Siedler von Catan in 1:160

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 3. Nov 2017, 09:40

Ich danke euch für das viele Lob. :2205
Ja, es hat viel Arbeit, aber noch mehr Spaß gemacht! :2102 :2103

@ Inge und Illusion. Es ist mehr als Diorama als Spiel für alle Tage zu sehen. Besser eine Ansammlung vieler Einzeldioramen. Allerdings haben wir unserer Freundin ein Grundspiel dazu geschenkt, damit sie Karten, Straßen, Siedlungen, Städte und allen Kram dazu zum Spielen hat. Man muss es halt vorsichtig handhaben.

Ja, Inge die Figürchen - und auch alles andere - können bei impulsivem Spiel abgehen. Ein Tübchen Sekundenkleber sollte immer bereit liegen. :1020

Dennis hat aber auf der Unterseite die Fingerlöcher gemacht - er ist schon ein schlauer und erfahrener Tischler - damit man die Felder rausbekommt ohne an den Bäumen ziehen zu müssen. :2104

Wollte man ein spielbareres Spiel, müsste man es anders bauen, mit weniger Krimskrams, mit mehr Platz am Rand der Felder für die Straßen und Siedlungen und es dürfte nicht so in die Höhe gehen mit den Bergen. Außerdem muss Platz sein für die Ziffernmarker, Es wäre anders.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 3. Nov 2017, 09:45

@ Illusion, Rittererweiterung? Bedeutet das, dass ich Burgen einbauen darf? :1022
Nein, Sabine schwenkt den Finger. Ich darf keins mehr bauen. :1021
Es war auch nicht billig. Ich schätze allein an Material irgendwas zwischen 300 und 400 €. Dabei hatte ich einiges schon in meinem Fundus.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 668
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Toyman » Fr 3. Nov 2017, 12:28

Klasse :1008 Idee und sehr gut umgesetzt :1001 ,ich liebe solche kleinen Dioramen. :1003 Vielleicht sollte ich umschwenken dann ist das Platzproblem :1025 auch nicht mehr so groß. :2102

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1440
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Hubert Fiorentini » Fr 3. Nov 2017, 12:51

Toyman hat geschrieben:Vielleicht sollte ich umschwenken dann ist das Platzproblem :1025 auch nicht mehr so groß. :2102
:2104 :1024
Glaub mir, das nützt wenig. Du hast dann zwei Hobbys von denen die Sachen rumstehen. :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1557
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon alegra » Fr 3. Nov 2017, 12:56

Hut ab, Martin!
Das ist eines der liebevollsten Geschenke, das ich bisher gesehen habe. Ganz großartig gebastelt. :1005
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2005
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon bernd-s-76 » Fr 3. Nov 2017, 16:55

eine sehr gute idee und die dann noch richtig gut umgesetzt. gefällt mir ausgesprochen gut, dien "minidio" :1003 :1005

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 353
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Benson » Fr 3. Nov 2017, 20:02

Wow, sehr geniale Umsetzung und sicherlich ein einzigartiges Geschenk.

Gruß Jens

Online
Benutzeravatar
Illusion
Beiträge: 599
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 19:39
Wohnort: Trier

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Illusion » Sa 4. Nov 2017, 18:43

Hubert Fiorentini hat geschrieben:@ Illusion, Rittererweiterung? Bedeutet das, dass ich Burgen einbauen darf? :1022
....


Darfst Ritter dazu stellen.. :1020 . ihre Burgen sind quasi die Städte... müssen gegen einen Barbareneinfall verteidigen...
Jetzt machen wir erst mal nichts und dann warten wir ab.
Daniela

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1360
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Retzi » Sa 4. Nov 2017, 21:58

Wow!!!! Das sehe ich jetzt erst.
Siedler kenneich nur als PC Spiel, wie man das hier spielt, weis ich nicht aber die Arbeit und darstellung ist Super geworden :2211

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 770
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Siedler von Catan in 1:160

Beitragvon Rufus » So 12. Nov 2017, 07:23

Eine sehr coole Idee und klasse umgesetzt,ganz tolle Arbeit.
Respekt wer's selber macht.


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast