Ziegelsteine

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
Benutzeravatar
Benson
Beiträge: 491
Registriert: Do 3. Sep 2015, 21:21

Ziegelsteine

Beitragvon Benson » Di 22. Aug 2017, 19:02

Hallo zusammen,

ich habe auf dem Floma einen alten, jedoch nie benutzten und vollständigen Steinbaukasten von "teifoc" gefunden:

Bild

Die vollen Steine haben eine Größe von 3,1 x 1,5x1,2 cm. Wenn sie nach Maßstab umgerechnet auch keinem wirklichen 1:1 Steinmaß entsprechen, so finde ich sie doch von der Optik und der Proportion zu unseren kleinen Leuten sehr passig:

Bild

Es gibt diese Steine in verschiedenen Ausführungen und auch kleine Tonschindeln sind erhältlich.

Bild

Die Steine sind richtige kleine Ziegelsteine, also "Naturmaterial", kein Plastik.
Sie werden mit Mörtel vermauert, der jedoch wasserlöslich ist. Das heißt, man kann das Gebaute locker wieder auseinandernehmen und wieder neu bauen. Für ein ganzes Display käme sicher einiges an Gewicht zusammen, aber für ein Display mit einem Stück unfertiger Mauer oder Zaunpfosten durchaus denkbar.

Es gibt auch diverse Ergänzungspakete zum Nachkauf, die, wie ich finde, recht erschwinglich sind.

Online zum Beispiel bei Hans Natur oder aber auch bei my toys.
Die Kästen sind ab 6 Jahre geeignet. Man kann also davon ausgehen, dass nicht wirklich schädliche Gifte oder sonstiges fieses Zeug damit verbunden ist. Somit vermutlich auch geeignet für Displays die im Wohnraum stehen.

Ich werde mich auf jeden Fall mal als "Maurer" betätigen.

Gruß Jens

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 3594
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Ziegelsteine

Beitragvon Peewee » Di 22. Aug 2017, 19:03

Das ist ja toll!!!

Danke schön für's Zeigen!

Benutzeravatar
Pete Mitchell
Beiträge: 1889
Registriert: So 9. Aug 2015, 19:43
Wohnort: NRW

Re: Ziegelsteine

Beitragvon Pete Mitchell » Di 22. Aug 2017, 19:22

Das kommt mir bekannt vor. Gab es sowas mal um Vogelhäuschen selbst zu bauen, weiss das einer? Ich kenne das aus meinen Kindertagen, da gab es auch derartige Bausätze, die Steine und Dachschindeln waren aber größer.

Danke auf jeden Fall fürs zeigen. :1007
Zuletzt geändert von Pete Mitchell am Di 22. Aug 2017, 19:46, insgesamt 1-mal geändert.
"What we do in life, echoes in eternity!"

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4855
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Ziegelsteine

Beitragvon Masterknobel » Di 22. Aug 2017, 19:28

Die kenne ich auch, gab es früher öfters als Werbegeschenke.
Danke dir für's zeigen. :2104
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 1600
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Ziegelsteine

Beitragvon James Chester » Di 22. Aug 2017, 23:07

Schick, da bin ich ja mal auf die Mauer gespannt :2104
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2266
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Ziegelsteine

Beitragvon bernd-s-76 » Mi 23. Aug 2017, 07:39

die teile sind ja wirklich passend und sehen richtig gut aus :1003 :1003

Benutzeravatar
Toyman
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 00:28
Wohnort: Neukirchen-Vluyn

Re: Ziegelsteine

Beitragvon Toyman » Fr 25. Aug 2017, 11:00

Toller Fund wo ich doch Spielzeug sammel. :1008 Die Größe passt prima zur Figur. :1001

Ich bin auf deine Maurerkünste gespannt. :1009


Zurück zu „Tutorien , Tipps & Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast