:T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 2074
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 23. Nov 2018, 10:54

James Chester hat geschrieben:Die Frage ist nur, ob der Smart Motor, auch die Kraft hat, Bewaffnung und Panzer Platten zusätzlich zu bewegen :1020

Wie jeder andere Aufsitzrasenmähermotor auch, so 12,2 kW. :1024 :1024 :1024

Nein, 55 kW hat er, Benziner, der zieht ganz ordentlich, war mit ihm schon in den Hoch-Alpen unterwegs und da zischt er die Serpentinenstraßen hoch wie nix. Auch im Englandurlaub ist er auf den kleinen, engen Landstraßen ungeschlagen. Dabei hat er für ein Rinozeros wie mich genug Platz im Inneren. It's magic! Bild
Bewaffnung braucht er nicht. Wendigkeit ist alles. Macht Spaß. :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Pete Mitchell » Fr 23. Nov 2018, 19:57

Tom, Du sagst, Du hast ihn gebraucht gekauft, wie alt war er da? Hatte der noch arg riechende Reifen oder hatte sich der Weichmacher aus dem Plastik schon einigermaßen verflüchtigt? Ich überlege gerade was von GoTruck zu kaufen, habe da aber noch nicht wirklich im Netz was zum Geruch gefunden, bei Taowan kenne ich Fahrzeuge direkt vom "in der Hand halten" und die haben alle elendig gestunken.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1107
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Tom207 » Fr 23. Nov 2018, 22:42

Das Problem ist mir bekannt, dass Reifen stinken.
Der Mustang hat RC Modellreifen, die nicht stinken und mit großer Wahrscheinlichkeit von Taowan diazugekauft wurden. Ich weiß dass Taowan div Reifen, eben die, die bestialisch stanken selbst vulkanisiert hatten.
Ich hab vom Taowan die Krupp Protze, hat mal einer dagelassen der Zahlungsunfähig war, das sind solche Reifen drauf gewesen, die noch etwas rochen, die ich aber abgebaut und durch neue ersetzt habe. Man kann genau die Hersteller Reifen erkennen, sie sind Vollgummi, oder was immer das sein soll, sehr schwer und als Felge verwenden Taowan, einfach 2 Blech Konservendosendeckel die in einer kleinen, in die Reifen gegossene Einlage hinten und vor verschraubt sind. Kann man machen wenn man die Blechdeckel nicht unbedingt händig mit der Blechschere ausschneidet.

GoTruck kenn ich bzw hab ich was gelesen vom M35 A2, ist aber schon was länger her. Die Reifen sehen aber gut aus.


Bild

Bild
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Pete Mitchell » Sa 24. Nov 2018, 04:24

Ich bin da bei den Metallfahrzeuge nicht so ganz im Thema, bzw. erschien mir GoTruck als Nachfolger von Taowan. Beim Willys von GoTruck sahen die Felgen nämlich ähnlich aus wie von dir beschrieben, bzw. von der Protze und somit kein bisschen wie bei einem Willys Jeep. Bei den anderen Fahrzeugen haben sie aber nun deutlich Fortschritte gemacht.

Dann muss ich mal grübeln ob ich mich überraschen oder doch lieber die Finger davon lasse.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon James Chester » Sa 24. Nov 2018, 12:58

Was kostet denn so ein GoTruck?
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1938
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Pete Mitchell » Sa 24. Nov 2018, 13:05

James Chester hat geschrieben:Was kostet denn so ein GoTruck?


Die Metallmodelle kosten meistens zwischen 800,-- und 1.000,-- Euro zzgl. Versand.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon James Chester » Sa 24. Nov 2018, 16:32

Pete Mitchell hat geschrieben:
James Chester hat geschrieben:Was kostet denn so ein GoTruck?


Die Metallmodelle kosten meistens zwischen 800,-- und 1.000,-- Euro zzgl. Versand.


Schöne Stange Geld
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1107
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: :T.O.M:`s Ford Musatang GT Death Match 1/6 Scale

Beitragvon Tom207 » Sa 24. Nov 2018, 16:45

so wies aussieht gibt es GoTruck als Laden auch nicht mehr.
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste