Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2008
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon bernd-s-76 » Mi 15. Feb 2017, 15:28

super idee.....und ein tolles bild. ideen muss man haben :1027 :2211

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1560
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon alegra » Di 6. Jun 2017, 10:46

Danke für Euer Feedback – auch wenn es peinlicherweise sehr spät für den Dank ist. :1028

Gestern während der Gartenarbeit machte mich Groot auf einen hübschen kleinen Farn aufmerksam, der am Fuß eines Nadelbaumstämmchens wächst. Er hat wirklich ein Auge für solche Dinge, ich hatte das garnicht gesehen.

Bild
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2008
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon bernd-s-76 » Di 6. Jun 2017, 14:26

TOP! groot ist ja auch irgendwie ein "botaniker" :1020 :1020 :1003 :1003

Benutzeravatar
Adele
Beiträge: 547
Registriert: Mo 1. Aug 2016, 12:36
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon Adele » Di 6. Jun 2017, 14:56

Was ein Glück, dass Groot so einen guten Blick hat. :2101
Viele Grüsse, Sabine

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3486
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon Masterknobel » Di 6. Jun 2017, 15:00

Groot ist der einzige Kunststoff, der sich gut in die Natur einfügt. :2205
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 957
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon James Chester » Di 6. Jun 2017, 20:59

Besonders glücklich scheint Groot über seinen Fund aber nicht zu sein? :1021
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Puppeteer
Beiträge: 101
Registriert: Mi 14. Sep 2016, 21:48

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon Puppeteer » Di 6. Jun 2017, 22:40

Kann es sein, dass Groot etwas muffig guckt, weil Dein Prof. Lundberg aus dem anderen Thread http://forum.action-figure-district.de/viewtopic.php?f=14&t=149&hilit=knatterton&start=460#p19382 zu nahe an dem Farn rumbuddelt?

Diese Akademiker sind ja öfters etwas weltfremd und selbstvergessen, wenn es um ihre Arbeit geht.

Ich würd dem Prof. ja lieber mal ´ne dezente Warnung zukommen lassen, damit der nicht mit ´ner Beule am Kopf und ´nem Ast zwischen den Zähnen aufwacht, . . . der Herr Professor.

Gruß :1007
Puppeteer
Gruß :1007
Puppeteer

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1560
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon alegra » Mi 7. Jun 2017, 09:41

Danke für Euer Interesse.

Groot lässt sich nicht so gerne fotografieren, aber ich konnte ihn (dank Photoshop) überreden, doch mal zu lächeln – sein einziger Kommentar: „Ich bin Groot!”

Bild

@ Puppeteer:
Der Professor ist übrigens nicht in Gefahr, dieser Groot von Disney Infinity ist klein und geht ihm nur bis zum Knie. Außerdem hält er den Professor für einen Bewahrer von historischem Kulturgut nicht für einen Zerstörer.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 957
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon James Chester » Mi 7. Jun 2017, 10:57

So sieht der kleine gleich viel besser aus :1020
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2008
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Alegras Figuren allermöglichen Maßstäbe

Beitragvon bernd-s-76 » Mi 7. Jun 2017, 11:53

:1020 :1020 :2104


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast