Willkommen im GLOSS - update: Ladies' Night (22.05.22)

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 3752
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Illusion »

Vielen Dank auch an euch beide!
ich hoffe, es wird hier häufiger was zu sehen geben - und auch immer mal was anderes.
Wenn der „richtige“ Irish Coffee auf Etsy nicht so teuer wäre, hätte ich mir auch davon schon welchen gegönnt. Ein schönes Getränk. Würde ich mich für das Getränk selbst noch überwinden, bin ich allerdings beim Getränk mit Porto raus… :?
Randam Hajile hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 18:24 Absolute Spitzenklasse... da hast Du aber auf OSF "tiefgestapelt", was Deine Bermerkung zu Deinem kleinen Anfängerdiorama angeht. Die Detaildichte ist total super und die Photos von Dio und Personen sind toll geworden. :1005 :1005 :1005 :1005
naja noch zum Anfängerlevel: es ist halt im Wesentlichen wirklich nur beklebtes Styrodur/Karton. Was an anderem Material drin ist, hat mich dann schon ins Schwitzen gebracht, z.B. diese Acrylglasplatten (?) in die richtigen Stücke zu bekommen. Wir haben zwar den Keller voller Werkzeug aber keinen mehr, der weiß, wie man es benutzt. Ergo: gib ihm kräftig mit nem Cuttermesser, brich es durch und hoffe, dass es bricht, wo es soll.
zu dem Thema hab ich ein Foto wohl noch vergessen:

Bild

Auf Arbeit mit Farbe bin ich auch nicht so scharf, aber das musste halt fürs Regal sein (und z.T. Thresen und Spüle)

Wenn man da bedenkt, was an anderen Dios von euch an Modellieraufwand, Arbeit mit Farbe, Holz, Styrodurschnitzen, Möbelbau/Möbelüberarbeitung etc. etc. drin steckt, bin ich hier schon sehr schmalspur unterwegs. Das Fenster wäre auch schöner mit "Loch in der Wand" gewesen, aber das war mir dann schon einfach zu viel :1020. Es hat mir schon gereicht, dass ich kaum einen geraden Schnitt ins Styrodur bekam, um den Thresen zu machen (der ist jetzt halt im "rustikalen Industriestil"). Das Fenster sollte eigentlich auch ein Wechselrahmen werden... Plan gekippt, weil der nicht mit den Aluleisten vereinbar war, die ich gerade da hatte... ich denke gerade noch an eine andere Alternative, um es nicht immer Nacht sein zu lassen...

Ich schätze mal man könnte sagen: mit möglichst überschaubarem Aufwand möglichst viel Wirkung rausgeholt, insbesondere wegen der Lichter. Da war ich wegen Masterknobels Sachen so auf Licht angefixt... Ich kann zwar nicht löten und Schaltkreise anlegen. Aber ich hab wenigstens versucht, ein paar Lichterketten geschickt unterzubringen. :D
~ Working tomorrow for a better today ~
Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 6842
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Dunedin »

absolut fantastisch. :1010 :1010 :1029 :1029
Vor lauter Staunen haben wir vergessen ein #nominiert da zu lassen. Was hiermit geschehen ist :1007
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 4737
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Bei Rothenburg ob der Tauber

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Hubert Fiorentini »

Peewee hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 18:46 :1026 Alter Schwede!

Das Ding ist IRRE!!!!!! Einfach nur irre! :1005
... alte Norweger, Finnen und Dänen dazu!!! :1008 :1008 :1008

Das Dio ist der Hammer!!! :1010
Diesen New-York-Appartement-Schickeria-Stil hast du du genial umgesetzt. Und weil du sagst, du findest du hast es mit minimalistischem Aufwand hingekriegt, dann gerade noch mal: Genial!!! :1005 :1005 :1005
Über jedes Bacherl geht a Brückerl
du mußt nur a bisserl schau'n
komm ich geh mit dir a Stückerl
drüber mußt dich selber trau'n." (Stefanie Hertel, deutsche Philosophin)
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 4071
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von McGee »

Ich finde deine Bar auch super :1027
Ob jetzt mit viel oder wenig Aufwand ist ja erstmal egal
Hasse Kappes im Kopp??
Kann ich mit dem Wahnsinn spielen?
Der Prophet sah zu und lachte mich aus,
Du bist blind, zu blind um zu sehen

Adrian Smith / Bruce Dickinson / Stephen Harris (engl. Philosophien)
Benutzeravatar
Maik
Beiträge: 46
Registriert: So 17. Apr 2022, 14:41
Wohnort: Neubrandenburg

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Maik »

Beim dritten Angucken habe ich die Katze auf dem Sofa entdeckt. ;)
Woraus der Zapf-Hahn ist, ist mir allerdings noch nicht eingefallen.

Das Ganze erinnert mich an die 90er/2000er Jahre.
Fehlen nur noch Boxen für entsprechende Musik.
(Oder habe ich die bei all den Details einfach übersehen?)

Danke für diesen famosen Spaß!
Die Götter schenken uns Nüsse. Aber sie knacken sie nicht für uns.
Benutzeravatar
Julmond
Beiträge: 889
Registriert: So 4. Aug 2019, 23:20

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Julmond »

Das ist wunderschön anzuschauen , einfallsreich gestaltet
einfach perfekt Bild

Lieben Gruß Jella
Und wenn du nicht weißt was du tust, dann mach´es wenigstens elegant
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 8996
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Peewee »

Zum Zapfhahn kommen mir spontan Sanitär-Artikel in den Sinn. Aber genauer hab ich's dann auch nicht.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."
Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 4071
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von McGee »

Der Wasserhahn (Zapfhahn) wird wohl aus Perlen sein :1030
Hasse Kappes im Kopp??
Kann ich mit dem Wahnsinn spielen?
Der Prophet sah zu und lachte mich aus,
Du bist blind, zu blind um zu sehen

Adrian Smith / Bruce Dickinson / Stephen Harris (engl. Philosophien)
Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 1540
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Benson »

Einfach nur "Wow" :1005 :1005
Das sieht so perfekt aus, da passt von der einrichtung über die Beleuchtung bis zu den Gästen alles. Sehr genial gemacht und soviel Detals. Fantastisch.

Ganz zu Recht #nominiert

Gruß Jens
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 3752
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Willkommen im GLOSS

Beitrag von Illusion »

Dunedin hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 11:10 absolut fantastisch. :1010 :1010 :1029 :1029
Vor lauter Staunen haben wir vergessen ein #nominiert da zu lassen. Was hiermit geschehen ist :1007
Dankeschön!
Hubert Fiorentini hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 12:03
... alte Norweger, Finnen und Dänen dazu!!! :1008 :1008 :1008
:1020 :1020
Maik hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 12:36
Fehlen nur noch Boxen für entsprechende Musik.
(Oder habe ich die bei all den Details einfach übersehen?)

Danke für diesen famosen Spaß!
alles, was man noch braucht, aber nicht sieht, ist entweder auf der gegenüberliegenden Raumseite, von der aus fotografiert wurde, oder - wie im Fall der Boxen - so geschickt in die Wände integriert, dass es unsichtbar ist :1023



Vielen Dank euch allen für euer begeistertes Feedback. :2101


Peewee hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 16:56 Zum Zapfhahn kommen mir spontan Sanitär-Artikel in den Sinn. Aber genauer hab ich's dann auch nicht.
Das ist ja schon mal hervorragend.
McGee hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 17:42 Der Wasserhahn (Zapfhahn) wird wohl aus Perlen sein :1030
Das stimmt natürlich. :mrgreen:

aber hier die Auflösung für das „Gehäuse“:

Bild

Als unser alter Handtuchhalter ersetzt werden musste, hab ich den mal wegen der Stangen aufgehoben… (bin ja ein Materialhörnchen)… als das Teil mir beim Räumen in die Hände fiel, kam mir der Gedanke, das ist eine Zapfanlage
~ Working tomorrow for a better today ~
Antworten