viktorianisches schlafzimmer

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1860
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon McGee » Mo 19. Nov 2018, 20:15

Ich sag das ja eher selten # nominiert :1003 :1003 :1001 :1001 :1001
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3641
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Peewee » Di 20. Nov 2018, 08:10

Völlig gerechtfertigt!!! :2104

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 3491
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Dunedin » Di 20. Nov 2018, 09:36

Klasse Arbeit! Das Gemälde neben dem Waschtisch sorgt für süße Träume.

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Illusion » Mi 21. Nov 2018, 16:22

Toll :1029 :1029

(mir kommen nur meist die Decken etwas niedrig vor? :1028 )
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mi 21. Nov 2018, 17:01

bernd-s-76 hat geschrieben:ja, ich glaube auch dass der typ sauer ist weil er nicht mehr einschlafen konnte :1020 :1020


"Millionen Menschen müssen nachts raus!"
Kennt man doch aus der Werbung vom Granufink-Mann ... :1020 :1020 :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mi 21. Nov 2018, 17:03

Illusion hat geschrieben:Toll :1029 :1029

(mir kommen nur meist die Decken etwas niedrig vor? :1028 )


Ja, dachte ich auch. Aber wenn er steht müsste noch Luft nach oben sein, oder? Ich das der Stapelbauweise geschuldet, von der Michael schreibt? :1026

Die Einrichtung, die Möbel und die detailliebe, wie du solche Zimmer/Dios baust ist einfach atemberaubend. :1010 :1010 :1010
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
okieh 2
Beiträge: 119
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 01:25

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon okieh 2 » Mi 21. Nov 2018, 18:36

Super!!!

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2278
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon bernd-s-76 » So 25. Nov 2018, 10:50

Hubert Fiorentini hat geschrieben:
Illusion hat geschrieben:Toll :1029 :1029

(mir kommen nur meist die Decken etwas niedrig vor? :1028 )


Ja, dachte ich auch. Aber wenn er steht müsste noch Luft nach oben sein, oder? Ich das der Stapelbauweise geschuldet, von der Michael schreibt? :1026

Die Einrichtung, die Möbel und die detailliebe, wie du solche Zimmer/Dios baust ist einfach atemberaubend. :1010 :1010 :1010


danke euch.
ja die deckenhöhe ist der stapelbauweise angepasst. die meiten meiner zimmer haben eine höhe von ca 40 cm, damit ich sie immer miteinander kombinieren kann :1011 :1007
Bild

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 25. Nov 2018, 11:26

Sehr beeindruckend, das so im Ganzen zu sehen. :1008
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: viktorianisches schlafzimmer

Beitragvon Pete Mitchell » So 25. Nov 2018, 11:42

Wow...sehr geil, genau das meinte ich, eine Art 1/6 Puppenhaus. Das ist wirklich Klasse und genial das mal komplett zu sehen. Absolut zu recht #nominiert !

:1005 :1005 :1005
"What we do in life, echoes in eternity!"


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast