Seite 7 von 7

Re: Bauschaum/Styrodur

Verfasst: Mi 3. Jul 2019, 16:18
von Valiarde
Danke. Genau das war mein Gedanke mit dem Abstand für Bilder. :)
Und man hat ja nicht immer den Platz für Tele-Objektive.

Hab gerade mal geschaut gibt 30x60er Platten. Müsste man dann hochkant verwenden.
60x120 sind wohl universeller, weil kann man ja eher zuschneiden als die anderen kleben, aber sollte beides passen. Zwecks Abbau und Lagerung sind die kleineren Platten abern icht zu verachten :D

Re: Bauschaum/Styrodur

Verfasst: Mi 3. Jul 2019, 17:27
von Masterknobel
Wie du schon geschrieben hast, wird da jeder seine eigene Vorstellung zu haben.
Bei meinen Projekten hatte ich die 1200 x 600mm
immer im Querformat verwendet.
So hat man die 600mm in der Höhe und kann, bei Bedarf mehrere Figuren nebeneinander positionieren, ohne sie aneinander zu quetschen.

Re: Bauschaum/Styrodur

Verfasst: Mi 3. Jul 2019, 20:54
von McGee
Ich war bei meinem Dio etwas dumm :1020 :1020 .Ich habe mein Wohnzimmer gemessen unddie Maße durch 6 geteilt.Bei der Deckenhöhe ist das echt unvorteilhaft.

Re: Bauschaum/Styrodur

Verfasst: Mi 3. Jul 2019, 21:56
von Valiarde
McGee hat geschrieben:
Mi 3. Jul 2019, 20:54
Ich war bei meinem Dio etwas dumm :1020 :1020 .Ich habe mein Wohnzimmer gemessen unddie Maße durch 6 geteilt.Bei der Deckenhöhe ist das echt unvorteilhaft.
:1020

Re: Bauschaum/Styrodur

Verfasst: Do 4. Jul 2019, 15:35
von Raven
Meine Dios haben fast alle die Maße: 40 cm Höhe / 80 cm Breite / 40 bis 60 cm Tiefe