Parmaschinken und toskanische Salami

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 303
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Kayla » Mo 29. Jan 2018, 12:27

Das ist ja toll, dass ich hier nun mal sehen kann, wie die Sachen entstanden sind ... Bild
Ich habe bei der Aktion nämlich auch mitgemacht und bin eine der Beschenkten. :1030

Nun sind meine Mädels und Ladies zwar alle Vegetarier, aber handwerklich sind die
Sachen wirklich toll geworden. Meine Miezen fanden sie z.B. sehr verführerisch ... :1024


Bild


Vielen lieben Dank, Hubert, dass Du Deine Frau so tatkräftig unterstützt hast! Bild


P.S. Die "Tupperbox" ist im Verhältnis dann aber doch ein ganzes Stück zu groß,
das wäre schon eher so Koffergröße. Aber so sind die Sachen heil angekommen.
Vielleicht kann man die Box mal für etwas anderes zum Basteln gebrauchen ...

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon bernd-s-76 » Mo 29. Jan 2018, 13:26

wow...... die sachen sehen verdammt lecker und echt aus :1008 :1020 . sehr gut hinbekommen :1001 :1003 :1003 :1005
is da noch was von übrig, was man evtl käuflich erwerben kann? könnte ich gut gebrauchen für meine "küche" und / oder das "speisezimmer"?

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 303
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Kayla » Mo 29. Jan 2018, 13:55

bernd-s-76 hat geschrieben:is da noch was von übrig, was man evtl käuflich erwerben kann? könnte ich gut gebrauchen für meine "küche" und / oder das "speisezimmer"?

Ja, ich denke auch, dass es super in Deine beiden neuen Displays passen würde! :1027

Falls Hubert nix mehr übrig hat, würde ich ggf. über einen Tausch nachdenken ... Bild

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon bernd-s-76 » Mo 29. Jan 2018, 13:58

Kayla hat geschrieben:
bernd-s-76 hat geschrieben:is da noch was von übrig, was man evtl käuflich erwerben kann? könnte ich gut gebrauchen für meine "küche" und / oder das "speisezimmer"?

Ja, ich denke auch, dass es super in Deine beiden neuen Displays passen würde! :1027

Falls Hubert nix mehr übrig hat, würde ich ggf. über einen Tausch nachdenken ... Bild


:1008 ohhh .. ja..... das wäre echt nett......ich finde die sachen echt klasse. wir schauen was hubert sagt :1030 :1030 :1001 :1001

Benutzeravatar
Kayla
Beiträge: 303
Registriert: Mo 1. Jan 2018, 01:00

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Kayla » Mo 29. Jan 2018, 14:03

Ja, mal abwarten, was der "Metzgermeister" dazu sagt ... :1030

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1747
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mo 29. Jan 2018, 17:25

Kayla hat geschrieben: ...handwerklich sind die
Sachen wirklich toll geworden. Meine Miezen fanden sie z.B. sehr verführerisch.

Süüüüüß! Sehr schönes Bild!!! :1003
Als Katzenpapa weiß ich, dass die genauso gucken, wenn ein Schinken am Tisch steht. Tolles Foto! :2104
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1747
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mo 29. Jan 2018, 17:28

@ Bernd: Leider sind keine Schinken mehr da. Ich musste ja 12 Stück bauen. Da müsste ich wieder in Produktion gehen. Ich würde es aber gerne tun, wenn du mir keinen Zeitdruck machst. :1030
Zuletzt geändert von Hubert Fiorentini am Mo 29. Jan 2018, 17:50, insgesamt 2-mal geändert.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1747
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Hubert Fiorentini » Mo 29. Jan 2018, 17:31

Illusion hat geschrieben: ... mit der Größe der Tupperdosen hab ich gerade die Proportionen verloren... die sehen zusammen vergleichsweise riesig aus... (gibst du bitte mal die Maße an für die Orientierungslosen?)

Kayla hat geschrieben: Die "Tupperbox" ist im Verhältnis dann aber doch ein ganzes Stück zu groß, das wäre schon eher so Koffergröße. Aber so sind die Sachen heil angekommen. Vielleicht kann man die Box mal für etwas anderes zum Basteln gebrauchen ...

Das sind Tupperboxen für die 1:1er. :1020 Für die 1:6er sind sie zu groß.
Außen-Maße: 9,3 x 6,8 x 3,6 cm
Sie waren vor allem zur Verpackung und zum Schutz für die Basteleien gedacht. Aber sie haben auch besser zum Thema gepasst, als andere Verpackungen. :1030
Gibt's beim TEDI.
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

Benutzeravatar
bernd-s-76
Beiträge: 2144
Registriert: So 16. Aug 2015, 07:45
Wohnort: Radevormwald

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon bernd-s-76 » Mo 29. Jan 2018, 18:21

Hubert Fiorentini hat geschrieben:@ Bernd: Leider sind keine Schinken mehr da. Ich musste ja 12 Stück bauen. Da müsste ich wieder in Produktion gehen. Ich würde es aber gerne tun, wenn du mir keinen Zeitdruck machst. :1030


hi martin,
das ist nett von dir :1027 . kannst dich ja mal per pn melden. das hat keine eile mit der produktion :1020

Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 134
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

Re: Parmaschinken und toskanische Salami

Beitragvon Angus71 » Mi 31. Jan 2018, 09:51

Schinken und die Salami absolut top :1027 :1027 . Die Idee alleine ist genial. :1003 :1003
Grüße Angus71
Besser selber machen als kaufen :2104 .


Zurück zu „Tutorien , Tipps & Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast