Star Trek (update 2.1.)

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2822
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Star Trek (update 22.12.)

Beitrag von alegra » Di 24. Dez 2019, 09:00

Dir auch schöne Weihnachten und einen guten Start ins (hoffentlich bessere) Jahr 2020!

Das Bild ist wunderschön geworden. Ja, an Weihnachten sind die Weltraumreisenden bisweilen auch sentimental oder festlich gestimmt – die meisten jedenfalls.
Ich höre Spock sagen: „Faszinierend, dieser Kristall. Warum nur löst er bei den Menschen diese Emotionen aus? Es ist Mineral, sonst nichts …”
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Star Trek (update 22.12.)

Beitrag von James Chester » Di 24. Dez 2019, 11:10

alegra hat geschrieben:
Di 24. Dez 2019, 09:00
Dir auch schöne Weihnachten und einen guten Start ins (hoffentlich bessere) Jahr 2020!

Das Bild ist wunderschön geworden. Ja, an Weihnachten sind die Weltraumreisenden bisweilen auch sentimental oder festlich gestimmt – die meisten jedenfalls.
Ich höre Spock sagen: „Faszinierend, dieser Kristall. Warum nur löst er bei den Menschen diese Emotionen aus? Es ist Mineral, sonst nichts …”
Data würde dazu noch sagen, woraus das Mineral ganz genau besteht :1020
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1186
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Star Trek (update 22.12.)

Beitrag von Raven » Do 2. Jan 2020, 11:22

Bild
Auf der Silvesterparty tanzte Captain Kirk mit dem Mädchen vom Orion wie besessen und ließ keinen Song aus.
Als ob die grüne Lady einen Zauberbann über ihn gelegt hätte. :1030

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von James Chester » Do 2. Jan 2020, 11:55

Ich glaube alle Frauen ziehen Kirk, in ihrem Bann. Auch ohne Zauber :1020
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 1186
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von Raven » Do 2. Jan 2020, 14:10

@James Chester: Na ja, diese grünen Orion Slave Girls sind schon etwas … speziell.

Zitat:

„They're like animals: vicious, seductive. They say no Human male can resist them.“

Commodore Mendez – as projected onto the USS Enterprise by the Talosians, 2267 ("The Menagerie, Part II") :1030

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6267
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von Peewee » Do 2. Jan 2020, 17:06

:1029
Große Klasse!!!!

Die grüne Lady passt perfekt in die Szene, die hat so einen charmanten Retro-Look, ganz im Stiel der alten Serie!

#Nominiert!
Es gibt kein gut und böse, kein richtig und kein falsch. Nur Entscheidungen und Konsequenzen.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2822
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von alegra » Do 2. Jan 2020, 20:05

Vina als Lady Bump ist unwiderstehlich. Let’s groove tonight …
Tolle Szene.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Draxxor
Beiträge: 441
Registriert: Sa 26. Aug 2017, 19:01
Wohnort: Hamburg

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von Draxxor » Do 2. Jan 2020, 20:38

Hahah jaja der Kirk mal wieder und Spock denkt sich dann so "Faszinierend"
-= Semper Paratus =-

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 699
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von Ovy » Do 2. Jan 2020, 23:29

Ich finde den authentisch zur Serienausstattung passenden Lametta Hintergrund immer noch sehr passend, Grade mit dem Licht. :1003

Hat jemand von euch Trekkern The Orville gesehen?

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2439
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Star Trek (update 2.1.)

Beitrag von James Chester » Fr 3. Jan 2020, 11:30

The Orville ist super, aber am besten hier nicht zu sehr am Thema vorbei schreiben. :2206
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Antworten