Figuren tätowieren?

Ihr sucht Hilfe oder habt Fragen zum Kitbashen usw. - Hier wird geholfen.
Benutzeravatar
Itan
Beiträge: 59
Registriert: Mo 25. Nov 2019, 21:53

Figuren tätowieren?

Beitrag von Itan » So 15. Dez 2019, 19:49

Entschuldigung wenn das schon mal gefragt wurde, die Suche hat keine sonderlich befriedigende Antwort gebracht.
Hat schon mal jemand Figuren tätowiert? Mit Stift? Aufkleber? Auf Plastik? Auf Silikon?
Gibt es dazu Bilder wie sowas aussehen kann? Bzw evtl auch ein "how to"?
Vielen lieben Dank

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6376
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Masterknobel » So 15. Dez 2019, 21:21

Ist schon was länger her, aber ich hatte mich mal an ein paar Tattoos in 1/6 versucht.
Müsste ich mal raus suchen. :roll:
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6620
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Peewee » Mo 16. Dez 2019, 12:22

Es gibt ganz coole "Abziehbildchen" mit irre vielen Motiven.
Geht ganz einfach und sieht ziemlich gut aus.

Bild
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Blackpink
Beiträge: 282
Registriert: Di 23. Apr 2019, 17:10

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Blackpink » Mo 16. Dez 2019, 12:46

Also ich habe vor ewigen Zeiten einem Ken Tattoo's verpasst, aber davon keine Bilder mehr.
Das waren auch so Tattoo's die man mit Wasser und draufdrücken auf den Körper übertragen konnte.
Ob sowas auch mit einem seamless Body funktionieren würde,wer weiss. :1020
Hat das schon jemand probiert?

Benutzeravatar
Ovy
Beiträge: 797
Registriert: Do 25. Okt 2018, 00:49

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Ovy » Mo 16. Dez 2019, 14:47

Blackpink hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 12:46
Also ich habe vor ewigen Zeiten einem Ken Tattoo's verpasst, aber davon keine Bilder mehr.
Das waren auch so Tattoo's die man mit Wasser und draufdrücken auf den Körper übertragen konnte.
Ob sowas auch mit einem seamless Body funktionieren würde,wer weiss. :1020
Hat das schon jemand probiert?
Probiert hab ich das noch nicht, aber es gibt paar Bilder von den Händlern. Sind halt nicht permanent, lassen sich angeblich mit Alkohol oder Öl entfernen, wahrscheinlich aber auch einfach durch Abreiben.

Bei Bild 4/15 sieht man schon wie die großflächige Tätowierung reisst, ich glaube kleinere Tattoos an gelenklosen Stellen machen mehr Sinn:
https://www.ebay.com/itm/1-6-scale-tatt ... 0892.m5207

Hier sind auch paar Bilder, da sieht man den transparenten Rand noch:
https://www.collectors.com/action-item/ ... 2806217538

Ich denke mal das man sich sowas mit dem richtigen Decalpapier selber drucken kann, haben glaub ich einige hier schon gemacht .

Ansonsten hätte ich mal Gesichtstätowierungen ausprobiert, einmal mit schwarzem Marker, damit man es wieder entfernen kann:
Bild

Und halt etwas haltbarer mit Acryl, sollen allerdings Bemalungen darstellen.
Bild

Bild

Lässt sich auf Plastik sicher alles machen.

Nicht-permanent tätowieren bei Silikonkörpern geht mit normalem Fibeliner, sollte man dann aber nichtanfassen.
Wenn man aber einen Silikonkörpern permanent färben will geht das mit Ölpastellkreiden, da kann man allerdings nicht so präzise sein, evtl. helfen Schablonen.

Mit Schablone und Ölbastellkreide könnte man auch Pigmentflecken (Stück Papier mit kleinem Loch drin) etc. anbringen, werde ich mal probieren.

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6376
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Masterknobel » Mo 16. Dez 2019, 18:15

Hier mal meine Tattoo Versuche in 1/6. teils als Decals, in Verbindung / Kombination mit Airbrush. :1023
Einmal der Biker:
viewtopic.php?f=14&t=1481

Und Mister Wang:
viewtopic.php?f=14&t=1493
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
Peewee
Beiträge: 6620
Registriert: Fr 7. Aug 2015, 11:28
Wohnort: Saarland

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Peewee » Mo 16. Dez 2019, 18:58

Mr. Wang ist einfach der Kracher!!!
:2104
"Übel ist Übel,", sagte der Hexer ernsthaft. "Kleiner, größer, dazwischen, es ist alles eins, die Grenzen sind verwischt..."

Benutzeravatar
Valiarde
Beiträge: 1709
Registriert: Di 2. Mai 2017, 21:03
Wohnort: Dieburg

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Valiarde » Mo 16. Dez 2019, 20:19

Peewee hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 18:58
Mr. Wang ist einfach der Kracher!!!
:2104
Absolut! Gibt so viele Threads die ich noch nicht kenne hier. Sehr inspirierend :1003

Benutzeravatar
Masterknobel
Beiträge: 6376
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 17:54
Wohnort: Wuppertal

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von Masterknobel » Mo 16. Dez 2019, 20:37

Danke schön, freut mich immer wieder, wenn euch meine kleinen Kitbashs gefallen. :1006
Gruß Michael

Wenn der Wille da ist, ist ALLES machbar. :1027

Benutzeravatar
James Chester
Beiträge: 2480
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 17:26
Wohnort: Rostock

Re: Figuren tätowieren?

Beitrag von James Chester » Mo 16. Dez 2019, 23:21

Der war wirklich absolut genial
Man sollte immer dann Zeit verschwenden, wenn man keine hat

Antworten