1/4 BJD aus dem 3D Drucker (Update!)

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
Jarhara
Beiträge: 122
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:47

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Jarhara » Mo 7. Aug 2017, 20:25

Masterknobel hat geschrieben:Kommen da noch Schnallen / Schnürsenkel dran, oder bleiben sie so?

Eine kleine Schnalle, um das zuzuhalten, was mommentan noch etwas offen steht.. aber nur wenn ichs hinbekomme.
Im großen und ganzen hab ich mir die Schuhe ja eher simpel vorgestellt

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3857
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Masterknobel » Mo 7. Aug 2017, 20:28

Ok, bin ich mal gespannt was du da zauberst. :1008
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Jarhara
Beiträge: 122
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:47

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Jarhara » Mi 30. Aug 2017, 21:33

Jarhara hat geschrieben:Eine kleine Schnalle, um das zuzuhalten, was mommentan noch etwas offen steht.. aber nur wenn ichs hinbekomme.
Im großen und ganzen hab ich mir die Schuhe ja eher simpel vorgestellt


und die Schnalle ist fertig:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 927
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Pete Mitchell » Mi 30. Aug 2017, 21:37

Jepp, sieht besser aus als vorher, topp! :2104 :2104 :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Draxxor
Beiträge: 129
Registriert: Sa 26. Aug 2017, 19:01
Wohnort: Hamburg

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Draxxor » Do 31. Aug 2017, 00:01

Muss sagen coole Figuren, würde ich glatt in 1/6 nehmen ^^

zum Thema 3D druck, wenn ihr ohne euch Totzuschleifen und Spachtel auskommen möchtet. Da wurde mir ein gutes Zeug für empfohlen, ist aber relativ Teuer. Die Nachbearbeitung soll dann nicht ganz so viel sein wie ohne.

Aber einige Sci-Fi Blaster Bauer in 1:1 können mit dem kleinen Topf 3-4 Blaster fertigmachen.

Ich selbst habe es noch nicht, steht aber auf der Liste für nächsten Monat, da probiere ich das mal aus.

https://www.filamentworld.de/shop/filam ... smooth-on/
-= Semper Paratus =-

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3857
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Masterknobel » Do 31. Aug 2017, 05:20

Die Stiefel sehr gut aus, wenn ich deinen Bericht nicht gelesen hätte, würde ich meinen die wären dazu gekauft. Schöne Arbeit von dir. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Jarhara
Beiträge: 122
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:47

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Jarhara » Do 31. Aug 2017, 18:33

Draxxor hat geschrieben:zum Thema 3D druck, wenn ihr ohne euch Totzuschleifen und Spachtel auskommen möchtet. Da wurde mir ein gutes Zeug für empfohlen, ist aber relativ Teuer. Die Nachbearbeitung soll dann nicht ganz so viel sein wie ohne.


Danke für den Tipp, aber des Zeug kennen wir schon... haben es aber auch noch nicht ausprobiert

Draxxor hat geschrieben:Muss sagen coole Figuren, würde ich glatt in 1/6 nehmen ^^


Ich wollte das ganze ja zuerst mit einer 1/6 figur machen, hab aber keinen Kopf gefunden, der mir gefallen hat

Masterknobel hat geschrieben:Die Stiefel sehr gut aus, wenn ich deinen Bericht nicht gelesen hätte, würde ich meinen die wären dazu gekauft. Schöne Arbeit von dir. :2104


Danke für das ganze Lob.

Ich hätte ja am Anfang wirklich nicht gedacht, dass das Projekt hier so gut ankommt, weil es ja doch was ganz Eigenes ist

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 916
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Toyman » Fr 1. Sep 2017, 11:41

Selmade :1005 das ist doch Klasse geworden,sogar mit Profil. :1008

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2134
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon bernd-s-76 » Fr 1. Sep 2017, 12:36

die stiefel sind echt klasse geworden :2104 :2104

Benutzeravatar
Jarhara
Beiträge: 122
Registriert: Mo 31. Aug 2015, 18:47

Re: 1/4 BJD aus dem 3D Drucker

Beitragvon Jarhara » Mi 13. Sep 2017, 17:28

Auch wenn es ein bisschen off-topic ist wollte ich gerade noch mal zeigen, in wie fern ich meine 3D-Drucke nachbearbeite...

hier ist ein Raben-Schädel, frisch aus dem Drucker (noch mit "support"):
Bild

und hier sind 2 davon, der rechte wurde gerade erst vom Support-material befreit, der linke ist fertig verspachtelt und abgeschliffen
Bild


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast