Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Ob größer oder kleiner, hier passt alles hin, was nicht 1/6 ist. (auch andere Collectibles wie Statuen und Büsten)
Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 670
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Toyman » Fr 25. Aug 2017, 10:48

Die Frisur ist toll,liefen die Leute früher wirklich so rum??? :1006

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2005
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon bernd-s-76 » Fr 25. Aug 2017, 11:29

tolles bild....sieht sehr echt aus :1003 :2104 :2104

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1559
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon alegra » Fr 25. Aug 2017, 11:59

Toyman hat geschrieben:… liefen die Leute früher wirklich so rum?

Ich vermute, nur die Wohlhabenden, die keine körperlichen Arbeiten verrichten mussten und mit Schmutz nur Kontakt gerieten, wenn sie zu Fuß von Kutsche/Pferd zum Palast/Theater/Bordell (*ups* :1006 ) laufen mussten.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 813
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Pete Mitchell » Fr 25. Aug 2017, 13:24

Wie gemalt, Klasse eingefangen! :2104
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 799
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Raven » Sa 26. Aug 2017, 15:09

@Toyman: Ja, im Barock waren Korkenzieher- und Ringellocken (Perücken) voll im Trend. Auch in der Mode ging es absolut hoch her. Der Adel versuchte sich mit immer teueren und verrückteren Outfits mit viel Schischi auszustechen. Na ja, wie wir wissen, hat diese wahnsinnige Prunksucht dann ja zum Schluss einigen den „Kopf gekostet“, ne. :1030

Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 355
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Benson » Mo 28. Aug 2017, 20:58

Wie immer ein gewohnt fantastisches Bild von dir.
Er wirkt sehr lebendig, dein Großer :1001 Die Klamotten find ich ja schon sehr aufwändig gearbeitet. Aber bei dem Maßstab darf man auch schon einiges erwarten.

Gruß Jens

Benutzeravatar
Inge
Beiträge: 537
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 14:17
Wohnort: Bielefeld

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Inge » Di 29. Aug 2017, 11:22

Ein echt geniales Bild.

Du erwähntes das Einstellen der Augen. Das ist sehr gut gelungen. Man muß bedenken, daß sich das Lid auch verändert mit der Augenstellung. Bei dem Puppenkopf veränder es sich aber nicht. Hut ab!
Liebe Grüße von Inge

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 799
Registriert: Sa 15. Aug 2015, 09:36
Wohnort: Der Wald
Kontaktdaten:

Re: Im Land der Riesen (1:3) update 24.8.

Beitragvon Raven » Mo 18. Dez 2017, 15:19

Zur Vollständigkeit halber, sind hier noch einige »Picture Your Song« Beiträge, die ich mit meinen Riesen umgestzt habe. Da sie nicht im Maßstab 1:6 und nicht jedermanns Geschmack sind, poste ich sie hier lieber getrennt vom »Picture Your Song« Thread.

Kashmir von Led Zeppelin

Bild

»I am a traveler of both time and space, to be where I have been
To sit with elders of a gentle race, this world has seldom seen
They talk of days for which they sit and wait
When all will be revealed

My Shangri-La beneath the summer moon, I will return again
Sure as the dust that floats high in June
When movin‘ through Kashmir«


YouTube Video/Lyrics

____________________________________________________________________________________________________________

Stand And Deliver von Adam And The Ants

Bild

»I’m the dandy highwayman
Whom you’re too scared to mention
I spend my cash
On looking flash
And grabbing your attention
The devil take your stereo
And your record collection
The way you look, you’ll qualify
For next year’s old age pension!

Stand and deliver
Your money or your life
Hoh!« …

YouTube Video/Lyrics

_____________________________________________________________________________________________________________

Tell Me About The Forest (You Once Called Love)
von Dead Can Dance

Bild

»And we’re changing our ways
Yes, we’re taking on different roads
Tell me more about the forest
That you once called home« …

YouTube Video/Lyrics

____________________________________________________________________________________________________________

Auf Seite 2 hatte ich ja bereits vor einiger Zeit das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart gepostet.


Zurück zu „Andere Maßstäbe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast