alegra 3D (Werkstatt)

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 2525
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Dunedin » So 17. Apr 2016, 13:19

Sehr schön spacig. :1001 Vor allem der große Hintergrund gefällt mir sehr gut.

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2016
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon bernd-s-76 » So 17. Apr 2016, 17:10

hehe :lol: , gute idee, die teile als hintergund zu nutzen :1027 . die sehen echt gut aus :1001

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 611
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Trier

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Illusion » So 17. Apr 2016, 18:29

HAMMER!
V.a. die Sessel sind ja mal obergenial :1010
dieser 1:6 Blick fehlt mir ja völlig. Ich bin so was von funktionsfixiert, dass ich nicht mal in abgelegten, noch tragbaren Klamotten Stoff- oder Knopfspender erkenne :? :roll:
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1568
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon alegra » Do 27. Jul 2017, 15:59

Ich zeig noch ein bisschen was von meinem Gebastel.

Zur Erklärung:
Für einen Märchenadventskalender in einem Püppiforum wollte ich eine Szene aus 1001 Nacht zeigen. Dafür musste ich ein paar Requisiten herstellen bzw. zusammentragen, denn die gibt es nicht mal ebenso von der Stange.

Der „Diwan” besteht aus einem runden Holztablett, das mit Vlieseline gepolstert und mit Stoff bespannt wurde.

Bild

Bild

Anschließend habe ich noch eine schöne Glitzerborte dran genäht.

Bild

Die „Laternen” sind einfache kitschige Nagellackflaschen vom Ramschladen.

Bild

Die Wunderlampe stammt vom Flohmarkt und wurde lediglich bronzefarben übermalt.

Bild

Das kupferfarbene Minigeschirr stammt von einem EBAY-Verkäufer aus China und konnte ohne Überarbeitung direkt eingesetzt werden.

Bild

Für die Wand habe ich ein orientalisches Kachelmuster und die Holzschnitzereien der Fenster in Adobe Illustrator digital erstellt, dann ausgedruckt und auf eine zuvor hellgelb bemalte Leinwand geklebt.

Bild

Und so sah die fertige Szene aus.

Bild

Bild

Die türkisfarbenen Tische sind übrigens original Mattel (manchmal klappt's ja mit „von der Stange”).
Scheherazades Outfit stammt von Mattel (Arabian Nights Gift Set) und des Sultans Gewand von mir genau wie die Kissen.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Online
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 817
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Pete Mitchell » Do 27. Jul 2017, 17:37

Schön farbenfroh, so stelle ich mir das aber auch in Indien vor, selbst ohne Märchen, nicht im Alltag, aber wenn es etwas festlich zugeht. Das Paar und all ihr Zubehör passen sehr gut zusammen. :2104 :2104 :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3499
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Masterknobel » Do 27. Jul 2017, 17:38

Das finde ich echt gut gearbeitet, wirkt auf den Bildern alles sehr stimmig.
Eigentlich viel zu schade, um es nur für ein paar Bildern zu nutzen.
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1568
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon alegra » Do 27. Jul 2017, 19:18

Dankeschön Ihr beiden.

Eigentlich viel zu schade, um es nur für ein paar Bildern zu nutzen.

Ich habe die Requisiten ja nur weggeräumt und könnte sie jederzeit wieder einsetzen. Vielleicht ergibt sich mal was, wer weiß … :1030
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3499
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Masterknobel » Do 27. Jul 2017, 19:22

Würde mich freuen. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 961
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon James Chester » Do 27. Jul 2017, 20:19

Gefällt mir auch gut. Passt alles gut zusammen
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 783
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: alegra 3D (Werkstatt)

Beitragvon Rufus » Do 27. Jul 2017, 21:52

:1003 :1003 sieht sehr stimmig aus,gute Arbeit und tolle Figuren.
Respekt wer's selber macht.


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste