Verlassene Werkstatt,der Anbau

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 330
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Kayla » Fr 23. Feb 2018, 21:52

Einen klasse Hinterhof hast Du da gebaut! :1027 Passt super zur "verlassenen" Werkstatt.
Die Bürgersteige würde ich auch noch versuchen, ein bisschen anzupassen, soweit möglich.
Die Tiefe scheint ja nicht genau zu passen, aber vielleicht wäre es farblich noch möglich ...

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1323
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Illusion » Di 27. Feb 2018, 17:53

einfach immer wieder genial, was ihr so zusammenwerkelt... :1001 :1001 :1001
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
russel1
Beiträge: 307
Registriert: Do 13. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Berlin

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon russel1 » Mi 28. Feb 2018, 18:36

Ja das ist schon eine Klasse für sich, was Du da als Projekt abgeliefert hast. Und das schöne daran ist, dass man es immer wieder mit neuen Ideen ergänzen kann!
Schick, schick :1001
"Das ist keine Garage, das ist ein Kutschenhaus!"

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 993
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Rufus » So 8. Jul 2018, 11:22

Ich habe noch eine Straßenlaterne gebaut,damit der Übergang verschwunden ist.
Ich habe zwei Eisenrohre miteinnander verschweißt,das untere Stück ist etwas Dicker,als "Lampe" habe einen Trinklöffel von Hipp genommen,hat mir meine Tochter geschenkt :D
Ein Freund hat mir die LED`s eingebaut.
Ich bin noch am Überlegen die Laterne etwas zu kürzen,da sie mir ein klein wenig zu Groß geraten ist,oder noch eine Etage oben drauf zu machen.Mal schauen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4855
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Masterknobel » So 8. Jul 2018, 11:36

Sehr cool geworden. :1001 :1003
Von der Größe her finde ich die Lampe perfekt und würde da nichts mehr dran ändern. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1600
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon James Chester » So 8. Jul 2018, 12:20

Finde die Lampe auch so völlig in Ordnung
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Karen
Beiträge: 133
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 14:00
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Karen » So 8. Jul 2018, 12:49

Die Lampe ist gut - so wie sie ist. :)
Es gibt kein Übel an sich. Übel besteht nur aus Mangel an Übereinstimmung zwischen Vorhandenem.
(A. C. H. Smith)

Benutzeravatar
Figurephilia
Beiträge: 232
Registriert: Do 8. Sep 2016, 01:08

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Figurephilia » So 8. Jul 2018, 12:50

Ich finde die Länge auch perfekt! Würde ich nicht kürzen.

Super süß von deiner Tochter, dass sie dir den Löffel überlassen hat :2205

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1843
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon McGee » So 8. Jul 2018, 14:01

Eben lass die Laterne wie sie ist :1001 :1001
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Verlassene Werkstatt,der Anbau

Beitragvon Benson » So 8. Jul 2018, 17:40

Ich würde die Laterne auch so belassen. Ist 'ne gute Höhe und eine 2 Etage brauchts nicht. Ist halt ein Flachdachbau.

Gruß Jens


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast