Herbstliches Wald-diorama

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2278
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon bernd-s-76 » So 25. Nov 2018, 13:36

hallo zusammen,
passend zur jahreszeit und zum heutigen wetter,
hier mal ein paar bilder von meinem neuen dio. es ist ca 160 X 60 X 60 cm groß. der hintergrund besteht aus posterleinwand, der boden ist mit echter erde, ästen und echtem laub bzw "blüten" bestreut und mit holzleim fixiert.
es kann mit einem buntem led-lichtband indirekt beleuchtet werden, dadurch entsteht ein schöner, schauriger farbeffekt(hier grade nicht eingeschaltet).

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3641
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Peewee » So 25. Nov 2018, 13:43

Das wichtigste zuerst: #Nominiert!

Große Klasse!!!!
Da hast du ein sehr stimmiges Dio geschaffen, da passt einfach alles!

:2211

Das Laub sieht derdammt realistisch aus, super gemacht!
Auch der Übergang vom realen Dio zum Hintergrund ist perfekt kaschiert, da sieht man nix von.
Tolle Arbeit!

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Pete Mitchell » So 25. Nov 2018, 14:01

Das ist dir völlig gelungen, der Übergang zum Hintergrund ist absolut fließend, Klasse! :2104 :2104 :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2278
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon bernd-s-76 » So 25. Nov 2018, 14:15

Pete Mitchell hat geschrieben:Das ist dir völlig gelungen, der Übergang zum Hintergrund ist absolut fließend, Klasse! :2104 :2104 :2104


danke.
ja das war nicht ganz leicht den richtigen farbton zu erwischen. eine mischung aus zerriebenem kastanienlaub und , ich glaube, birken pollen oder blüten ergab dann die richtige mischung :1030

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1994
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Retzi » So 25. Nov 2018, 14:53

Wow, super Klasse :2104 :2104 :2104

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4883
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Masterknobel » So 25. Nov 2018, 19:10

Einfach nur unglaublich... :1008 :1005
Mit der Tiefe hast du super umgesetzt, sieht aus , als könnte man ewig weit in den Wald gehen.:1027
Für mich, eins deiner geilsten Dios :2103
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Morigane Moon
Beiträge: 357
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 16:18
Wohnort: Mühltal

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Morigane Moon » Mo 26. Nov 2018, 06:35

Das Diorama gefällt mir ausgesprochen gut :1001

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1006
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Raven » Mo 26. Nov 2018, 09:53

Super! Mit Wald triffst du ja absolut meinen Geschmack. :1029
Kann mich meinen Vorredner/innen nur anschließen. Der Übergang ist dir gut gelungen.

Jetzt musst du nur noch für einen gutes Funknetz sorgen. Der Arme scheint mit seinem Händy keinen Empfang zu haben, oder? Ist ihm der Treibstoff für die Säge ausgegangen? :1026

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Toyman » Mo 26. Nov 2018, 09:59

Tolles Dio den Übergang zum Wald kann man nicht erkennen. :1001

:1003

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1107
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: Herbstliches Wald-diorama

Beitragvon Tom207 » Mo 26. Nov 2018, 12:40

Supi Szenerie!! :1027 :1027
Schade, dass es keine vernünftige Arbeitsbekleidung un 1/6 gibt. :1009 :1009
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast