Jörg's Bastelkram *Update 09.12.18*

Zeigt Eure Dios von der Figurenbasis bis zum großen Set, Autos, Motorräder, Boote, Panzer, Geschütze...
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3642
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon Peewee » Do 5. Okt 2017, 10:06

Saubere Sache!!!

Gefällt mir richtig gut! :2104

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon James Chester » Do 5. Okt 2017, 12:44

Masterknobel hat geschrieben:Detaillierte Bilder von der Heizung wären cool, bin einfach neugierig. :1006
Fernseher läuft im Keller auch immer beim basteln, meisten DMAX. :2210


Bild

Thermostat und Rohre kommen noch dran. Und die oberen Vertiefungen hab ich noch mit Bleistift deutlicher gemacht, aber auch erst nach diesem Bild
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4884
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon Masterknobel » Do 5. Okt 2017, 13:08

Super, dank dir. :2210
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon James Chester » Do 5. Okt 2017, 14:37

:2210 kein Thema
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
arni
Beiträge: 68
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 21:50
Wohnort: Prisdorf

Re: Büro Gegenstände

Beitragvon arni » Do 5. Okt 2017, 19:30

Dunedin hat geschrieben:Sieht gut aus :1001

Ich würde nur bei Pad und Laptop die Ränder noch umkleben.


...oder wenigstens schwarz ummalen.

Die Barbie willst Du aber sicherlich soooo nicht als Darsteller nahmen oder?

Viele Grüße
Arni

PS: Vielleicht solltest Du die Barbiebörse in Köln besuchen, damit Du die Dame rihctig einkleiden kannst. Außerdem wäre ein Made to Move - Körper besser, da dieser Körper feinere Hände hat, bzw. Handgelenke beweglich sind.

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1860
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon McGee » Do 5. Okt 2017, 20:12

Nu will ich wissen wie Du die Heizung gemacht hast
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon James Chester » Fr 6. Okt 2017, 09:04

McGee hat geschrieben:Nu will ich wissen wie Du die Heizung gemacht hast


Aus styrodur ausgeschnitten, mit einem Cutter Messer. Und mit Hilfe eines stumpfen Gegenstandes und einem Lineal die Vertiefungen reingedrückt. Einerseits war dies ein dicker Buntstift und so ein Modulierwerkzeug, was eine rechteckige Kante hat. Dann halt die Risse, die dabei entstanden sind, wieder verschlossen mit Spachtelmasse. Dann mit Acrylfarbe angemalt und die oberen Vertiefungen noch nicht einen Bleistift nochmal umrandet, damit sie besser zi sehen sind.
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Büro Gegenstände

Beitragvon James Chester » Fr 6. Okt 2017, 09:06

arni hat geschrieben:
Dunedin hat geschrieben:Sieht gut aus :1001

Ich würde nur bei Pad und Laptop die Ränder noch umkleben.


...oder wenigstens schwarz ummalen.

Die Barbie willst Du aber sicherlich soooo nicht als Darsteller nahmen oder?

Viele Grüße
Arni

PS: Vielleicht solltest Du die Barbiebörse in Köln besuchen, damit Du die Dame rihctig einkleiden kannst. Außerdem wäre ein Made to Move - Körper besser, da dieser Körper feinere Hände hat, bzw. Handgelenke beweglich sind.


Die Barbie war nur Platzhalter. Zukünftig nehme ich weibliche Figuren und keine Barbies mehr.

So eine Made to Move Barbie habe ich für mein Supergirl genommen. Kommt einer Actionfigur schon sehr nahe.
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 1329
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon Illusion » Sa 7. Okt 2017, 07:58

Sieht schon mal super aus! V.a. Der Fußboden hat es mir angetan. Find ich toll :1027
... bei mir gäbe es aber Fußbodenheizung. :1020
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Jörg's Bastelkram

Beitragvon Toyman » So 8. Okt 2017, 11:15

So ein Teil habe ich auch, :1003 nur etwas größer. :1024


Zurück zu „Dioramen, Fahrzeuge und Großgerät“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast