Bensons 1/6er Bande-update: Halloween 2018 Teil 3

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Bensons 1/6er Bande-update: Shirts für Saskia

Beitragvon James Chester » So 30. Apr 2017, 00:30

Gefällt mir. Mit normaler Sprühfarbe machst du das? Oder gibt es da Textilfarbe in der Dose für?
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Bensons 1/6er Bande-update: Shirts für Saskia

Beitragvon Benson » So 30. Apr 2017, 00:45

Handelsübliche Baumarktsprühfarbe. Nur wichtig, ordentlich ausspülen mit Seife oder Spüli und reichlich heiß nachwässern damit nix abfärbt. Ich übernehme aber dafür auch keine Haftung.
Und.. die elastizität des Stoffes lässt danach natürlch etwas nach.

Gruß Jens

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Bensons 1/6er Bande-update: Shirts für Saskia

Beitragvon James Chester » So 30. Apr 2017, 12:36

Ok, dank dir :1001
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Bensons 1/6er Bande-update:der Rahmen und weitere

Beitragvon Benson » So 25. Jun 2017, 19:31

Björn und Lu haben sich zum Spaziergang getroffen. Und siehe da

Bild

Wie immer klicken bei Interessse

Bin nicht auf dem Laufenden gewesen hier. Im Anschluß kommen noch 2 weitere Folgen.

Gruß Jens

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon James Chester » So 25. Jun 2017, 21:03

Tolle Geschichte :1003 Die Engel Statur finde ich dazu noch mega geil
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4879
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon Masterknobel » So 25. Jun 2017, 21:50

Die Story, die Sets, das sehr realistische posen der Figuren, alles sehr cool und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt.
Hut ab vor der Leistung und der darin investierten Zeit. :1001
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 993
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon Rufus » So 25. Jun 2017, 22:04

Wie immer eine sehr gelungende Story von Dir. Da sieht man mal wider was man mit Figuren alles schönes machen kann.
Ganz tolle Arbeit. :1001
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon Benson » So 25. Jun 2017, 22:06

Masterknobel hat geschrieben:Hut ab vor der Leistung und der darin investierten Zeit. :1001


Dankeschön :) Das ist ja auch der Großteil den ich für das Figurenhobby aufbringe. So viel an Figurenumbauten mach ich nicht und da nehm ich mir halt viel Zeit fürs Geschichten fotografieren und ausdenken. Wobei sich da vieles von selbst ergibt. Die meisten Sets sind hier fertig und gleich "bespielbar".
Die Bühne für das Konzert hatten wir im Rahmen unseres letzten Nordlchtertreffens aufgebaut und da konnte ich natürlich auch auf Figuren unserer Gäste im Publikum zurückgreifen die den Platz vor der Bühne gefüllt haben.

Hier ist ein kleiner Bericht vom Nordlichtertreffen

Gruß Jens

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1606
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon James Chester » So 25. Jun 2017, 22:59

Bei dem Treffen ist Shaun von shaun of the dead dabei... das ist ja mal richtig geil. Ich liebe diesen Film. Und Wolfgang Petry auf der Bühne. Super cool
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Bensons 1/6er Bande-update: der Rahmen und weitere

Beitragvon Toyman » Mo 26. Jun 2017, 09:22

Tolle Geschichte und sehr gut gemacht. :1003

Das drum herum ist perfekt ! :1005

:2205


Zurück zu „Comix und Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast