The Witcher

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 517
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: The Witcher

Beitrag von Aaylo Secura » Sa 11. Jul 2020, 19:08

Schönes Messer! Geralt pflegt seine Ausrüstung 👍

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6646
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Sa 11. Jul 2020, 19:35

Aaylo Secura hat geschrieben:
Sa 11. Jul 2020, 19:08
Schönes Messer! Geralt pflegt seine Ausrüstung 👍
Natürlich! Papa Vesemir sagt immer: "Ein Hexer darf das Essen vergessen, er darf das Trinken vergessen. Ein Hexer darf auch das Schlafen vergessen. Aber niemals darf er sein Schwert vergessen!"
:1023
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 3102
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: The Witcher

Beitrag von McGee » Sa 11. Jul 2020, 19:47

Sieht viel besser aus als das Küchenmesser vorher :1001
Can I play with Madness?

Bild

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6646
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: The Witcher

Beitrag von Peewee » Mo 10. Aug 2020, 18:29

Haha, witzig!
Hab grad ein bissl in alten Beiträge gestöbert und bin dabei auf diesen Post vom Januar 2020 gestoßen:
Valiarde hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 11:40
Hast du die Serie gesehen? So gut wie JEDER hat gesagt, wie absolut genial Cavill den Witcher verkörpert hat. Nach der Serie wirst du Fan von diesem Head sein! :mrgreen:
Klar als reiner Gamer kommt der Kopf einem erst mal falsch vor denke ich, aber die Serie überzeugt einen echt
Inzwischen kenne ich mich im Spiel besser aus als in meinem Kühlschrankt.
Ich hab die Serie (in Teilen) gesehen und lese gerade die Romanreihe.

Meine Meinung hat sich kein Stück geändert.
Na ja, stimmt nicht ganz: Ich finde Cavill (und den Rest der Serie) schlimmer den je. :1020
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Antworten