Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 11:12

Ihr erinnert euch an meine Catan-Bastelei für den Geburtstag einer Freundin. Eine andere Freundin sah die Bilder und war sooo begeistert, dass ich ganz gerührt war. Dann meinte sie, "Mir schenkt niemand so etwas Schönes..."

Da sie in den letzten Jahren Schicksalsschläge hinnehmen musste, ging mir das nach. Ich wollte zunächst noch ein Catan für sie bauen. Ich wusste nun ja wie's geht. Aber sie ist nicht so der Catanspieler. Dann fiel mir ein, dass sie absoluter Tolkienfan und Fan von "Herr der Ringe" ist. Ich beschloss ihr ein kleines Diorama zu bauen.

Vorbild sollte diese Szene aus dem Film werde: Gandalf fährt mit dem Pferdekarren durchs Auenland um für Bilbos Geburtstag ein Feuerwerk zu bringen. Er kommt an diversen Hobbithäusern vorbei, die ihm argwöhnisch nachschauen.

Bild
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 11:21

Ich wusste als alter Fantasyspieler, dass es für Tabletopspiele Zinnfiguren dazu gibt. Gandalf auf dem Wagen. Es gibt auch ein paar zivile Hobbits. Die habe ich mir besorgt und erstmal grundiert.

Bild

Beim Pferd hab ich gleich mal einen Fuß abgebrochen. :1009 Den hab ich später wieder dran gekriegt.

Bild

Dann hab ich die Einzelteile und Figuren Schicht für Schicht mit Schatten und Licht nach Filmvorlage bemalt. Ich hab Acrylfarben genommen.

Bild

Bild

Bild

Bild
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 11:39

Dann gings in den Dioramenbau. Das ganze sollte in ein Tischdisplay kommen, das wohl für 1:16 Autos gedacht ist, ca. 40 cm auf 20 cm mit einer Plexiglashaube. Gebaut habe ich auf einem Sperrholzbrett, dass da reinpassen sollte.

Zuerst grob die Landschaft gebaut. Es sollte ein Weg werden, der an Gärten und Äckern vorbei führt. Gearbeitet habe ich mit Material aus dem H0 Eisenbahnbau. Spachtel für Gelände und Sandweg sind von Busch. Die Äcker von Faller.

Bild

Bild

Die Hobbithöhle habe ich mit einer Styroporkugel angelegt, wie sie zum Weihnachtsbasteln im Bastelladen zu haben ist.
Die habe ich geteilt und drei kleine "Iglus" nebeneinander angelegt.
Die zusammenhängende Höhle wurde daraus, weil ich sie zusammengespachtelt habe. Dann kam aus Ziegelsteinpappe von Faller die Front davor und die Fenster hab ich aus Pappe selber ausgeschnitten und konstruiert.

Bild

Die Holztür schnitt ich aus einem Mandarinen-Sperrholzschächtelchen vom Aldi aus und bemalte sie verwittert.

Bild

Bild

Bild

Das Dach fertig spachteln und grün grundieren.

Bild

Dann eine Wiesenmatte drüber geklebt. Ich glaub die war von Noch. Dazu gibts auch einzelne Grasstreifen und Büschel. Die machen das ganze wasserdicht und liefern das echte Aussehen.

Bild
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 11:51

Dann gings ans Bepflanzen.
Das Gemüse ist meist von Faller und Noch - und in H0, 1:87. Die Zinnfiguren sind größer, aber ich finde es passt prima von der Größe her.
Die Zäune sind Garten- und Weidezäune, entweder von Noch oder Faller.

Bild

Bild

Hobits essen gerne. Also habe ich Weiß- und Rotkohl sowie Lauch angepflanzt. Blumen verschönern Haus und Garten.

Bild

Sie mögen auch Kürbisse. Außerdem geben die den richtigen Farbtouch.

Bild

Ihr erinnert euch, dass Gandalf und Bilbo Pfeiffe rauchen und Rauchkunstwerke in die Luft blasen? Die Hobbits lieben Old Toby, ihr Lieblingspfeiffenkraut. Also hab ich Tabak angepflanzt.

Bild

Bild

Bäume dazu. Sehen die nicht aus, wie die aus dem Film? Neuseeländische Bäume. :1024
Ein Feld war noch frei. Was kommt da drauf?

Bild

Mais! :2102

Bild

Dann noch ein paar Details ...

Bild

und noch ein Detail ... :1020
(das im Film gern vergessen wird)

Bild

... und die Figuren können einziehen.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 11:55

Der Karren wurde zusammen gebaut und als erstes in Position gesetzt. Dann die Hobbits an verschiedenen Stellen ausprobiert und kamen schließlich so drauf.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Schluß Käseglocke :1020 drüber und überreicht. Die Freude war riesig!

(Wundert euch nicht übers Kind, da war ne Schminkaktion wohl vorher).

Bild
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2061
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon alegra » So 28. Jan 2018, 12:27

I werd narrisch! :1005
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1955
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Hubert Fiorentini » So 28. Jan 2018, 13:16

alegra hat geschrieben:I werd narrisch! :1005

Bitte need! :1020
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 818
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Adele » So 28. Jan 2018, 13:51

Es fehlen einem echt die Worte. Einfach nur genial. :2104 :2104 :2104
Viele Grüsse, Sabine

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1500
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Pete Mitchell » So 28. Jan 2018, 14:12

Merkst Du was Martin? 1/6 ist viel zu groß für dich ;) :1020 :1024

Das ist auch total genial geworden, Hut ab :1003 :1003 :1003
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4501
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Gandalf kommt ins Auenland - in Zinn

Beitragvon Masterknobel » So 28. Jan 2018, 15:18

Sehr gute Arbeit, schick geworden. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast