FN SCAR Magazine

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
Antworten
Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 214
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

FN SCAR Magazine

Beitrag von Angus71 » Sa 1. Sep 2018, 13:16

Hallo,
Hier eine mögliche Herstellung von Magazine für FN Scar ohne 3D Drucker. Leider habe ich keinen 3D Drucker( noch nicht- Kosten und weiß noch nicht welches Modell für mich geeignet ist eben um solche Teile in sehr guter Qualität herzustellen :1026 .) Mein Problem ist das es zwar jede Menge Waffen zu kaufen gibt aber extra Magazine -Fehlanzeige :1021 :1021 - M4, Ak47, HK416 u.s.w..
Somit wieder einmal selbst herstellen :1025 :1009 .
Viel Spaß mit der Anleitung
P.S. Magazine sind dann bei meinem nächstem Püppi Squadleaderin "Allround" dabei.
1.) aus schwarzer Kunststoffplatte-kein Plexiglas!! (Hobbyladen) Teile herausgeschnitten mit Papiercutter-funktioniert super sehr gerader und sauberer Schnitt.
Bild
2.) Aus schwarzer Blister Verpackung Streifen ausgeschnitten und auf Rohlinge aufgeklebt
Bild

Bild
3.) Ausnehmung für Patronenschacht ausgefräßt mit Multischleifer
Bild
4.) Patrone aus Zahnstocher hergestellt(etwas geschliffen und fertig)
Bild
5.) Patrone oben eingeklebt
Bild
6.) Endarbeiten nachschleifen und lackieren.
Bild
7.)Fertig habe Magazine im "used Look" bemalt
Bild

Man könnte auch noch das Teil für Fallschutz/vereinfachtes heraus nehmen aus Tasche unten am Magazin anbringen aber ich habe mich bewusst dagegen entschieden da "Allround" der Meinung ist Sie sei ja nicht Blond.

Grüße Angus71
Besser selber machen als kaufen :2104 .

Benutzeravatar
Retzi
Beiträge: 2042
Registriert: Mi 5. Aug 2015, 18:09
Wohnort: Duisburg Rumeln-Kaldenhausen

Re: FN SCAR Magazine

Beitrag von Retzi » Sa 1. Sep 2018, 20:11

:2104

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 5123
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: FN SCAR Magazine

Beitrag von Masterknobel » Sa 1. Sep 2018, 20:28

Coole Idee, die du echt sauber umgesetzt hast. :2104
Da ich hier und da auch mal bastle, interessiert mich dein verwendet Material.
Das Material ist festes Kunststoff?
Sieht auf den Bildern nach Moosgummiplatten aus.
Danke für die schöne Anleitung. :1029
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Angus71
Beiträge: 214
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 07:21

Re: FN SCAR Magazine

Beitrag von Angus71 » So 2. Sep 2018, 07:59

Masterknobel hat geschrieben:Coole Idee, die du echt sauber umgesetzt hast. :2104
Da ich hier und da auch mal bastle, interessiert mich dein verwendet Material.
Das Material ist festes Kunststoff?
Sieht auf den Bildern nach Moosgummiplatten aus.
Danke für die schöne Anleitung. :1029
Hallo Masterknobel,

Das Material nennt sich Guttagliss Hobbycolor .Man bekommt es in diversen Farben und lässt sich sehr gut bearbeiten und sogar unter Wärmeeinwirkung verformen - Materialstärke 3mm. Kosten sind auch niedrig. Der Rest alte schwarze Blisterverpackung für Streifen und Patronen Holz.
LG Angus71
Besser selber machen als kaufen :2104 .

Antworten