Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 2189
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von McGee » So 30. Jun 2019, 13:23

Ich weiß dieses Jahr noch nicht ,muß erstmal im 1:1 Leben einiges erledigen
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 93
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Ovy » Sa 6. Jul 2019, 15:19

Ich denke ich finde langsam wieder rein ins Thema und hab eine konkrete Idee und wäre gern dabei. Vor einem Monat war das noch nicht so, deshalb würde ich es auch nicht zu früh abschreiben.

Und was heisst unveröffentlicht, absolute Geheimhaltung?

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 2769
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: Paderborn

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von Pete Mitchell » Sa 6. Jul 2019, 15:53

Ovy hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 15:19


Und was heisst unveröffentlicht, absolute Geheimhaltung?
Ja, so in etwa. Man möchte ja schon ein wenig im Dunkeln lassen von wem welcher Beitrag ist, auch wenn man die Handschrift von einigen hier ja oft ganz gut lesen kann. Aber es sollte halt auch was Neues für den Wettbewerb sein und keine Figur die die anderen hier oder anderswo schon x-fach von dem Wettbewerbsteilnehmer gesehen haben. Wenn Du natürlich eine ältere Figur ordentlich überarbeitest, anderer HS, andere Rüstungsfarben, andere Kleidungsdetails, dann wäre das wohl schon okay, nur nicht halt nahezu 1:1.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 2487
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Figurenwettbewerb 2019 -Quasselthread-

Beitrag von alegra » Di 16. Jul 2019, 13:09

An den vergangenen zwei Abenden habe ich tatsächlich mal alles andere liegen gelassen und mich mehrere Stunden meinem Beitrag gewidmet - was soll ich sagen: Der Appetit kommt beim Essen, es hat richtig Spaß gemacht. Diese Euphorie lässt mich sogar darüber nachdenken, ob ich der Figur eine kleine Umgebung bastele, sprich Diorama (Kürteilnahme) …

Aber jetzt erst mal auflisten, was ich alles noch brauche. Was davon kann ich selber machen, was muss besorgt werden und wo – ihr kennt das ja. Das holt einen dann ganz schnell auf den Boden der Tatsachen zurück.

:1026
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Antworten