Familie Sanderfeld

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
arni
Beiträge: 68
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 21:50
Wohnort: Prisdorf

Familie Sanderfeld

Beitragvon arni » Mi 6. Dez 2017, 20:43

Wie vielleicht einige wissen, beheimate ich seit 2005 die Familie Sanderfeld. Im Jahr will ich endlich mal wieder durchstarten. Dazu habe ich zum ersten Advent eine Geschichte gebastelt. Und glatt vergessen sie hier reinzusetzen. Jetzt aber...

Ich habe eine lange Durststrecke hinter mir und habe Fotos auf der Festplatte gehortet. Die Geschichte arbeitet ein wenig die Altlasten auf.
Bild

Viel Spaß bei...Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Viele Grüße
Arni

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1989
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Retzi » Mi 6. Dez 2017, 23:15

Klasse, ich liebe Geschichten :2104
Irre ich mich, oder ist das Micks Tempel?

Benutzeravatar
Joel Miller
Beiträge: 530
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 11:32
Wohnort: Altenburg

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Joel Miller » Do 7. Dez 2017, 08:25

Cool, schickes Diorama! Mehr bitte!

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4878
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Masterknobel » Do 7. Dez 2017, 09:06

Retzi hat geschrieben:Klasse, ich liebe Geschichten :2104
Irre ich mich, oder ist das Micks Tempel?

Stimmt, erwähnt Iris ja auch in dem Comic. :ugeek: :1030
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Online
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3628
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Peewee » Do 7. Dez 2017, 10:25

Schööööööön!!!!!

:2205

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1989
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Retzi » Do 7. Dez 2017, 10:26

Oh, hatte ich überlesen, sorry :1020

Benutzeravatar
arni
Beiträge: 68
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 21:50
Wohnort: Prisdorf

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon arni » Fr 8. Dez 2017, 13:01

Masterknobel hat geschrieben:
Retzi hat geschrieben:Klasse, ich liebe Geschichten :2104
Irre ich mich, oder ist das Micks Tempel?

Stimmt, erwähnt Iris ja auch in dem Comic. :ugeek: :1030


Ja richtig Retzi - wie es Masterknobel es richtig erkannt hat - und wie Ich es in den Links unter der Geschichte beschrieben habe - es ist der Tempel/ Dschungel von Mick Baltes und zwar noch bevor er seinen Fluss gebaut hat.
Das war spannend bei Mick und eine meine Lieblingsgeschichte ist immer noch die, als die Köpfe rollten.

Viele Grüße
Arni

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1266
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Toyman » So 10. Dez 2017, 10:30

Ich mag auch Bildergeschichten ,macht immer wieder Spaß sie anzusehen. :1001

Ich finde es Klasse das der Text neben den Bildern steht so wird nichts von Sprechblasen verdeckt und die Bilder kommen voll zu Ausdruck. :1004 :1003

Online
Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2272
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon alegra » So 10. Dez 2017, 10:53

Fotoserie in der Fotoserie ist eine schöne Sache. Dass es in Micks Dschungel aufregend war, kann ich mir sehr gut vorstellen. Und Viggo Mortensen zu treffen, ist natürlich ein Traum.
Danke für diese sympathische kleine Geschichte. :1027
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Familie Sanderfeld

Beitragvon Benson » So 10. Dez 2017, 23:40

Schön das du mit deinen Geschichten wieder weitermachst. :)

Und die "Rückblick"-Variante ist die elganteste Lösung die Fehlzeiten aufzuholen.

Schon komisch zu sehen wie sich so alles verändert hat. Zeigt es doch wie die Zeit (auch und grade bei den 1/6ern) vergeht.

Gruß Jens


Zurück zu „Comix und Projekte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste