Neues von Aaylos Bande 09.07.: neues Pony für Jane

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2461
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von James Chester » Do 30. Apr 2020, 13:50

Witzige Geschichte. Das die drei auf einen Bein so gut stehen, ist echt mal sehr überraschend :2104
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 1677
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Valiarde » Do 30. Apr 2020, 14:21

Die Rechtfertigung für die PArty geht voll in Ordnung :mrgreen: schöne Gruppe und gut, dass man sich die Tage auch noch mit was anderem anstecken kann :mrgreen:

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 5171
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Dunedin » Do 30. Apr 2020, 15:42

Die tanzenden Drei sehen stark nach Riverdance aus. :1020

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3035
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von McGee » Do 30. Apr 2020, 19:49

:1020 :1020 cool :1020 :1020
Can I play with Madness?

Bild

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 780
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Ovy » Do 30. Apr 2020, 22:01

Der Klon ist zwar sicher ziemlich alt, aber der hat glaube ich ziemlich gute Gene und sollte in Sicherheit sein. Und Wookiees übertragen es nicht. Mynocks vielleicht eher.

Guter Fang auf jeden Fall, hatte schon immer ein Herz für Klone. ;(

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » Sa 2. Mai 2020, 07:47

Danke euch allen! Da wird sich mein Bruder freuen 😊

@ ovy mal gucken wie alt mein Bruder den klon macht.
@ James chester die coo models Körper sind sehr standfest.
@dunedin das dachte ich auch als erstes.
Valiarde hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 14:21
Die Rechtfertigung für die PArty geht voll in Ordnung :mrgreen: schöne Gruppe und gut, dass man sich die Tage auch noch mit was anderem anstecken kann :mrgreen:
Lacht jetzt nicht. Mein Bruder arbeitet als pfleger auf der corona Station. Er ist so dick eingepackt, dass ich mir sicher bin, dass mein Freund der Glaser das Virus schneller mitbringt als mein Bruder. Und mit 1/6 habe ich ihn schon seit chewie bearbeitet.

@pewee ja, ich spiele immer gern mit und lasse mich schnell begeistern. Ich bin am überlegen, ob er vielleicht rote Haare bekommt.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6536
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Peewee » Sa 2. Mai 2020, 12:03

Rote Haare find ich cool!!! :2104
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Figurephilia
Beiträge: 351
Registriert: Do 8. Sep 2016, 01:08

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Figurephilia » Sa 2. Mai 2020, 15:06

Deine Jungs lassen sich den Spaß wirklich nicht nehmen :2104

Cooles Aufeinandertreffen! :1003

Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 2531
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Südwesten

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Illusion » So 3. Mai 2020, 06:27

Ich hab mich hier nun auch "durchgearbeitet"... bisweilen dauert es etwas länger, wenn die Geschichten so lang und textlastig sind. Außerdem geht es mir ähnlich wie Valiarde: wenn in Threads Geschichten und Arbeiten und Material gemischt sind, verlier ich schnell mal den Überblick - allerdings weiß ich nur zu gut, wie schwierig es ist, zu entscheiden, was denn nun wohin kommt :mrgreen: - und Barbies und Pferde mag ich nur "wohldosiert".

Nichtsdestotrotz sind das natürlich schöne Einfälle mit vielen schönen Fotos :1027
(und Sparky sieht wirklich phantastisch aus !)
Aaylo Secura hat geschrieben:
Mi 29. Apr 2020, 22:05
Danke für eure Kommentare und euer Vertrauen darin, dass ich das mit dem Barbiekopf hinbekomme :D . Was den Hexer betrifft,
ich habe den Schauspieler gar nicht erkannt.
...
Der rudimentäre Blonde, der gratis für Asyl eingefallen ist? das ist kein Schauspieler, sondern Micks Tom, der gerne auf Reisen geht - zuletzt mit Tomoko. Seine Reiseerlebnisse sind hier im Forum unter Aktionen nachzulesen. Das wird dir gefallen. Da ist viel verrücktes dabei ;)
~ Working tomorrow for a better today ~

Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Neues von Aaylos Bande

Beitrag von Aaylo Secura » So 3. Mai 2020, 21:17

Dann muss ich das mal machen!

Danke auch dir für den ausführlichen Kommentar. Mal schauen, ob ich vielleicht doch noch einen extra bastelthread aufmache. Wenn das für die Leser schöner ist 😀
Inzwischen sind die modellfiguren gegenüber den Barbies und Actionmännern schon in der Überzahl. Bin am Klamotten nähen wie eine irre.

Habe auch ein neues Mädel. Jane ist die kleine Schwester von Billy und arbeitet bei Papa Jason im Betrieb meist als bürokraft, schraubt aber auch. In den Pausen machen die zwei oft Yoga, um Blockaden und Verspannungen vorzubeugen.

Bild

Bild

Bild

Antworten