Kurzbericht Bau des Drachentores

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 3041
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Valiarde »

Zu meinem kleinen Dio in der Challenge hab ich hier noch ein paar Handy Bilder vom making off...ihr wisst ja, so wirklich viel und ausführlich dokumentieren tue ich nicht während dem Arbeiten. Als ich mal wieder ein wenig gestöbert habe im Netz sind mir die zwei Drachen-Wandreliefs aufgefallen. Ich hatte direkt die Idee damit eine Art Tor zu machen, wie z.B. in der unendlichen Geschichte mit den Sphinxen...

Die beiden Drachen hab ich auf Styrodurreste geklebt und grob ausgeschnitten mit einem Heißschneider. Danach die Steine aufgeklebt und bemalt.
Am Ende bedurfte es nich eines Standortes, dafür hab ich mir einen WEg aus Steinplatten gebaut und den Rest der Styrodurplatte mit Erde, Gras und Steinen beflockt. Am Ende dachte ich, mir fehlt noch ein schönes Schnee-Diorama im hohen Norden, also noch den Kunstschnee drüber gestreut.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gleich gibt es noch ein paar Bilder mit dem Torwächter und seinem Klabautermann :mrgreen:
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 3041
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Valiarde »

Hier ein paar Bilder von vor ein paar Wochen, direkt nach dem Bau :1020

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die beiden verstehen sich prächtig 8-)
Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 1477
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Adele »

WOW !!! Das ist ja megamässig. Genau mein Geschmack, ich mag es mystisch.

Aus was sind die Steinplatten gemacht? Die beiden Drachen sind aber gekauft, oder? :1027
Viele Grüsse, Sabine
Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 3041
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Valiarde »

Adele hat geschrieben: Fr 30. Apr 2021, 21:48 WOW !!! Das ist ja megamässig. Genau mein Geschmack, ich mag es mystisch.

Aus was sind die Steinplatten gemacht? Die beiden Drachen sind aber gekauft, oder? :1027
Danke, mystisch mag ich auch gerne

Die Drachen sind gekauft, das sind so Wandreliefs zum aufhängen aus Kunststein.

Die Steine sind aus Styrodur, hab ich hier im Forum mal ein Tutorial zu gepostet :) Hier: viewtopic.php?f=31&t=2836
Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6941
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Masterknobel »

Genau mein Ding, aus relativ einfachen Materialien, ein Mega Dio gezaubert. :1005
Überschaubare Materialkosten, dazu mit guten Ideen und Handwerklichen Geschick, ein schönes Unikat erschaffen. :2104
#nominiert :2205
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 4343
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Hubert Fiorentini »

Zurecht #nominiert.
Das ist wiedermal ein Knaller.
Dein steiniger Weg und die Fundamente, bzw, Pfeiler des Tores wirken super. Recht einfache Materialien, nun ja ... Ich finde deine Steinmethode, ein Weg und ein Fundament, die mit einzelnen Stein für Stein geschnittenen und bearbeiteten Steinen gemacht sind, ist doch aufwändig und zahlt sich auf jeden Fall aus. :1001
Schau mer mal, na seng mer scho!
Benutzeravatar
DEATH DEALER
Beiträge: 390
Registriert: So 16. Aug 2015, 18:58

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von DEATH DEALER »

Starke Arbeit, schaut alles sehr gut aus. Hat alles was Dark Souls mäßiges an sich einschließlich der Figuren. :1001 :1001 :1001
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3782
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von McGee »

Das Dio Sieht gut aus. Nur das Skelett find ich etwas zu sauber
Hasse Kappes im Kopp??

Can I play with Madness?
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 3168
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von James Chester »

Richtig toll geworden. Ich bin schwer beeindruckt :2211
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat
Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1212
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Kurzbericht Bau des Drachentores

Beitrag von Raven »

Wow, gefällt mir extrem gut. :1027
Antworten