Baustelle 21st Century Willys Jeep

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1737
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon McGee » Di 31. Jul 2018, 20:07

Ich warte gespannt aufs Endergebnis :1001 :1001
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1806
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Retzi » Di 31. Jul 2018, 20:53

auf die nächsten Bilder währe besser gewesen :1020 das dauert möglicherweise nicht so lange :2208

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1806
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Retzi » Di 31. Jul 2018, 22:31

Hier noch 2 Bilder der Axthalterung

Bild

Bild

Online
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1355
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Pete Mitchell » Di 31. Jul 2018, 22:33

:2208 :2208 :2208
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1420
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon James Chester » Di 31. Jul 2018, 23:29

Wow echt beeindruckend, wie aus dem nichts, was geiles Entsteht :1010
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1806
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Retzi » Mi 1. Aug 2018, 00:02

Natürlich passt der Kanister nicht in die vorgesehene Halterung :1009

Bild

Also wird das Ding erstmal auseinandergesägt.

Bild

Die Halterung wird auseinandergezogen und von innen mit Tesafilm fixiert. Auf das Tesa wird mittels doppelseitigem Klebeband ein Holzstückchen eingeklebt, damit das alles auch gerade wird.

Bild

Bild

Dann den entstandenen Luftspalt mit Spachtelmasse aufgefüllt und trocknen lassen.

Bild

Dann den Boden gerade schleifen ind ein Stück CD Hülle auf den Boden kleben und zurecht dremeln.

Bild

Bild

Ösen angeklebt

Bild

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Masterknobel » Mi 1. Aug 2018, 04:55

Einfach nur cool, wie und mit was, du den Willys ins Leben zurück holst. :1005
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Online
Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1355
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 1. Aug 2018, 06:16

Das hätte ich nun nicht gedacht, aber ich glaube, ein original 21st Kanister hat den Rand am Boden nicht. Der Dragon Kanister ist also dem Vorbild entsprechend und 21st hatte das etwas vereinfacht. Sauber gelöst Detlef :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1806
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Retzi » Mi 1. Aug 2018, 09:21

Leider hab ich seit gestern etwas Probleme mit dem Hochladen von Bildern. Mal klappt es und mal nicht. :3002
Hier nun noch einige Bilder zum Kanister.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4424
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Baustelle 21st Century Willys Jeep

Beitragvon Masterknobel » Mi 1. Aug 2018, 09:56

:2104
Perfekt
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast