Neues von Aaylos Bande 09.07.: neues Pony für Jane

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » Di 21. Apr 2020, 11:59

Danke Heidi, das ist lieb :-)

@Valiarde, danke für deinen ausführlichen Kommentar. Dumme Frage von mir: Was sind FDs? Mit ein bisschen Glück bekomme ich dieses Jahr wird das zweite 1/6 Pferd fertig. Dann gibts noch mehr Bilder von den Rössern :-)

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 1677
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Valiarde » Di 21. Apr 2020, 13:00

Fashion Dolls, also vor allem die Köpfe - ich mag für mich bei meinen Figuren mehr die realistischeren Köpfe, aber da hat ja jeder seinen Geschmack :D

Werde auf jeden fall weiter mitlesen, die Kreativität holt man sich ja überall und finde es gut, dass jeder im Forum einen etwas anderen Ansatz pflegt ;)

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » Mi 22. Apr 2020, 21:31

Danke für die Erklärung! Ich finde es auch schön, wenn jeder seinen Stil hat. Da kann man selbst auch noch dazu lernen.


Die Barbies (eine, die noch vorkommen soll, hab ich noch nicht gezeigt) sind dabei, weil sie mich an meine schöne Kindheit erinnern, wo meine Schwester und ich sie geschenkt bekommen haben. Ich finde eigentlich vor allem die realistischen Proportionen bei den anderen Modellleuten besser. Und die Gelenke der Barbies sind etwas fertig.😌

Hab da auch gleich noch ne Frage, kann man Barbieköpfe auf 1/6er Körper verpflanzen und wenn ja, wie? Das würde ich eigentlich gerne machen.

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » Do 23. Apr 2020, 18:47

Bei den Körpern, die letztens ankamen, war dieser Kopf quasi gratis dabei. Ich habe den hals entfernt und will vielleicht einen hexer Kollegen draus machen.

Bild

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3035
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von McGee » Do 23. Apr 2020, 20:28

Oh der Tom auf Hexer Abwegen :1020
Barbieköpfe gehen auf andere Bodys .Da die Köpfe allerdings hohl sind musst halt ein Verbinder reinbasteln .Je nach Bodywahl sind die schonmal unterschiedlich .
Da du das bei Han hinbekommen hast klappt das auch bei anderen Köpfen :1020
Can I play with Madness?

Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6536
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Peewee » Do 23. Apr 2020, 22:14

:1020
Die Hexer schießen ja gerade wie Pilze aus dem Boden.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2461
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von James Chester » Mo 27. Apr 2020, 09:54

Da haben die Monster nichts mehr zu Lachen :1020

Bin gespannt was aus Toms Kopf, so rauszuholen ist :1029
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6536
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Peewee » Mo 27. Apr 2020, 14:23

Der arme Tom! Wenn der wüsste, worauf er sich da eingelassen hat. :1020
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » Mi 29. Apr 2020, 22:05

Danke für eure Kommentare und euer Vertrauen darin, dass ich das mit dem Barbiekopf hinbekomme :D . Was den Hexer betrifft,
ich habe den Schauspieler gar nicht erkannt. Aber Heidis Hexer-Story ist so toll, dass ich einfach "mitspielen" will ;-) Wird wahrscheinlich nicht halb so cool wie Heidis Hexer, soll ja auch kein Geralt werden, aber der Kopf war ja eh gratis dabei, dann kann ich auch mit rumbasteln. :1006 :1025 . Den anderen Gratis Kopf habe ich meinem Bruder geschenkt, damit er seinem Kloni einen Kopf basteln kann. Wobei ich schon bei der nächsten Fotosession wäre:

Ich habe meinen Bruder mit 1/6 angesteckt. Also haben wir einen Klon auf Ebay gekauft. Er heißt Havok. Als sich rumsprach, dass er angekommen ist, konnte sich meine Bande nicht mehr einkriegen und tat etwas sehr sehr dummes - Coronaparty!!!! (Nicht zur Nachahmung empfohlen!!!) Sie rechtfertigten das so, dass Havok ja seinen Helm trage und der Rest ja eh in einem Haushalt lebe - es also egal sei, ob nur einer oder gleich fast alle Havok willkommen heißen. (die Fotos hat mein Bruder als Überraschung für mich gemacht und ich teile sie jetzt mit euch)

Als Havok und Chewie sich erblickten, gab es kein Halten mehr. Die beiden haben in den Klonkriegen Seite an Seite gekämpft. Der Wookie drückte den Klon in der Tupperdose fest an sich und Havok schien sich genauso zu freuen.

Bild

Bild

Anschließend wurde noch gefeiert und rumgeblödelt. Die Großen sind einfach ein fröhlicher Haufen.

Jason trug als Alibi seine Corona-Maske.

Bild

Bild

Und Leia machte noch ein Foto von den drei Star Wars Jungs.

Bild

PS: Inzwischen ist auch Qui-Gon angekommen und mein Bruder hat sich eine weitere lustige Story ausgedacht, die ich auch bei Gelegenheit einstellen werde.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6536
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Peewee » Mi 29. Apr 2020, 23:22

Du bastelst einen anderen Hexer?
Das ist eine MEEEGAAAA Idee!!!!
Dann müssen wir uns mal treffen, ganz dringend!
Ich find's toll, dass dich meine Storry mitnimmt und du ein Teil davon sein magst. :2205

Übrigens, so nebenbei als Info: soweit mir bekannt ist, ist Geralt der einzige Hexer, der weiße Haare gekriegt hat.
Alle anderen, die ich kenne, haben keine Pigmentstörung. :1030

Was für eine geile Party!!!!
Eine verdammt coole Truppe, das sieht nach einer Menge Spaß aus.
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Antworten