Ruruko im Sommer

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Ruruko im Sommer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 7. Jul 2017, 20:26

Im Schlosspark
Ruruko nutzt das schöne Sommerwetter und geht mit ihrem Boyfriend in den Schlosspark von Bad Mergentheim. Anschließend schlemmt sie noch im Schlosscafé ein Eis.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ruruko ist eine exklusive 1:6 Fashiondoll aus Tokio von PetWorks und sie stellen Kinder dar. Das heißt, es gibt auch typische japanische Kinderbekleidung, wie Schuluniformen oder Samuraioutfits dazu. Ein andermal mehr dazu. Ruruko ist eine sehr begehrte und limitierte Sammlerlinie und nur an bestimmten Tagen in einem bestimmten Zeitfenster zu ordern - nach Tokioer Zeit versteht sich. Wer zuerst kommt, malt zuerst. Nach wenigen Stunden ist eine neue Kollektion vergriffen. Das Ganze ist sau teuer. Dazu kam, dass wir mega Ärger mit dem Zoll hier hatten. Sabine musste schließlich die genaue Puppenbeschreibung aus dem Englischen dem Zoll ins Deutsche übersetzen. PetWorks war sehr kooperativ. Da der Körper aber von einer anderen Firma ist, Azone, gab es bald wieder Ärger und sie hätte auch diese Firma anfragen müssen. Aber nach stundenlangem Telefonieren, konnte sie die Puppe schließlich doch abholen. "Gnädigerweise." Der Körper ist sehr beweglich, Hände und Füße sind austauschbar.
Wir nutzen das schöne Wetter um nun endlich ein paar Sessions mit den Puppen zumachen. Der Besuch im Schlosspark von Bad Mergentheim war die erste. Andere folgen.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 885
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim
Kontaktdaten:

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Tom207 » Fr 7. Jul 2017, 22:19

Wenn die Figur 1/6 ist, wieso postest Du sie denn unter andere Maßstäbe??
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 7. Jul 2017, 22:44

Tom207 hat geschrieben:Wenn die Figur 1/6 ist, wieso postest Du sie denn unter andere Maßstäbe??

Das war Micks Vorschlag. Das heißt hier ja auch "andere collectibles". Wenn es nicht passt, Administratoren, bitte verschieben.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 885
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim
Kontaktdaten:

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Tom207 » Fr 7. Jul 2017, 23:42

Ja gut wenn das Mick vorgeschlagen hat. Ich denke das geht hier etwas unter und hätte Figuren oder Comics gewählt.
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA

Benutzeravatar
Figurephilia
Beiträge: 135
Registriert: Do 8. Sep 2016, 01:08

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Figurephilia » Sa 8. Jul 2017, 00:57

Super Figuren und echt klasse Bilder!!! :1008
Die mit dem Eis sind am niedlichsten :2205

Seit wann macht der Zoll denn wegen einer (im Grunde ja Spielzeug)Figur so viel Stress...?
Wenn das immer so wäre, würde einem glatt der ganze Spaß an den Figuren vergehen...

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Sa 8. Jul 2017, 01:05

Figurephilia hat geschrieben:Seit wann macht der Zoll denn wegen einer (im Grunde ja Spielzeug)Figur so viel Stress...?
Wenn das immer so wäre, würde einem glatt der ganze Spaß an den Figuren vergehen...

Bloß nie behaupten, dass deine Figuren, die du kriegst und die beim Zoll liegen, Spielzeug sind! Das liegt an der fehlenden CE-Norm. Man muss nachweisen, dass es Sammlerfiguren sind und eben kein Spielzeug. Auch nicht Kunstgegenstände, dann wird der Zoll höher. Diesen Stress macht wohl nicht jedes Zollamt. Aber unseres schon. Aber egal, soll hier ja um die Puppen gehen.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Dunedin
Administrator
Beiträge: 2519
Registriert: Mo 3. Aug 2015, 15:50
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Dunedin » Sa 8. Jul 2017, 09:15

Ja, den Zoll Ärger wegen fehlender CE Kennzeichnung hatte ich auch schon. Da herrscht die reine Willkür. Es kommt ganz darauf an , an welchen Zollbeamten man gerät, manche sind ganz etspannt und machen keine Probleme, andere machen ein Fass auf. Zoll ist immer ein reines Glücksspiel.

Es gibt immer mal wieder Beiträge, die in verschiedene Kategirien passen. Diese Figuren sind ein gutes Beispiel dafür. Sie sind zwar im Maßstab 1:6 und auch beweglich, aber irgendwie auch keine klassischen Actionfiguren.

Die Fotos sind klasse. Die Figuren an sich gefallen mir nicht so. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Mir sind sie zu puppenhaft und ich bin auch kein Freund dieses große-Augen-Manga-Stils.

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 670
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Toyman » Sa 8. Jul 2017, 09:59

So ein Eis will ich auch. :1024

Schöne Bilder von der Größe her sehr stimmig. :1029

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1360
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Retzi » Sa 8. Jul 2017, 12:38

Woher weiss man denn, das das ein Boyfriend ist?

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Ruruko im Sommer

Beitragvon Hubert Fiorentini » Sa 8. Jul 2017, 12:49

Retzi hat geschrieben:Woher weiss man denn, das das ein Boyfriend ist?

Na, weil er Ruruko-Boy heißt. :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast