Rufus Bastell Allerlei

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 3502
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Masterknobel » Sa 25. Nov 2017, 20:11

Finde die passt sehr gut zur Figur. :2104
Dank dir fürs Bild machen. :2210
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Joel Miller
Beiträge: 437
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 11:32
Wohnort: Altenburg

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Joel Miller » Mo 27. Nov 2017, 09:13

Wow, coole Idee und Umsetzung! :1001
Zeig mal her ich kann das...oh kaputt...

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 783
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Rufus » Mo 27. Nov 2017, 17:58

Freut mich wenn es euch gefällt.
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 52
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Angus71 » Di 28. Nov 2017, 17:50

:1003 :1001 Selber machen ist immer besser wie kaufen :1001 . Tolle Bastelei.
Gruß Angus71

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1445
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Hubert Fiorentini » Do 30. Nov 2017, 10:53

Wow! Im ersten Moment dachte ich, du machst Räder für frühzeitliche Ochsenkarren aus der Steinzeit oder der Kelten.
Sieht gut aus. :1003
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 783
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Rufus » Fr 12. Jan 2018, 14:14

Hatte mir mal vor einiger Zeit imTedi kleine "Schatztruhen" gekauft,da sie Normal aber zu Langweilig aussahen habe ich sie etwas bearbeitet.
So ist sie Original.
Bild
Bild
Dann habe ich sie mit 80 Schleifpapier bearbeitet.
Bild
Bild
Dann habe ich recht stark verdünnte Acryl Farbe genommen und mit einem Schwamm aufgetragen.
Bild
Bild
Natürlich auch innen.
Bild
Dann noch mal mit einem etwas Dunkleren sehr dünnen Braun drüber,muss man ja nicht überall machen.
Bild
Bild
Etwas Schwarz,das habe ich unverdünnt genommen,dafür nur ganz ganz wenig auf die Ecken und Kanten.
Bild
Bild
Das Schwarz habe ich sofort mit einem Schwamm verrieben.
Bild
Und das macht man überall da wo man es möchte.
Bild
Bild
Bild
Alt vs Neu
Bild

Ich hoffe euch gefällt es und die kleine Anleitung hilft beim Nachmachen :1007
Respekt wer's selber macht.

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2510
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Peewee » Fr 12. Jan 2018, 14:53

Au ja, schöne Arbeit! :2104

Danke für's Zeigen!

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 1368
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Retzi » Fr 12. Jan 2018, 14:54

Ja, sieht gut aus, allerdings gefällt mir der Verschluss nicht so gut.
Zum einen ist der zu neu und eigentlich als Kistenverschluss zu unlogisch.
Ich würde hier etwas neues aus 1,5mm Kupferdraht (Elektrokabelabel) bauen, evtl. noch mit Klappgriffen an den Seiten.

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 963
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon James Chester » Fr 12. Jan 2018, 17:22

Das mit dem Verschluss klingt sinnvoll... wäre für mich aber auch schon zu schwierig... die Bearbeitung gefällt mir aber echt gut :2104
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Benutzeravatar
Rufus
Beiträge: 783
Registriert: So 7. Feb 2016, 21:21
Wohnort: Schmallenberg

Re: Rufus Bastell Allerlei

Beitragvon Rufus » Fr 12. Jan 2018, 18:19

Neue verschlüsse sind in Arbeit.
Es soll ja auch keine Kiste für Munition oder so sein,sondern eine Truhe wie man sie zu hause stehen hat.
Respekt wer's selber macht.


Zurück zu „Tutorien , Tipps & Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast