
Beiträge: 107
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:48

Re: Das Arbeitszimmer des Naturforschers

Beitragvon Puppeteer » Mi 13. Sep 2017, 01:05

Fantastisch!

:2104 Bitte NOMINIEREN ! :2104
Gruß :1007
Puppeteer


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast