Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Gewußt wie! Hier könnt Ihr eure Kitbashing und Customs-Geheimnissse teilen
lappes
Beiträge: 95
Registriert: Di 29. Nov 2016, 14:07
Wohnort: Reutlingen

Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon lappes » Mo 5. Dez 2016, 23:55

Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Jetzt berichte ich, wie ich den Rasen/die Wiese auf meinen Dios erstelle. Dazu hole ich etwas weiter aus.
Die Geländeoberfläche kann man auf verschiedene Arten machen. Sehr häufig wird Gips genommen. Ich habe mich bei meinem Großdio, was ich schon direkt am Anfang meiner Mitgliedschaft im Forum gepostet hatte, für eine andere Methode entschieden.
Die Panzerspuren modellierte ich aus selbsthärtender Modelliermasse, die ich mit Bastelkleber (Styroportauglich) auf dem Hartschaumgrund fixierte. Darauf drückte ich Ersatzkettenglieder und formte eine Vierteldrehung des Panzers und „wühlte“ den Boden entsprechend auf.
Danach mischte ich in einem kleinen Eimer Quarzsand mit Wasser und Weißleim. Ordentlich mischen das Ganze.
Dann trug ich die Mischung auf der Styrodurplatte auf und modellierte den Untergrund entsprechend. Bröckchen wurden durch aufstochern erstellt usw.

Bild 1:
Die modellierten Kettenspuren:

Bild

Das Quarzsand, Wasser, Weißleim Gemisch:

Bild

Bild

Nach dem Trocknen wurde das Ganze mit der Airbrush braun und gelb lackiert

Bild

Bild

Nun zum Rasen oder besser zur Wiese:

Benutzt wurden folgende Artikel:
Sisal aus dem Bastelladen, Islandmoos und Meerschaumästchen(Modelleisenbahnzubehör), vertrocknete Fichtennadeln (draußen gefunden) und Plastikpflanzen (ebenfalls aus dem Bastelladen)

Bild


Dann wurden Tropfen mit Weißleim auf dem Untergrund verteilt und immer Büschel mit Sisal hineingedrückt

Bild

Nachdem eine kleine Fläche fertig war kamen Meerschaum, Islandmoos und Fichtennadeln hinzu. Zur zusätzlichen Fixierung wurde das Ganze mit einem Wasser/Weißleim Gemisch mit einer Pipette beträufelt.

Bild

Bild

Bild

Das „Gestrüpp“ wurde nach dem Trocknen mit einer Schere ein wenig korrigiert und dann mittels Airbrush eingefärbt. Wer keine Airbrush besitzt muss entweder die Sisalfasern vorher einfärben oder eine Farbspraydose kaufen.
Ich benutzte ein olivgrün und gelb. Es sollte im Spätsommer spielen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier ein Bild der Plastikpflanzen (tw. schon farblich behandelt)

Bild

Bild

Und auf dem Dio

Bild

Bild

Bild


Und hier noch ein Bild von dem fertigen Dio

Bild

Und - falls Interesse besteht - der Link zum kompletten Dio

viewtopic.php?f=18&t=833
Zuletzt geändert von lappes am Do 22. Dez 2016, 22:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 4061
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon Masterknobel » Di 6. Dez 2016, 06:24

Schöne Anleitung :1001 Danke
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 2864
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon Peewee » Di 6. Dez 2016, 08:10

Meister, ich bin unwürdig!!!! :1005

Ganz, ganz großes Kino!!! Vielen Dank für die tolle Anleitung!
:2104

Benutzeravatar
Hubert Fiorentini
Beiträge: 1745
Registriert: So 31. Jan 2016, 21:23
Wohnort: Rothenburg ob der Tauber

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon Hubert Fiorentini » Di 6. Dez 2016, 09:06

Och, ne olle Wiese.... was wird schon sein?
Und dann d a s! :1008
Ich bin platt. Vielen Dank für deine gut gemachten Anleitungen. Du nimmst mich als Anfänger an die Hand und führst mich ins Wunderland des Dioramenbaus. :1005
Verzweifle nicht, wenn du kein Profi bist.
Ein Amateur hat die Arche gebaut.
Profis die Titanic.

lappes
Beiträge: 95
Registriert: Di 29. Nov 2016, 14:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon lappes » Di 6. Dez 2016, 09:50

Danke schön. Es freut mich, ein wenig geholfen zu haben.
Was nützt es, die schönen Modelle zu betrachten und viele nicht selber machen zu können, weil es nur mit superteuren Maschinen und Biegewerkzeugen und vor allen Dingen einer entsprechenden Ausbildung zu machen ist.
Ich baue Dioramen aus Spaß an der Freud mit Mitteln des Amateurs. Dazu sollen die Werkstoffe erschwinglich sein. Streu- und Geländebaumaterial für die Modelleisenbahn kommt aus Maßstabs- und Kostengründen nur ganz wenig zum Einsatz.
Trotzdem muss die Wirkung stimmen. das ist das A und O.

Benutzeravatar
Joel Miller
Beiträge: 490
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 11:32
Wohnort: Altenburg

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon Joel Miller » Mi 7. Dez 2016, 23:22

Tolle und Lehrreiche Anleitung! Dankeschön :1003 :1001
Zeig mal her ich kann das...oh kaputt...

lappes
Beiträge: 95
Registriert: Di 29. Nov 2016, 14:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon lappes » Mi 7. Dez 2016, 23:51

Gern geschehen.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1832
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon alegra » Sa 10. Dez 2016, 08:58

Ich bewundere Deinen Perfektionismus. Dieser hohe Anspruch zahlt sich aus bei einer solchen „Daueraustellung”. Fantastisch! :1005
Grüße/ :mrgreen: /alegra

lappes
Beiträge: 95
Registriert: Di 29. Nov 2016, 14:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon lappes » Mi 14. Dez 2016, 22:00

Vielen Dank für das Kompliment. Das kann ich nur erwidern. Du schaffst auch wunderschöne, perfekte Fotokreationen mit deinen Figuren. Deine "Dios" sind zwar nicht sehr dauerhaft (schade), aber extrem kreativ und ausdrucksstark.

Benutzeravatar
alegra
Beiträge: 1832
Registriert: Di 8. Sep 2015, 12:33
Wohnort: Diez

Re: Wiesenfläche auf dem Dio erstellen

Beitragvon alegra » Do 15. Dez 2016, 11:18

Ich danke Dir vielmals. :1028

Deine "Dios" sind zwar nicht sehr dauerhaft (schade) …

Tja, leider bewohne ich keine Fabriketage bzw. Loft, dann wäre das ganz anders.
Grüße/ :mrgreen: /alegra


Zurück zu „Tutorien , Tipps & Tricks“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast