Ostereier von gestern, feat. Yurg

Für Comics, Langzeitprojekt, Themenwelten und Serien
Benutzeravatar
Aaylo Secura
Beiträge: 492
Registriert: Mo 30. Dez 2019, 20:11

Re: Ostereier von gestern, feat. Yurg

Beitrag von Aaylo Secura » So 19. Apr 2020, 08:57

Ich finde die Story auch ziemlich lustig. Mir tat als Mitglied einer ostereiervernichtenden Familie das grüne Osterei sehr leid :1020 :1020

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 1677
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Ostereier von gestern, feat. Yurg

Beitrag von Valiarde » Mo 20. Apr 2020, 11:19

Ich bin Yurg, ich lächle immer :mrgreen:

Shit, ich glaube ich bin auch ein Yurg :1002

Benutzeravatar
Cara
Beiträge: 62
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 20:26

Re: Ostereier von gestern, feat. Yurg

Beitrag von Cara » Mo 20. Apr 2020, 13:21

Aaylo Secura hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 08:57
Ich finde die Story auch ziemlich lustig. Mir tat als Mitglied einer ostereiervernichtenden Familie das grüne Osterei sehr leid :1020 :1020
Mir auch! :mrgreen:
Bei dem Jesus musste ich spontan an South Park denken. :lol:

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2461
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Ostereier von gestern, feat. Yurg

Beitrag von James Chester » Di 21. Apr 2020, 09:41

Schönes Ende :2104
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Schmuggler
Beiträge: 684
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 11:12

Re: Ostereier von gestern, feat. Yurg

Beitrag von Schmuggler » Sa 16. Mai 2020, 16:06

Mit hochgeschobener Brille gefällt mir der zeitreisende Jesus richtig gut!
Eigentlich eine super Geschichte! :1003
Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert! A-Team "Hannibal"

Antworten