Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Online
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2891
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Peewee » So 31. Jan 2016, 10:39

In den vergangenen Jahren gab es im Vorgänger-Forum dieser Plattform jedes Jahr einen Figurenwettbewerb.
Diese schöne Tradition soll auch hier fortgeführt werden!

Das Jahr ist zwar noch jung, aber wir können ja die Planung schon mal anlaufen lassen.

Wie sieht es aus bei euch?
Wer ist interessiert, wer wäre dabei?
Bitte um Zahlreiche Wortmeldungen!

Damit ihr wisst, wie das etwa ablaufen soll, sind hier die alten Regeln zur Teilnahme.
Startzeitpunkt und Einsendeschluss sind natürlich noch festzulegen.

Ein paar "Schmankerl" aus den Vorjahren findet ihr hier: viewtopic.php?f=22&t=10
Hier ist noch der Link zur alten Plattform, damit ihr ein wenig in den Vorjahres-Wettbewerben stöbern könnt:
http://www.razyboard.com/system/forum-f ... 88535.html

1.
Jedes Forumsmitglied darf sich beteiligen.
Schön wäre es, wenn ihr im Rahmen dieses Threads schon mal schreiben könntet, ob Ihr dabei seid. Aber auch jemand der sich erst einen Tag vor Einsendeschluß dazu entschließt mitzumachen, ist dabei. Auch neue Mitglieder die sich bis zum Einsendeschluß im Forum anmelden können mitmachen.

2.
Jeder Teilnehmer kann maximal drei voneinander unabhängige Beiträge einreichen (Beiträge bitte in getrennten Einsendungen einreichen).
Die Themen der Beiträge können frei gewählt werden. Man kann also beispielsweise als Beitrag 1 eine historische Figur einreichen und als Beitrag 2 einen Filmcharakter, Musiker oder was auch immer. Man kann sich natürlich auch auf einen Beitrag beschränken. Ganz wie Ihr Zeit und Lust habt.

3.
Dazu dann je max. 5 Bilder einer für den Wettbewerb gebauten Figur oder einer logischen Figurengruppe* einsenden. (ideales Bildmaß 600x800, 72dpi)
Wenn nach einer Vorlage gearbeitet wurde (Filmszene, Ospray-Illustration, historisches Foto, Gemälde etc.) kann ein Bild der Referenz zusätzlich mit eingereicht werden.
*logische Gruppen wären Batman und Robin, Sherlock Holmes und Dr. Watson. Protagonist und Antagonist, Laurel und Hardy, die Marxbrothers, Hänsel und Gretel, das A Team, Schneewittchen und die sieben Zwerge, eine kleinere Einheit, aber kein Kessel Buntes.

4.
Die Bilder und die Figuren dürfen noch nicht voher veröffentlicht worden sein.

5.
Die Figuren sollten vor einem neutralen Hintergrund fotografiert werden. (Die Erfahrung zeigt, dass gute Fotos auch mehr Punkte bringen. Unscharfe Bilder sollte man also im eigenen Interesse vermeiden)

6.
Einfache Standhilfen oder eine Basis sind erlaubt.

7.
Technische Korrekturen wie Farbtonkorrektur, Sättigung, Helligkeit und Schärfe dürfen vorgenommen werden, jedoch keine Retuschen an der Figur und keine Effekte.

8.
Die Bilder werden anonym eingestellt.

9.
Einsendeschluß ist noch festzulegen.

10.
Abstimmung: Jedes Forummitglied, das bis zu einem bestimmten Zeitpunkt registriert wurde, darf abstimmen. Auch später angemeldete Personen dürfen abstimmen, wenn sie sich lebhaft am Forenleben beteiligt haben oder selbst einen Beitrag im Wettbewerb haben. (Dient zur Vermeidung von Schiebung durch Anmeldung als reines "Stimmvieh")
Jedes Mitglied hat 5 Stimmen(d.h: 5 Punkte für seinen Favoriten; 4 Punkte für den 2 .Favoriten usw.) zu vergeben, Alle fünf Stimmen müssen vergeben werden. Die Abstimmung erfolgt öffentlich .
Dauer der Abstimmung: 10 Tage. Gewonnen hat die Figur mit den meisten Stimmen.

11.
Preisverleihung: Erst mal geht es natürlich um "Dabei sein ist alles" und um "Ruhm und Ehre".
Falls sich jemand als Sponsor für einen Preis anbieten will: nur zu! :1001

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1078
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Toyman » So 31. Jan 2016, 14:32

Find ich eine Klasse Idee. :1001 Ist der Maßstab wichtig?

Aber wäre ein Gesamtbild mit allem drum und dran nicht schöner :?:

Ich hätte auch eine Idee für einen Wettbewerb ein Lichterwettbewerb in dem Eure Figuren in's rechte Licht gerückt werden. :lol:
Dann wäre das Gesamtkunstwerk zu bewerten,aber das Wichtigste wäre die Beleuchtung und die Stimmung des Bildes ! :1020

tschüs.

Online
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2891
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Peewee » So 31. Jan 2016, 16:50

Die Idee mit dem Gesamtbild stand auch schon zur Debatte.

Das Problem ist: es gibt viele Leute, die zwar Figuren sammeln/kreieren, aber keine Dios dazu bauen/haben.
Eine "Solo-Figur" gegen eine komplette Szene entreten zu lassen, wäre ziemlich unfair, weil dann "nackte" Figuren kaum eine Chance haben.

Alternativ könnte man 2 Kategorien ausschreiben, aber wahrscheinlich scheitert das an der Teilnehmerzahl...

Benutzeravatar
Tom207
Beiträge: 1021
Registriert: So 16. Aug 2015, 16:31
Wohnort: Gönnheim

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Tom207 » So 31. Jan 2016, 17:04

Ins rechte Licht rück ich schon mal gar nichts!! :1021
thanxx for looking, :T.O.M:
---------------------------------------------------------------------------------------------------------
threeA

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1625
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon McGee » Mo 1. Feb 2016, 20:11

Ich finde in einem großen Forum ergibt es Sinn unterschiedliche Kategorien zu machen.Da ich aber,aufgrund der Wettbewerbe der letzten Jahre, davon ausgehe das vielleicht 10 Teilnehmer Beiträge einreichen dann mit etwas Glück 15 Leute abstimmen seh ich kein Sinn Figur,Figur mit Base,Dio,s usw noch in Kategorien aufzuteilen.
Das beste Dio würde dann eh gewinnen wenn auch mit Recht.
Ich finde dazu das es bestimmt den ein oder anderen "nur " Figur Bisher von der Teilnahme abhält.

Nu habt ihr alle die Gelegenheit mich "das Glas ist halb leer Seher" von Gegenteil zu überzeugen :1026
Macht aus unseren Wettbewerb mal nen echtes Highlight mit vielen Beiträgen und noch mehr Stimmenabgaben
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Online
Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1634
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Retzi » Mo 1. Feb 2016, 21:19

Also ich denke, die Regeln sind nicht umsonst so und haben sich bewehrt. Der kleinste gemeinsame Nenner sollte es sein, Stanthilfe oder kleine Base, sonst nix!
Aber warten wir erst mal ab, ob sich genug Leute finden.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1852
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon alegra » Mo 1. Feb 2016, 22:35

Ich halte die Bedingung ohne Diorama für sinnvoll, umso besser lässt sich vergleichen. Auch ist der Aufwand dann etwas geringer, behaupte ich mal, vielleicht ein Grund mehr, eine Teilnahme zu wagen.

Ich würde mitmachen, habe aber noch null Ideen.
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Benutzeravatar
McGee
Beiträge: 1625
Registriert: Do 6. Aug 2015, 18:00
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon McGee » Mo 1. Feb 2016, 23:33

alegra hat geschrieben:Ich würde mitmachen, habe aber noch null Ideen.


Ist ja erst für etwas später geplant also hast noch Zeit zum überlegen und unter uns ich weiss auch noch nix :1024
"Woe to you, on Earth and Sea, for the Devil sends the
Beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number Six hundred and
sixty six."

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1852
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon alegra » Di 2. Feb 2016, 09:10

… also hast noch Zeit zum überlegen


Meine Bemerkung war auch eher als Scherz gemeint. Was ich damit sagen will, vom Willen mitzumachen, hält mich auch Ideenlosigkeit nicht ab.
Jedoch spukt mir mittlerweile eine Idee für eine interessante Figur im Kopf herum, die mich immer schon gereizt hat, also …
Grüße/ :mrgreen: /alegra

Online
Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2891
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Figurenwettbewerb 2016 -Quasselthread-

Beitragvon Peewee » Mi 3. Feb 2016, 10:03

Eine Idee ist doch schon die halbe Miete!
Ich glaub, ich hab meine auch gefunden!

Wie sieht es bei den anderen aus? Wer ist dabei?

Einen Start- und Zielzeitpunkt müssen wir auch noch anpeilen.


Zurück zu „AFD-Figurenwettbewerb“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast